Abo
  • Services:
Anzeige

Neue PlayStation-Tanzmatte aus Metall mit Disco-LEDs

Zubehör von Logic 3

Tanzmatten für Spielkonsolen gibt es mittlerweile von einer ganzen Reihe von Herstellern, zumeist sind sie allerdings nicht besonders stabil. Logic 3 bietet jetzt eine massive Tanzplattform aus Acryl und Metall für PSOne und PlayStation 2 an, die zudem über bunte LEDs verfügt.

Anzeige

Die Lichter sollen während des Tanzens Disco-Atmosphäre aufkommen lassen. Auf Grund ihrer massiven Bauart bringt es die Matte auf ein beachtliches Gewicht von 16 Kilo. 60 rutschfeste Gummifüße sollen zusätzlich für Standfestigkeit sorgen.

In Deutschland wird die Logic-3-Metall-Tanzplattform zum Preis von 179,95 Euro exklusiv über Otto erhältlich sein. Über www.otto.de soll man die Plattform ab 10. Juli bestellen können.


eye home zur Startseite
Dobs 04. Jun 2005

Klar kann man... bekommst auf den meisten seiten die auch tanzmatten verkaufen... z.B...

FlameSniper 21. Jul 2003

Hi! Ich frage mich ob man diese tanzmatte auch mit nem adapter an den pc anschliessen...

LOL 10. Jul 2003

Ich habe gar keine Schwiegermutter :-)

Kamui 09. Jul 2003

www.ddrfreak.com Dance Dance Revolution heissen die Spiele

Elvis 09. Jul 2003

Und ein pruegelspiel damit zu spielen macht auch spass. (und foerdert die fittness) (oder...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Landeshauptstadt Potsdam, Potsdam
  2. Medion AG, Essen
  3. Robert Bosch GmbH, Schwieberdingen
  4. Bundeskartellamt, Bonn


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Samsung 960 Evo 500 GB 229,90€, Evo 1 TB 429,00€)
  2. (u. a. AOC AG271QG LED-Monitor 599,00€, Asus ROG Swift PG348Q 999,00€)
  3. (u. a. Cooler Master 500W 34,99€, 600W 44,99€, Sharkoon TG5 59,90€)

Folgen Sie uns
       

  1. Umweltbundesamt

    Software-Updates für Diesel reichen nicht

  2. Acer Nitro 5 Spin

    Auf dem Gaming-Convertible spielen und zeichnen

  3. Galaxy Note 8 im Hands on

    Auch das Galaxy Note sieht jetzt doppelt - für 1.000 Euro

  4. Microsoft

    Git-Umzug von Windows-Team abgeschlossen

  5. Play Store

    Google entfernt 500 Android-Apps mit 100 Millionen Downloads

  6. DreamHost

    US-Regierung will nun doch keine Daten von Trump-Gegnern

  7. Project Brainwave

    Microsoft beschleunigt KI-Technik mit Cloud-FPGAs

  8. Microsoft

    Im Windows Store gibt es viele illegale Streaming-Apps

  9. Alpha-One

    Lamborghini-Smartphone für über 2.000 Euro vorgestellt

  10. Wireless-AC 9560

    Intel packt WLAN in den Prozessor



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Mercedes S-Klasse im Test: Das selbstfahrende Auto ist schon sehr nahe
Mercedes S-Klasse im Test
Das selbstfahrende Auto ist schon sehr nahe
  1. Erste Tests Autonome Rollstühle sollen Krankenhäuser erobern
  2. Autonomes Fahren Fiat Chrysler kooperiert mit BMW und Intel
  3. 3M Verkehrsschilder informieren autonom fahrende Autos

C64-Umbau mit dem Raspberry Pi: Die Wiedergeburt der Heimcomputer-Legende
C64-Umbau mit dem Raspberry Pi
Die Wiedergeburt der Heimcomputer-Legende

Ikea Trådfri im Test: Drahtlos (und sicher) auf Schwedisch
Ikea Trådfri im Test
Drahtlos (und sicher) auf Schwedisch
  1. Smarte Lampen Ikeas Trådfri wird kompatibel mit Echo, Home und Homekit
  2. Die Woche im Video Kündigungen, Kernaussagen und KI-Fahrer
  3. Augmented Reality Ikea will mit iOS 11 Wohnungen virtuell einrichten

  1. Nur für Rechtshänder?

    ldlx | 19:35

  2. Amateure verwechseln ständig Github und Git (tl;dnr)

    amineurin | 19:34

  3. Re: Stickoxide....

    matok | 19:29

  4. Re: Umweltprämie? Dadurch wirds doch noch schlimmer!

    Allandor | 19:28

  5. Re: Sind 1000 Euro nicht zu teuer?

    XxXXXxxXxx | 19:26


  1. 17:51

  2. 17:08

  3. 17:00

  4. 16:55

  5. 16:38

  6. 16:08

  7. 15:54

  8. 14:51


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel