Abo
  • Services:
Anzeige

Siemens Tri-Band-Handy MC60 mit integrierter Digitalkamera

MC60 mit Tri-Band-Funktion, GPRS und Freisprechfunktion

Mit dem MC60 hat Siemens jetzt in Moskau ein neues Mobiltelefon mit integrierter Digitalkamera vorgestellt, mit dem sich Fotos besonders schnell und einfach als MMS versenden lassen sollen. Die Handy-Schale besitzt ein von Siemens als "X-shaped-Design" bezeichnetes Äußeres, was sich besonders bei der ungewöhnlichen Tastenanordnung bemerkbar macht.

Anzeige

Siemens MC60
Siemens MC60
Als Tri-Band-Handy funktioniert das MC60 in den GSM-Netzen 900, 1.800 sowie 1.900 MHz und unterstützt den schnellen Datenfunk GPRS der Klasse 8. Das 109 x 46 x 21 mm messende Mobiltelefon besitzt ein siebenzeiliges Display, das bei einer Auflösung von 101 x 80 Bildpunkten 4.096 Farben darstellt. Die integrierte Digitalkamera erreicht eine maximale Auflösung von 352 x 288 Pixeln.

Für die Signalisierung eingehender Anrufe stehen ein Vibrationsalarm und 16-stimmige polyphone Klingeltöne zur Wahl. Mit Hilfe einer Freisprechfunktion lassen sich Telefonate auch führen, ohne das Gerät ans Ohr zu halten. Zu den weiteren Leistungsdaten des 86 Gramm wiegenden MC60 zählen Java-Unterstützung, WAP 1.2.1 und Organizer-Funktionen zur Termin- und Adressverwaltung, wobei sich diese Daten mit dem PC synchronisieren lassen. Vom Gerätespeicher kann der Besitzer 1 MByte frei verwenden und darin etwa Java-Applikationen, Bilder oder Klingeltöne ablegen.

Mit dem im MC60 zum Einsatz kommenden Lithium-Ionen-Akku sind laut Siemens Dauergespräche von bis zu fünf Stunden möglich, während der Akku im Empfangsmodus nach etwa zehn Tagen wieder an die Steckdose muss. Über Clip-it-Cover lassen sich die Außenschalen des Handys bequem austauschen.

Siemens will das MC60 im September 2003 auf dem deutschen Markt anbieten, konnte aber auch auf Nachfrage keinen Preis für das Gerät nennen. Bislang steht nur fest, dass der Preis im mittleren Bereich liegen wird.

Nachtrag vom 11. Juli 2003:
Mittlerweile hat Siemens einen Preisrahmen für das Handy nachgereicht. Demnach soll das MC60 für unter 300,- Euro ohne Mobilfunkvertrag über die Ladentheke gehen. Der Marktstart wurde auf Ende September 2003 präzisiert.


eye home zur Startseite
peste 04. Jul 2003

Man muß halt um so mehr aufs Design setzen wenn man keine richtige Technik einbauen...

bazik 04. Jul 2003

http://www.mobile-review.com/news.php?language=en :)

hiTCH-HiKER 04. Jul 2003

gefällt mir sehr gut...

nicht wichtig 03. Jul 2003

Hätten ja gleich ne Wählscheibe einbauen können.

woroe 03. Jul 2003

wieder ein grund demnächst das xte siemens handy zu kaufen und wieso kommt einfach...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. BfS Bundesamt für Strahlenschutz, Berlin
  2. engbers GmbH & Co. KG, Gronau
  3. Sattel Business Solutions GmbH, Langenau
  4. Daimler AG, Stuttgart


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 8,99€
  2. 15,99€
  3. 7,49€

Folgen Sie uns
       

  1. Interview auf Youtube

    Merkel verteidigt Ziel von 1 Million Elektroautos bis 2020

  2. Ransomware

    Not-Petya-Angriff kostet Maersk 200 Millionen US-Dollar

  3. Spielebranche

    Mikrotransaktionen boomen zulasten der Kaufspiele

  4. Autonomes Fahren

    Fiat Chrysler kooperiert mit BMW und Intel

  5. Auto

    Toyota will Fahrzeugsäulen unsichtbar machen

  6. Amazon Channels

    Prime-Kunden erhalten Fußball-Bundesliga für 5 Euro im Monat

  7. Dex-Bytecode

    Google zeigt Vorschau auf neuen Android-Compiler

  8. Prozessor

    Intels Ice Lake wird in 10+ nm gefertigt

  9. Callya Flex

    Vodafone eifert dem Congstar-Prepaid-Tarif nach

  10. Datenbank

    MongoDB bereitet offenbar Börsengang vor



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sysadmin Day 2017: Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte
Sysadmin Day 2017
Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte

Orange Pi 2G IoT ausprobiert: Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
Orange Pi 2G IoT ausprobiert
Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
  1. Odroid HC-1 Bastelrechner besser stapeln im NAS
  2. Bastelrechner Nano Pi im Test Klein, aber nicht unbedingt oho

Mitmachprojekt: HTTPS vermiest uns den Wetterbericht
Mitmachprojekt
HTTPS vermiest uns den Wetterbericht

  1. Re: Strom + Internet

    LinuxMcBook | 23:41

  2. Re: Wieso spricht bei dem ganzen Thema eig...

    Stefan99 | 23:37

  3. Re: Wer es auf die Spitze treiben will: dactyl...

    plutoniumsulfat | 23:35

  4. Re: Welche Display Größe & Auflösung?

    mambokurt | 23:33

  5. Re: Und 18:00 bricht dann das Stromnetz zusammen..

    Eheran | 23:33


  1. 16:57

  2. 16:25

  3. 16:15

  4. 15:32

  5. 15:30

  6. 15:02

  7. 14:49

  8. 13:50


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel