Abo
  • IT-Karriere:

Jamba XDVD 1000 - Günstiger DVD-Player spielt DivX/MPEG-4

Mit DVD-Chip von Sigma Designs ausgestattetes Gerät für 180,- Euro

Innovum bringt gemeinsam mit Jamba einen DivX-fähigen DVD-Player auf den Markt. Der schlanke "Jamba XDVD 1000" kommt im Metall-Look sowie beleuchtetem Display und unterstützt neben den gängigen optischen Videodatenträgeren wie DVD, Video-CD (VCD) und SuperVideo-CD (SVCD) auch die Wiedergabe von MPEG-4-Dateien, inklusive DivX und Xvid.

Artikel veröffentlicht am ,

Bei DivX werden die Versionen DivX 3.11, DivX 4.02, DivX 5.02 und höher unterstützt. Durch Firmware-Upgrades sollen die Codecs jeweils auf den neuesten Stand gebracht werden können - allerdings scheint die Hardware leider nur das MPEG-4-Advanced-Simple-Profile zu beinhalten, so dass man mit QPEL- und GMC-Kompressionsfunktionen komprimierte MPEG-4-Dateien nicht wiedergeben kann. Der im Gerät arbeitende MPEG-4-fähige DVD-Chipsatz stammt - wie bei den KiSS-Playern - von Sigma Designs.

Jamba XDVD 1000
Jamba XDVD 1000
Stellenmarkt
  1. TÜV SÜD Gruppe, München
  2. OEDIV KG, Oldenburg

Selbst erstellte Medien mit Videos (DVD, MPEG-1, MPEG-2) oder Musik (MP3, AAC) können auf DVD-R, CD-R und CD-RW vorliegen. DVD-RW- und DVD+R/+RW-Medien werden laut Liste nicht unterstützt. Video gibt der XDVD 1000 über einen S-VHS-, Komponenten-Ausgang oder YpbPr-Anschluss aus. In Verbindung mit vielen Projektoren wird laut Hersteller auch Progressive-Scan für eine bessere und ruhigere Bilddarstellung geboten. Des Weiteren sind sowohl Scart- als auch Cinch-Anschlüsse für Bild und Ton in digitaler (AC3/DTS-Encoder integriert) wie analoger Variante vorhanden.

Der Player bietet die üblichen Bedienelemente an der Gehäusefront und auf der Infrarot-Fernbedienung. Vor- und zurückgespult werden kann bei DVDs in 8-, 16-, 32- und 64facher Geschwindigkeit.

Der Jamba XDVD 1000 ist laut Innovum ab sofort exklusiv bei Media Markt und Saturn für 180,- Euro erhältlich. Der günstigste DivX/MPEG-4-fähige Konkurrent, der Xoro HSD 420 von MAS Electronic, liegt momentan bei 200,- Euro.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Overwatch GOTY XBO für 15€ und Blu-ray-Angebote)
  2. 99,90€ + Versand (Vergleichspreis 129,85€ + Versand)
  3. (u. a. Hell Let Loose für 15,99€, Hitman 2 für 15,49€ und PSN Card 25 Euro [DE] für 21,99€)
  4. (u. a. SanDisk SSD Plus 1 TB für 88€ + Versand oder kostenlose Marktabholung)

Jürgen 24. Okt 2006

Ja weiß zufällig jemand ob man noch irgendwelche updates bekommt evtl. von nem anderen...

Uwe A u V 24. Apr 2006

Tadek 14. Sep 2005

Jamba! XDVD 1000 mit anleitung (XDVD1000firmw_update0903) Tadek

Tadek 14. Sep 2005

Jamba! XDVD 1000 mit anleitung (XDVD1000firmw_update0903) Tadek

Tadek 14. Sep 2005

Tadek (aus POLEN)


Folgen Sie uns
       


Asus Zenfone 6 - Test

Das Zenfone 6 fällt durch seine Klappkamera auf, hat aber auch abseits dieses Gimmicks eine Menge zu bieten, wie unser Test zeigt.

Asus Zenfone 6 - Test Video aufrufen
Faire IT: Die grüne Challenge
Faire IT
Die grüne Challenge

Kann man IT-Produkte nachhaltig gestalten? Drei Startups zeigen, dass es nicht so einfach ist, die grüne Maus oder das faire Smartphone auf den Markt zu bringen.
Von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Smartphones Samsung und Xiaomi profitieren in Europa von Huawei-Boykott
  2. Smartphones Xiaomi ist kurz davor, Apple zu überholen
  3. Niederlande Notrufnummer fällt für mehrere Stunden aus

Harmony OS: Die große Luftnummer von Huawei
Harmony OS
Die große Luftnummer von Huawei

Mit viel Medienaufmerksamkeit und großen Versprechungen hat Huawei sein eigenes Betriebssystem Harmony OS vorgestellt. Bei einer näheren Betrachtung bleibt von dem großen Wurf allerdings kaum etwas übrig.
Ein IMHO von Sebastian Grüner


    Erdbeobachtung: Satelliten im Dienst der erneuerbaren Energien
    Erdbeobachtung
    Satelliten im Dienst der erneuerbaren Energien

    Von oben ist der Blick auf die Erde am besten. Satelliten werden deshalb für die Energiewende eingesetzt: Mit ihnen lassen sich beispielsweise die Standorte für Windkraftwerke oder Solaranlagen bestimmen sowie deren Ertrag prognostizieren.
    Ein Bericht von Jan Oliver Löfken

    1. Rocketlab Kleine Rakete wird wiederverwendbar und trotzdem teurer
    2. Space Data Highway Esa bereitet Laser-Kommunikationsstation für den Start vor
    3. Iridium Certus Satelliten-Breitbandnetz startet mit 350 bis 700 KBit/s

      •  /