Abo
  • Services:
Anzeige

Online-Stellenmärkte wollen Arbeitsamt-Schnittstelle

Noch keine Einigung erzielt

Die Geschäftsführer der fünf großen Online-Stellenmärkte jobpilot, JobScout24, Jobware, Monster und StepStone haben in einem Gespräch mit der Bundesanstalt für Arbeit (BA) in Nürnberg Möglichkeiten der Zusammenarbeit erörtert.

Anzeige

Zentrale Themen waren der Austausch von Stellenanzeigen, die Weiterleitung qualifizierter Bewerber sowie eine gemeinsame Marktkommunikation. Grundsätzlich begrüßen die "Großen Fünf" die Einführung des von der BA geplanten "Virtuellen Arbeitsmarktes" und haben daraufhin ihre Kooperation in einzelnen Bereichen angeboten.

Christopher Funk, Country Manager Deutschland der jobpilot AG, fasste das vorläufige Ergebnis zusammen: "Wir freuen uns über die Initiative der BA, den Bereich Arbeitsvermittlung über das Internet verstärkt zu fördern und zu nutzen." Basis sei allerdings die Schaffung einer kostengünstigen, einfachen und allgemein gültigen Schnittstelle durch die BA zur Realisierung der technischen Umsetzung, führt er weiter aus. Heinrich Alt, Vorstandsmitglied der Bundesanstalt für Arbeit, betonte in den Gesprächen die Tatsache, dass Wettbewerb auch für die BA wichtig sei, um beständig deren Service und Leistung zu verbessern.

Alle Beteiligten planen eine Fortsetzung der Gespräche über Details einer möglichen Zusammenarbeit; Randolph Vollmer, Geschäftsführer von Jobware, ist zuversichtlich: "Noch kann man nicht von einem Durchbruch sprechen, aber ein Anfang ist gemacht."


eye home zur Startseite
Martin Wirtz 07. Sep 2003

Ich weiß, daß Dich das jetzt wieder ärgern wird. Aber ich kann es mir einfach nicht...

Martin Wirtz 07. Sep 2003

Hoppla! Was will ich nicht "einsehen"? :-) Ich denke, wir sind jetzt bei einem ganz...

wolfgang 07. Sep 2003

Hallo Martin deine Argumentation ist mir zu billig - du willst es halt nicht einsehen...

Martin Wirtz 07. Sep 2003

Ach noch was! Zum Thema "flächendeckende Lösung" fällt mit noch folgendes ein. Die...

Martin Wirtz 07. Sep 2003

Also erstens: Die Formulierung "intelektuelle Sachgasse" stammt nicht von mir! :-) Und...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Daimler AG, Stuttgart
  2. Wüstenrot & Württembergische Informatik GmbH, Ludwigsburg
  3. Bechtle Onsite Services GmbH, Rheinmünster
  4. Allianz Deutschland AG, München, Stuttgart


Anzeige
Top-Angebote
  1. 299,00€
  2. 47,99€
  3. 29,97€

Folgen Sie uns
       

  1. Datenbank

    Microsofts privater Bugtracker ist 2013 gehackt worden

  2. Windows 10

    Fall Creators Update wird von Microsoft offiziell verteilt

  3. Robert Bigelow

    Aufblasbare Raumstation um den Mond soll 2022 starten

  4. Axon M

    ZTE stellt Smartphone mit zwei klappbaren Displays vor

  5. Fortnite Battle Royale

    Epic Games verklagt Cheater auf 150.000 US-Dollar

  6. Microsoft

    Das Surface Book 2 kommt in zwei Größen

  7. Tichome Mini im Hands On

    Google-Home-Konkurrenz startet für 82 Euro

  8. Düsseldorf

    Telekom greift Glasfaserausbau von Vodafone an

  9. Microsoft

    Neue Firmware für Xbox One bietet mehr Übersicht

  10. Infrastrukturabgabe

    Kleinere deutsche Kabelnetzbetreiber wollen Geld von Netflix



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Cybercrime: Neun Jahre Jagd auf Bayrob
Cybercrime
Neun Jahre Jagd auf Bayrob
  1. Antivirus Symantec will keine Code-Reviews durch Regierungen mehr
  2. Verschlüsselung Google schmeißt Symantec aus Chrome raus
  3. Übernahme Digicert kauft Zertifikatssparte von Symantec

Passwortmanager im Vergleich: Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
Passwortmanager im Vergleich
Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
  1. 30.000 US-Dollar Schaden Admin wegen Sabotage nach Kündigung verurteilt
  2. Cyno Sure Prime Passwortcracker nehmen Troy Hunts Hashes auseinander
  3. Passwortmanager Lastpass ab sofort doppelt so teuer

APFS in High Sierra 10.13 im Test: Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
APFS in High Sierra 10.13 im Test
Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
  1. MacOS 10.13 Apple gibt High Sierra frei
  2. MacOS 10.13 High Sierra Wer eine SSD hat, muss auf APFS umstellen

  1. Re: Und von mir wird es offiziell erst mal ignoriert

    teenriot* | 05:37

  2. kann man nur hoffen, dass die getrackten Bugs...

    Poison Nuke | 05:01

  3. erinnert mich an einen Webcomic

    Crass Spektakel | 04:40

  4. Re: eh alles Mumpitz...

    Rulf | 04:11

  5. Re: Perfektionierung

    ML82 | 03:57


  1. 21:08

  2. 19:00

  3. 18:32

  4. 17:48

  5. 17:30

  6. 17:15

  7. 17:00

  8. 16:37


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel