Abo
  • Services:
Anzeige

Gemeinsame Online-Spiele auf allen Plattformen gleichzeitig

Neue Technik von TerraForge

Das amerikanische Unternehmen TerraForge hat angekündigt, eine neue Technik nahezu fertig gestellt zu haben, mit der sich dieselben Spiele auf praktisch allen Plattformen spielen lassen sollen. So soll es bald möglich sein, dass PC-Nutzer gegen Gamecube-Besitzer oder Mac-Anwender gegen PDA-Spieler antreten.

Anzeige

"Unsere 'Asgard Gaming Community' genannte Technik erlaubt uns Spiele herzustellen, die man zum Beispiel zu Hause mit seiner PlayStation 2 spielen, dann aber auf einem PC, Mac oder PDA an einem ganz anderen Ort fortführen kann", freut sich Adam Mateljan, CEO von TerraForge.

Die "Asgard Gaming Community" besteht aus zwei Kernelementen - dem "Object Delivery Infrastructure Network (ODIN)" und der Spiel-Engine Valhalla. TerraForge verspricht neben einem wirksamen Kopierschutz auch, dass alle mit Valhalla erzeugten Spiele Cheat-resistent seien. Zudem sei es sehr einfach möglich, Communities zu mit der Asgard-Technik generierten Spielen zu erweitern.

Um das Spielen auf allen Plattformen zu ermöglichen, trennt TerraForge das eigentliche grafische User-Interface eines Spiels von der dahinter steckenden Technik. So können etwa PC-Spieler ein komplexes 3D-Bild und PDA-Nutzer ein einfaches 2D-Bild angezeigt bekommen, mit ihren Aktionen aber miteinander interagieren, da beide auf denselben Server zugreifen.


eye home zur Startseite
Stefan2005 27. Sep 2005

Endlich kommt die deutsche Antwort. Laut einem Pressebericht soll 7Load.de ab Dezember...

irata 07. Jul 2003

Soweit ich mich erinnern kann, konnte man z.B. Quake3 auf Dreamcast mit Maus und...

Acerep 07. Jul 2003

hmm, strange. hab letztens ma ne runde moto gp2 online gezoggt un da waren definitv xbox...

HONK 07. Jul 2003

Dem kann ich nur zustimmen. Warum sollte ein Nintendo GameCube nicht mit einem PC z.B...

Sebastian Will 07. Jul 2003

Ich hatte mal auf dem Linux-Tag 2002 oder sogar schon 2001 (?) habe ich in der mini...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Stuttgart
  2. über Duerenhoff GmbH, Wuppertal
  3. BWI GmbH, München oder Nürnberg
  4. ADVITEC Informatik GmbH, Brandenburg, Sachsen, Bayern, Baden-Württemberg


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. + Prämie (u. a. Far Cry 5, Elex, Assassins Creed Origins) für 62€
  2. 19,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 22,99€

Folgen Sie uns
       

  1. FTTH

    Deutsche Glasfaser kommt im ländlichen Bayern weiter

  2. Druck der Filmwirtschaft

    EU-Parlament verteidigt Geoblocking bei Fernsehsendern

  3. Fritzbox

    In Bochum beginnen Gigabit-Nutzertests von Unitymedia

  4. PC

    Geld für Intel Inside wird stark gekürzt

  5. Firmware

    Intel will ME-Downgrade-Attacken in Hardware verhindern

  6. Airgig

    AT&T testet 1 GBit/s an Überlandleitungen

  7. Zenfone 4 Pro

    Asus' Top-Smartphone kostet 850 Euro

  8. Archäologie

    Miniluftschiff soll Kammer in der Cheops-Pyramide erkunden

  9. Lohn

    Streik bei Amazon an zwei Standorten

  10. Vorratsdatenspeicherung

    Die Groko funktioniert schon wieder



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
King's Field 1 (1994): Die Saat für Dark Souls
King's Field 1 (1994)
Die Saat für Dark Souls
  1. Blade Runner (1997) Die unsterbliche, künstliche Erinnerung
  2. SNES Classic Mini im Vergleichstest Putzige Retro-Konsole mit suboptimaler Emulation

Bundesregierung: Mit verdrehten Zahlen gegen die ePrivacy-Verordnung
Bundesregierung
Mit verdrehten Zahlen gegen die ePrivacy-Verordnung
  1. Datentransfer in USA EU-Datenschützer fordern Nachbesserungen beim Privacy Shield
  2. Rechtsunsicherheit bei Cookies EU warnt vor Verzögerung von ePrivacy-Verordnung
  3. Datenschutz EU-Parlament stimmt ePrivacy-Verordnung zu

Amazon Video auf Apple TV im Hands on: Genau das fehlt auf dem Fire TV
Amazon Video auf Apple TV im Hands on
Genau das fehlt auf dem Fire TV
  1. Amazon Verkaufsbann für Apple TV bleibt bestehen
  2. Smartphone-Speicherkapazität Wie groß der Speicher eines iPhones sein sollte
  3. Mate 10 Pro im Test Starkes Smartphone mit noch unauffälliger KI

  1. Geklärt: Falsche Schlussfolgerungen?

    DerDy | 13.12. 23:55

  2. Re: Warum den Boot-Vorgang so kompliziert machen?

    daydreamer42 | 13.12. 23:53

  3. Re: Umverteilung

    nf1n1ty | 13.12. 23:52

  4. Dann verwenden die hoffentlich keine Extrastärke...

    attitudinized | 13.12. 23:47

  5. Habe ich dann 0,00005 GB/s?

    Unitymedianutzer | 13.12. 23:46


  1. 17:01

  2. 16:38

  3. 16:00

  4. 15:29

  5. 15:16

  6. 14:50

  7. 14:25

  8. 14:08


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel