• IT-Karriere:
  • Services:

Gemeinsame Online-Spiele auf allen Plattformen gleichzeitig

Neue Technik von TerraForge

Das amerikanische Unternehmen TerraForge hat angekündigt, eine neue Technik nahezu fertig gestellt zu haben, mit der sich dieselben Spiele auf praktisch allen Plattformen spielen lassen sollen. So soll es bald möglich sein, dass PC-Nutzer gegen Gamecube-Besitzer oder Mac-Anwender gegen PDA-Spieler antreten.

Artikel veröffentlicht am ,

"Unsere 'Asgard Gaming Community' genannte Technik erlaubt uns Spiele herzustellen, die man zum Beispiel zu Hause mit seiner PlayStation 2 spielen, dann aber auf einem PC, Mac oder PDA an einem ganz anderen Ort fortführen kann", freut sich Adam Mateljan, CEO von TerraForge.

Stellenmarkt
  1. Limbach Gruppe SE, Heidelberg, Leipzig
  2. CITTI Handelsgesellschaft mbH & Co. KG, Kiel

Die "Asgard Gaming Community" besteht aus zwei Kernelementen - dem "Object Delivery Infrastructure Network (ODIN)" und der Spiel-Engine Valhalla. TerraForge verspricht neben einem wirksamen Kopierschutz auch, dass alle mit Valhalla erzeugten Spiele Cheat-resistent seien. Zudem sei es sehr einfach möglich, Communities zu mit der Asgard-Technik generierten Spielen zu erweitern.

Um das Spielen auf allen Plattformen zu ermöglichen, trennt TerraForge das eigentliche grafische User-Interface eines Spiels von der dahinter steckenden Technik. So können etwa PC-Spieler ein komplexes 3D-Bild und PDA-Nutzer ein einfaches 2D-Bild angezeigt bekommen, mit ihren Aktionen aber miteinander interagieren, da beide auf denselben Server zugreifen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-77%) 6,99€
  2. 3,74€
  3. (-69%) 24,99€
  4. (-72%) 8,50€

Stefan2005 27. Sep 2005

Endlich kommt die deutsche Antwort. Laut einem Pressebericht soll 7Load.de ab Dezember...

irata 07. Jul 2003

Soweit ich mich erinnern kann, konnte man z.B. Quake3 auf Dreamcast mit Maus und...

Acerep 07. Jul 2003

hmm, strange. hab letztens ma ne runde moto gp2 online gezoggt un da waren definitv xbox...

HONK 07. Jul 2003

Dem kann ich nur zustimmen. Warum sollte ein Nintendo GameCube nicht mit einem PC z.B...

Sebastian Will 07. Jul 2003

Ich hatte mal auf dem Linux-Tag 2002 oder sogar schon 2001 (?) habe ich in der mini...


Folgen Sie uns
       


Elektrifizierte Tiefgarage von Netze BW angesehen

Wir haben uns ein Testprojekt für eine elektrifizierte Tiefgarage im baden-württembergischen Tamm zeigen lassen.

Elektrifizierte Tiefgarage von Netze BW angesehen Video aufrufen
Workflows: Wenn Digitalisierung aus 2 Papierseiten 20 macht
Workflows
Wenn Digitalisierung aus 2 Papierseiten 20 macht

Die Digitalisierung von Prozessen scheitert selten an der Technik. Oft ist es Unwissenheit über wichtige Grundregeln, die Projekte nach hinten losgehen lässt - ein wichtiges Change-Modell hilft dagegen.
Ein Erfahrungsbericht von Markus Kammermeier

  1. Digitalisierung Aber das Faxgerät muss bleiben!
  2. Arbeitswelt SAP-Chef kritisiert fehlende Digitalisierung und Angst
  3. Deutscher Städte- und Gemeindebund "Raus aus der analogen Komfortzone"

Galaxy Z Flip im Hands-on: Endlich klappt es bei Samsung
Galaxy Z Flip im Hands-on
Endlich klappt es bei Samsung

Beim zweiten Versuch hat Samsung aus seinen Fehlern gelernt: Das Smartphone Galaxy Z Flip mit faltbarem Display ist alltagstauglicher und stabiler als der Vorgänger. Motorolas Razr kann da nicht mithalten.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Faltbares Smartphone Schutzfasern des Galaxy Z Flip möglicherweise wenig wirksam
  2. Isocell Bright HM1 Samsung verwendet neuen 108-MP-Sensor im Galaxy S20 Ultra
  3. Smartphones Samsung schummelt bei Teleobjektiven des Galaxy S20 und S20+

Nitropad im Test: Ein sicherer Laptop, der im Alltag kaum nervt
Nitropad im Test
Ein sicherer Laptop, der im Alltag kaum nervt

Das Nitropad schützt vor Bios-Rootkits oder Evil-Maid-Angriffen. Dazu setzt es auf die freie Firmware Coreboot, die mit einem Nitrokey überprüft wird. Das ist im Alltag erstaunlich einfach, nur Updates werden etwas aufwendiger.
Ein Praxistest von Moritz Tremmel und Sebastian Grüner

  1. Nitropad X230 Nitrokey veröffentlicht abgesicherten Laptop
  2. LVFS Coreboot-Updates sollen nutzerfreundlich werden
  3. Linux-Laptop System 76 verkauft zwei Laptops mit Coreboot

    •  /