Abo
  • Services:
Anzeige

Kauehi: Neue Entwicklungs-Version von DivX Pro

Schnellerer Decoder mit automatischer Post-Processing-Anpassung

Nach der ersten freigegebenen Test-Version ("Tahanea") mit noch in Entwicklung befindlichen potenziellen Erweiterungen und Optimierungen des beliebten Video-Codecs DivX hat DivXNetworks vor wenigen Tagen eine zweite spezielle Test-Version veröffentlicht. Diese trägt den Namen "Kauehi" und erhält damit ebenfalls den Namen einer Insel aus Französisch-Polynesien, woher DivXNetworks auch in Zukunft Bezeichnungen für seine DivX-Test-Codecs entleihen will.

Anzeige

Kauehi soll große Verbesserungen in der Geschwindigkeit und Benutzerfreundlichkeit sowie signifikante Erweiterungen bei der B-Frame- und psychovisuellen Kompression mit sich bringen. Der Decoder ist laut DivXNetworks bis zu 10 bis 30 Prozent schneller geworden. Beim Post-Processing soll er sich nun, gemäß der Prozessorleistung, automatisch auf die höchste mögliche Stufe anpassen. Dabei würden Verlangsamungen oder ausfallende Einzelbilder vermieden, heißt es in der Beschreibung. Nutzer können in Kauehi zudem die Stärke und Schwellenwerte des Post-Processing manuell einstellen, was noch eine experimentelle Funktion darstellt.

Der Encoder soll verschiedene Probleme von Tahanea beseitigen und bei B-Frames Qualitätsverbesserungen dank besserer Motion Estimation und einer Änderung in der "B Frame Quantizer Modulation" bieten. Ein neuer psychovisueller Modus soll die verlustbehaftete Kompression besser auf den menschlichen Sehsinn anpassen als vorherige Technik.

DivX Pro Kauehi steht in einer Windows-Version zum Download (1,71 MByte) auf DivXNetworks spezieller Entwicklungs-Community DivX Labs zur Verfügung. Wie das Pro schon andeutet, handelt es sich um eine Professional-Version, die man 30 Tage oder - als Besitzer des kostenpflichtigen DivX Pro - unbegrenzt testen kann.


eye home zur Startseite
Nemo 08. Jul 2003

Hoffentlich kommt diesmal die FreeBSD-Version nicht erst ein Jahr später heraus....



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Lidl Digital, Berlin, Leingarten
  2. Bosch SoftTec GmbH, Hildesheim
  3. AVL List GmbH, Graz (Österreich)
  4. Robert Bosch GmbH, Abstatt


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. Goat Simulator @ Pay What You Want, Dead by Daylight 8,11€ uvm.)

Folgen Sie uns
       

  1. Flightsim Labs

    Flugsimulator-Addon klaut bei illegalen Kopien Passwörter

  2. Entdeckertour angespielt

    Assassin's Creed Origins und die Spur der Geschichte

  3. Abwehr

    Qualcomm erhöht Gebot für NXP um 5 Milliarden US-Dollar

  4. Rockpro64

    Bastelplatine kommt mit USB-C, PCIe und Sechskernprozessor

  5. Jameda

    Ärztin setzt Löschung aus Bewertungsportal durch

  6. Autonomes Fahren

    Forscher täuschen Straßenschilderkennung mit KFC-Schild

  7. Fernsehstreaming

    Magine TV zeigt RTL-Sender in HD-Auflösung

  8. TV

    SD-Abschaltung bei Satellitenfernsehen steht jetzt fest

  9. PM1643

    Samsung liefert SSD mit 31 TByte aus

  10. Spielebranche

    Innogames wächst weiter stark mit Free-to-Play



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Star Trek Discovery: Die verflixte 13. Folge
Star Trek Discovery
Die verflixte 13. Folge
  1. Star Trek Bridge Crew Sternenflotte verlässt Holodeck

Fe im Test: Fuchs im Farbenrausch
Fe im Test
Fuchs im Farbenrausch
  1. Mobile-Games-Auslese GladOS aus Portal und sowas wie Dark Souls für unterwegs
  2. Monster Hunter World im Test Das Viecher-Fleisch ist jetzt gut durch
  3. Indiegames-Rundschau Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass

Materialforschung: Stanen - ein neues Wundermaterial?
Materialforschung
Stanen - ein neues Wundermaterial?
  1. Colorfab 3D-gedruckte Objekte erhalten neue Farbgestaltung
  2. Umwelt China baut 100-Meter-Turm für die Luftreinigung
  3. Crayfis Smartphones sollen kosmische Strahlung erfassen

  1. Re: Echt schade

    xmaniac | 18:35

  2. Re: Warum sind smart Lautsprecher so beliebt?

    dschu | 18:34

  3. Erstmal sollte das normale Vectoring richtig...

    volkeru | 18:33

  4. Re: Die Praxis wird noch zunehmen

    David64Bit | 18:31

  5. Re: Gut so

    HubertHans | 18:31


  1. 17:41

  2. 17:09

  3. 16:32

  4. 15:52

  5. 15:14

  6. 14:13

  7. 13:55

  8. 13:12


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel