Abo
  • Services:
Anzeige

NEC zeigt GPS-Chipsatz-Lösung mit niedrigem Stromverbrauch

GPS-Lösungen besonders für mobile Endgeräte konzipiert

NEC Electronics Japan plant eine GPS-Chipsatz-Lösung, die einen besonders niedrigen Stromverbrauch aufweisen soll und sich daher besonders für mobile Endgeräte eignet. Die GPS-Kombination besteht aus dem neuen DSP-Chip µPD77534 sowie dem RF/IF-Down-Converter-IC µPB1009.

Anzeige

Der in einem 0,15-Mikron-Prozess gefertigte DSP µPD77534 beruht auf einem ARM7-System und ist mit dem Konverter-Chip µPB1009 verbunden. Dieser wiederum wandelt die hochfrequenten GPS-Signale vom Satelliten in eine niedrige Frequenz für die Ortung um. Die GPS-Lösung arbeitet in den drei Modi: Mobile Station (MS) assisted, MS based sowie einer autonomen Betriebsart. Während der Modus MS-assisted hochsensible Daten zur schnellen Positionierung liefert, benötigt der autonome Modus länger für eine korrekte Lokalisierung.

Der gesamte Stromverbrauch beträgt im Ortungsmodus weniger als 61 mA, was eine Reduzierung von rund 40 Prozent im Vergleich zum derzeitigen Chipsatz bedeutet. Im Stand-by-Modus liegt der Stromverbrauch bei 34 mA für den µPD77534 und 27 mA für den µPB1009. Zudem wurde der benötigte Platz für die Chipsätze um 40 Prozent verringert, um besonders Herstellern von mobilen Endgeräten den Einbau in die Geräte zu erleichtern.

NEC will mit der Produktion des µPB1009 im Oktober 2003 beginnen und den Chip bei einer Abnahmemenge von 500.000 Stück zu 350 Yen (entspricht knapp 2,60 Euro) anbieten. Den µPD77534 wird es ebenfalls in 500.000er-Stückzahlen für 1.000 Yen (umgerechnet knapp 7,40 Euro) geben - allerdings erst im April 2004.


eye home zur Startseite
Niklas 07. Jul 2003

ich hab was gehört von mram (von ibm und infineon). das sind 128kbit-bausteine die mit 0...

ip (Golem.de) 04. Jul 2003

leider liegen uns dazu keine Daten vor. NEC hat dazu keine weiteren Angaben gemacht. Bei...

Nordlicht 04. Jul 2003

61mA bei wieviel Volt? 3? 5? 12?



Anzeige

Stellenmarkt
  1. T-Systems International GmbH, verschiedene Standorte
  2. Rohde & Schwarz Cybersecurity GmbH, Bochum
  3. Rohde & Schwarz Cybersecurity GmbH, Bochum, Köln, Saarbrücken
  4. convanced GmbH, Hannover, Hamburg oder Berlin


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 74,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. (u. a. Drive 7,79€, John Wick: Kapitel 2 9,99€ und Predator Collection 14,99€)

Folgen Sie uns
       

  1. HTTPS

    Fritzbox bekommt Let's Encrypt-Support und verrät Hostnamen

  2. Antec P110 Silent

    Gedämmter Midi-Tower hat austauschbare Staubfilter

  3. Pilotprojekt am Südkreuz

    De Maizière plant breiten Einsatz von Gesichtserkennung

  4. Spielebranche

    WW 2 und Battlefront 2 gewinnen im November-Kaufrausch

  5. Bauern

    Deutlich über 80 Prozent wollen FTTH

  6. Linux

    Bolt bringt Thunderbolt-3-Security für Linux

  7. Streit mit Bundesnetzagentur

    Telekom droht mit Ende von kostenlosem Stream On

  8. FTTH

    Bauern am Glasfaserpflug arbeiten mit Netzbetreibern

  9. BGP-Hijacking

    Traffic von Google, Facebook & Co. über Russland umgeleitet

  10. 360-Grad-Kameras im Vergleich

    Alles so schön rund hier



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
E-Ticket Deutschland bei der BVG: Bewegungspunkt am Straßenstrich
E-Ticket Deutschland bei der BVG
Bewegungspunkt am Straßenstrich
  1. Handy-Ticket in Berlin BVG will Check-in/Be-out-System in Bussen testen
  2. VBB Schwarzfahrer trotz Handy-Ticket

LG 32UD99-W im Test: Monitor mit beeindruckendem Bild - trotz unausgereiftem HDR
LG 32UD99-W im Test
Monitor mit beeindruckendem Bild - trotz unausgereiftem HDR
  1. Android-Updates Krack-Patches für Android, aber nicht für Pixel-Telefone
  2. Check Point LGs smarter Staubsauger lässt sich heimlich fernsteuern

Vorratsdatenspeicherung: Die Groko funktioniert schon wieder
Vorratsdatenspeicherung
Die Groko funktioniert schon wieder
  1. Dieselgipfel Regierung fördert Elektrobusse mit 80 Prozent
  2. Gutachten Quote für E-Autos und Stop der Diesel-Subventionen gefordert
  3. Sackgasse EU-Industriekommissarin sieht Diesel am Ende

  1. Meine Reflexreaktion darauf...

    JouMxyzptlk | 22:20

  2. Re: Wäre es nicht einfacher...

    DerDy | 22:14

  3. Re: "eine Lösung im Sinne der Kunden"

    DerDy | 22:09

  4. Re: Sich zu verstecken nutzt auch nichts

    flow77 | 22:02

  5. Ein gutes Beispiel für...

    DerDy | 21:58


  1. 17:47

  2. 17:38

  3. 16:17

  4. 15:50

  5. 15:25

  6. 15:04

  7. 14:22

  8. 13:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel