Abo
  • Services:
Anzeige

Tim O'Reilly: Open-Source-Lizenzen funktionieren nicht

Amazon und eBay sind die künftigen Konkurrenten von Oracle & Co.

Im Vorfeld der jährlichen O'Reilly Open Source Convention wartet Tim O'Reilly einmal mehr mit provokanten Thesen auf. So stellt O'Reilly fest, dass Open-Source-Lizenzen nicht funktionieren und sagt voraus, dass eines Tages eBay Oracle kaufen wird.

Anzeige

O'Reilly sieht tiefgreifende Veränderungen in der Softwarebranche, die zu einer deutlichen Verschiebung der Machtverhältnisse im Markt führen werden. Die eigentlichen aktuellen Killerapplikationen basierten längst auf Linux oder FreeBSD, würden aber nicht als Applikationen im traditionellen Sinn wahrgenommen, so O'Reilly in einem Interview mit IDG.se. So sei beispielsweise Amazon in Perl realisiert und laufe auf Linux, sei aber dennoch ähnlich proprietär wie ein proprietärer Softwarehersteller.

Schuld daran seien die Lizenzen für Open Source, die, so O'Reilly, nicht funktionieren würden. Sie seien auf den Vertrieb von Software ausgelegt, wird eine Software aber nicht mehr verbreitet, greife keine der Lizenzen, wie das Beispiel Amazon zeige. Dabei spielten vor allem Daten eine immer größere Rolle, nicht die eigentliche Software.

Software werde so immer mehr zu einem alltäglichen Bedarfsartikel, was einerseits durch Open Source, andererseits durch offene Standards gefördert werde. O'Reilly vergleicht die Situation mit dem Hardware-Geschäft von IBM in der Anfangszeit des PC. Alle Spieler im Markt hätten sich an die "alten Regeln" gehalten bis Dell gezeigt habe, dass sich die Regeln des Marktes radikal verändert hätten. Dell machte so Hardware zu einem Bedarfsartikel.

O'Reilly erwartet eine ähnliche Entwicklung in der Software-Industrie, eine Art Build-to-Order-Geschäft, wie es Dell im Hardware-Bereich eingeführt habe.

Dabei sieht O'Reilly Unternehmen wie Amazon und eBay zu den eigentlichen Playern im Software-Geschäft aufsteigen, Unternehmen, die man heute noch nicht als Softwareanbieter betrachte. Als Folge, so O'Reilly, werde eines Tages Oracle von eBay geschluckt.


eye home zur Startseite
Ron Sommer 07. Jul 2003

Oder anders formuliert: Mit Dienstleistung ist in der IT mehr Geld zu verdienen als mit...

Alexander Merz 07. Jul 2003

Stell dir vor EBay wäre keine Webseite, sondern ein Programm wie ICQ; du lädst es...

Geek 07. Jul 2003

eBay, Amazon oder Google entwickeln Software auf Basis von Open Source, müssen diese...

sdsdssdsdsd 07. Jul 2003

http://www.bea.com/framework.jsp?CNT=amazon.htm&FP=/content/customers/profiles

blueboy 07. Jul 2003

Hi, ich halte sehr viel von der Literatur die O'Reilly anbietet und bin deshalb sofort...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Deloitte, verschiedene Standorte
  2. ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH, München
  3. Enza Zaden Deutschland GmbH & Co. KG, Dannstadt
  4. BASF Business Services GmbH, Ludwigshafen


Anzeige
Top-Angebote
  1. 239,53€
  2. für 169€ statt 199 Euro
  3. (u. a. Tekken 7 für 26,99€, Dark Souls III für 19,99€ und Cities: Skylines für 6,66€)

Folgen Sie uns
       


  1. Nvidia

    Shield TV ohne Controller kostet 200 Euro

  2. Die Woche im Video

    Wegen Krack wie auf Crack!

  3. Windows 10

    Fall Creators Update macht Ryzen schneller

  4. Gesundheitskarte

    T-Systems will Konnektor bald ausliefern

  5. Galaxy Tab Active 2

    Samsungs neues Ruggedized-Tablet kommt mit S-Pen

  6. Jaxa

    Japanische Forscher finden riesige Höhle im Mond

  7. Deep Descent

    Aquanox lädt in Tiefsee-Beta

  8. Android-Apps

    Google belohnt Fehlersuche im Play Store

  9. Depublizierung

    7-Tage-Löschfrist für ARD und ZDF im Internet fällt weg

  10. Netzneutralität

    Telekom darf Auflagen zu Stream On länger prüfen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Passwortmanager im Vergleich: Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
Passwortmanager im Vergleich
Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
  1. 30.000 US-Dollar Schaden Admin wegen Sabotage nach Kündigung verurteilt
  2. Cyno Sure Prime Passwortcracker nehmen Troy Hunts Hashes auseinander
  3. Passwortmanager Lastpass ab sofort doppelt so teuer

APFS in High Sierra 10.13 im Test: Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
APFS in High Sierra 10.13 im Test
Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
  1. MacOS 10.13 Apple gibt High Sierra frei
  2. MacOS 10.13 High Sierra Wer eine SSD hat, muss auf APFS umstellen

Elex im Test: Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern
Elex im Test
Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern

  1. Re: 1. Win10 Bluescreen nach Update

    Bruce Wayne | 12:32

  2. Re: FALSCH = Re: Versichertenstammdatenmanagement

    bombinho | 12:27

  3. Re: "Display ist ausreichend scharf" wohl zuviel...

    franky273 | 12:23

  4. Re: Arme Selbsständige...

    bombinho | 12:21

  5. Re: Knight Rider 2000

    Ovaron | 12:14


  1. 11:59

  2. 09:03

  3. 22:38

  4. 18:00

  5. 17:47

  6. 16:54

  7. 16:10

  8. 15:50


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel