Abo
  • Services:
Anzeige

LuraDocument.jpm implementiert JPEG2000/Part6

ISO-Standard zur Archivierung farbiger Dokumente

Mit LuraDocument.jpm stellt Algo Vision LuraTech die weltweit erste Implementierung des neuen ISO-Standards JPEG2000/Part6 vor. JPEG2000/Part6 wurde speziell für die Kompression echter Dokumente, bestehend aus Bildern und Text, in Farbe entwickelt.

Anzeige

So werden bei JPEG2000/Part6 gescannte Dokumente zunächst in Segmente aufgeteilt, d.h. die Bildbestandteile werden von den Textbestandteilen getrennt, wobei der Text nochmals in den reinen schwarz-weißen Text und die Textfarbe aufgeteilt wird. Diese so entstehenden drei Schichten werden getrennt voneinander komprimiert, wobei der Textlayer verlustfrei erhalten bleibt, so dass die Textqualität optimal erhalten bleibt, was insbesondere für die Lesbarkeit und die OCR-Fähigkeit von großer Bedeutung ist.

Die weiteren beiden Layer werden jeder für sich in JPEG2000/Part1 - der Bildkompression innerhalb der JPEG2000-Formatfamilie - komprimiert. Dies soll zu enormen Kompressionsraten von 1:100 bis 1:500 führen.

Da bereits LuraDocument einen ähnlichen Ansatz verfolgt, handelt es sich beim neuen LuraDocument.jpm in erster Linie um ein standardkonformes Update in der LuraDocument-Produktfamilie. In Kürze sollen dann auch für LuraDocument.jpm alle von LuraDocument bekannten Tools zur Verfügung stehen.

Als Dateiendung für JPEG2000/Part6 ist ".jpm" vorgesehen, während LuraDocument ".ldf"-Dateien erzeugt hat. Neben Algo Vision LuraTech wollen aber auch zahlreiche andere Unternehmen das neue Kompressionsformat unterstützen, darunter Xerox, Ricoh und NEC.

Für Kurzentschlossene besteht noch die Möglichkeit, am Betatest-Programm für das LuraDocument.jpm C-SDK teilzunehmen. Beta-Testern stehen schon vor dem offiziellen Release detaillierte Informationen und der vollständige Support in Sachen JPEG2000/Part6 kostenfrei zur Verfügung. Anmeldungen sind unter www.algovision-luratech.com möglich.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bosch Service Solutions Magdeburg GmbH, Berlin
  2. Deloitte, verschiedene Standorte
  3. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  4. dbh Logistics IT AG, Bremen


Anzeige
Top-Angebote
  1. für 169€ statt 199 Euro
  2. (u. a. Tekken 7 für 26,99€, Dark Souls III für 19,99€ und Cities: Skylines für 6,66€)
  3. 564,90€ + 3,99€ Versand

Folgen Sie uns
       

  1. Mixed Reality

    Microsoft verdoppelt Sichtfeld der Hololens

  2. Nvidia

    Shield TV ohne Controller kostet 200 Euro

  3. Die Woche im Video

    Wegen Krack wie auf Crack!

  4. Windows 10

    Fall Creators Update macht Ryzen schneller

  5. Gesundheitskarte

    T-Systems will Konnektor bald ausliefern

  6. Galaxy Tab Active 2

    Samsungs neues Ruggedized-Tablet kommt mit S-Pen

  7. Jaxa

    Japanische Forscher finden riesige Höhle im Mond

  8. Deep Descent

    Aquanox lädt in Tiefsee-Beta

  9. Android-Apps

    Google belohnt Fehlersuche im Play Store

  10. Depublizierung

    7-Tage-Löschfrist für ARD und ZDF im Internet fällt weg



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Krack-Angriff: Kein Grund zur Panik
Krack-Angriff
Kein Grund zur Panik
  1. Neue WLAN-Treiber Intel muss WLAN und AMT-Management gegen Krack patchen
  2. Ubiquiti Amplifi und Unifi Erster Consumer-WLAN-Router wird gegen Krack gepatcht
  3. Krack WPA2 ist kaputt, aber nicht gebrochen

Flettner-Rotoren: Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
Flettner-Rotoren
Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
  1. Hyperflight China plant superschnellen Vactrain
  2. Sea Bubbles Tragflächen-Elektroboote kommen nach Paris
  3. Honolulu Strafe für Handynutzung auf der Straße

Cybercrime: Neun Jahre Jagd auf Bayrob
Cybercrime
Neun Jahre Jagd auf Bayrob
  1. Antivirus Symantec will keine Code-Reviews durch Regierungen mehr
  2. Verschlüsselung Google schmeißt Symantec aus Chrome raus
  3. Übernahme Digicert kauft Zertifikatssparte von Symantec

  1. Re: Herausforderung bei Mixed Reality / AR

    xmaniac | 14:07

  2. Re: Wieso?

    Spiritogre | 14:04

  3. Re: Katastrophale UX

    DeathMD | 14:02

  4. Re: Ich will möglichst viele Quellen nutzen können!

    Spaghetticode | 14:02

  5. Re: Steam Link kostet gerade 1,10¤. Kein Witz

    X-XXX-X | 14:00


  1. 13:05

  2. 11:59

  3. 09:03

  4. 22:38

  5. 18:00

  6. 17:47

  7. 16:54

  8. 16:10


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel