• IT-Karriere:
  • Services:

Logitech mit Mikrofonen und Headsets für den PC

Störschallunterdrückung filtert Hintergrundgeräusche heraus

Mit dem Logitech USB Desktop Microphone und dem Logitech Premium Stereo Headset kündigte Logitech zwei weitere Mitglieder seiner neuen Voice-Access-Produktfamilie an.

Artikel veröffentlicht am ,

USB Microphone
USB Microphone
Das Logitech-Mikrofon verfügt über eine Störschallunterdrückung, mit deren Hilfe Hintergrundgeräusche herausgefiltert werden sollen. Auf diese Weise soll der Empfänger ein klares Audiosignal erhalten. Ein in den Fuß des Mikrofons integrierter Netzschalter leuchtet auf, sobald das Gerät aktiv ist. Beweglich an der Bodenplatte gelagert kann das Mikrofon nach Bedarf justiert werden.

Stellenmarkt
  1. VerbaVoice GmbH, München
  2. VRmagic GmbH, Mannheim

Premium Headset
Premium Headset
Das Premium Stereo Headset von Logitech erweitert die aus vier Stereo-Headsets bestehende Produktlinie und richtet sich an Anwender, die Wert auf Komfort und Klangqualität legen. Das Produkt ist ebenfalls mit einem störschallunterdrückenden Mikrofon ausgestattet und verfügt über eine am Kabel befindliche Lautstärkeregelung mit Stummtaste.

Das Logitech USB Desktop Microphone und das Logitech Premium Stereo Headset sollen für je 39,99 Euro ab sofort erhältlich sein.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 11,49€
  2. 3,74€
  3. 3,99€

Folgen Sie uns
       


Looking Glass Holo-Display angesehen (CES 2020)

Der Looking Glass 8K ist ein Monitor, der mittels Lichtfeldtechnologie 3D-Inhalte als Hologramm anzeigen kann. Golem.de hat sich das Display auf der CES 2020 genauer angeschaut.

Looking Glass Holo-Display angesehen (CES 2020) Video aufrufen
Nitropad im Test: Ein sicherer Laptop, der im Alltag kaum nervt
Nitropad im Test
Ein sicherer Laptop, der im Alltag kaum nervt

Das Nitropad schützt vor Bios-Rootkits oder Evil-Maid-Angriffen. Dazu setzt es auf die freie Firmware Coreboot, die mit einem Nitrokey überprüft wird. Das ist im Alltag erstaunlich einfach, nur Updates werden etwas aufwendiger.
Ein Praxistest von Moritz Tremmel und Sebastian Grüner

  1. Nitropad X230 Nitrokey veröffentlicht abgesicherten Laptop
  2. LVFS Coreboot-Updates sollen nutzerfreundlich werden
  3. Linux-Laptop System 76 verkauft zwei Laptops mit Coreboot

Mythic Quest: Spielentwickler im Schniedelstress
Mythic Quest
Spielentwickler im Schniedelstress

Zweideutige Zweckentfremdung von Ingame-Extras, dazu Ärger mit Hackern und Onlinenazis: Die Apple-TV-Serie Mythic Quest bietet einen interessanten, allerdings nur stellenweise humorvollen Einblick in die Spielebrache.
Eine Rezension von Peter Steinlechner

  1. Apple TV TVOS 13 mit Mehrbenutzer-Option erschienen

Wolcen im Test: Düster, lootig, wuchtig!
Wolcen im Test
Düster, lootig, wuchtig!

Irgendwo zwischen Diablo und Grim Dawn: Die dreckige Spielwelt von Wolcen - Lords Of Mayhem ist Schauplatz für ein tolles Hack'n Slay - egal ob offline oder online, alleine oder gemeinsam. Und mit Cryengine.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Project Mara Microsoft kündigt Psychoterror-Simulation an
  2. Active Gaming Footwear Puma blamiert sich mit Spielersocken
  3. Simulatoren Nach Feierabend Arbeiten spielen

    •  /