Zalman kühlt Festplatten geräuschlos per Heatpipe

Festplattenkühler ZM-2HC1 dient auch zur Entkopplung

Vom koreanischen Hersteller Zalman gibt es nun auch einen Festplattenkühler, der 3,5-Zoll-Laufwerke mit zehn Heatpipes vor Hitzewallungen schützen soll. Dadurch soll man auf oft lautstarke kleine aktive Lüfter verzichten und die Festplatte lautlos kühlen können.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Festplatte wird in den oben und unten offenen ZM-2HC1 gesteckt, die Seitenteile werden über die Heatpipes miteinander verbunden und stellen eine Kühlfläche von etwa 400 qcm zur Verfügung. Gleichzeitig wird die im ZM-2HC1 montierte Festplatte vom Gehäuse entkoppelt, ihre Vibrationen gedämpft und das Laufwerk somit leiser gemacht.

ZM-2HC1 - Festplattenkühler von Zalman
ZM-2HC1 - Festplattenkühler von Zalman

Zumindest die Onlinehändler OC-Card und PC-Silent bieten Zalmans ZM-2HC1 seit kurzem für rund 35,- Euro an. Auf der Zalman-Website findet sich das Produkt derzeit noch nicht.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


manne 11. Aug 2003

Hi, Deine Tips in Ehren. Sie sind aber eher was fuer Einsteiger. Warum? Guck doch mal...

RudiRakete 21. Jul 2003

Wer in der glücklichen Lage ist, direkt an den Einbauschächten für die Festplatten (bei...

irata 13. Jul 2003

Naja, ein Prozessor ohne Taktfrequenz (laut Intel doppelt so schnell wie herkömmliche...

keinPlatz 13. Jul 2003

So isses, 400 GB reicht aber nicht ganz....



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Führung in der IT
Über das Unentbehrlichsein

Wie ich als Chef zum wandelnden Lexikon wurde und dabei meinen Spaß an der Arbeit verlor - und wie ich versuche, es besser zu machen.
Ein Erfahrungsbericht von @SoFuckingAgile

Führung in der IT: Über das Unentbehrlichsein
Artikel
  1. FTTC: Nachfrage für Vectoring der Telekom steigt um 60 Prozent
    FTTC
    Nachfrage für Vectoring der Telekom steigt um 60 Prozent

    Die Telekom sieht sich mit dem kupferbasierten Anschluss erfolgreich. Im Jahresvergleich hat sich der Kundenbestand um 1,3 Millionen auf 5,4 Millionen erhöht.

  2. Sensorfehler: Spinne legt Rendsburger Schwebefähre lahm
    Sensorfehler
    Spinne legt Rendsburger Schwebefähre lahm

    Ein Krabbeltier hat ein wichtiges Verkehrsmittel zur Überquerung des Nord-Ostsee-Kanals gestoppt - indem es ein Netz über einem Sensor gesponnen hat.

  3. Financial Modeling World Cup: Excel-E-Sport im Fernsehen
    Financial Modeling World Cup
    Excel-E-Sport im Fernsehen

    Ein TV-Sender in den USA übertrug erstmals die Ausscheidung der Excel-Weltmeisterschaft.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • PS5 jetzt bestellbar • Neuer MM-Flyer • MindStar (Gigabyte RTX 3070 Ti 699€, XFX RX 6950 XT 999€) • eBay Re-Store -50% • AVM Fritz-Box günstig wie nie • Top-SSDs 1TB/2TB (PS5) zu Hammerpreisen • MSI-Sale: Gaming-Laptops/PCs -30% • Der beste Gaming-PC für 2.000€ [Werbung]
    •  /