Abo
  • Services:
Anzeige

ATI-Chipsätze dürfen nun auch 800-MHz-Systembus unterstützen

Lizenzabkommen zwischen ATI und Intel ausgeweitet

ATI hat sein Lizenzabkommen mit Intel ausgeweitet, was ATI das Recht gibt, nun auch Chipsätze für Intels Pentium 4 mit 800-MHz-Systembus anzubieten.

Anzeige

Bereits im März 2003 konnte ATI als einziger Anbieter ein Lizenzabkommen mit Intel schließen, das es ATI erlaubt, Chipsätze für Intels Notebook-Prozessor Pentium-M anzubieten. Mit dem jetzt erweiterten Abkommen erhält ATI auch die Möglichkeit, Intels derzeit schnellste Desktop-Prozessoren zu unterstützen.

Der von ATI kürzlich vorgestellte integrierte PC-Chipsatz Radeon 9100 IGP und dessen Notebook-Variante Mobility Radeon 9100 IGP sind technisch bereits in der Lage, den 800-MHz-Systembus zu nutzen, was aber zu deren Vorstellung von ATI noch nicht beworben wurde. Beide Chipsätze bieten einen Radeon-9000-Grafikkern mit DirectX-8-konformen programmierbaren Pixel- und Vertex-Shadern.


eye home zur Startseite
witchmaster 04. Jul 2003

die Radeon 9000 unterstützt nur Dxr 8.1 und...jep..sie greift auch sharedmemory zurück...

kagi 03. Jul 2003

ich dachte der kann Dx9? davon ab, die lösung dürfte doch auf shared memory zurückgreifen...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Bonn
  2. convanced GmbH, Hannover, Hamburg oder Berlin
  3. Dr. August Oetker Nahrungsmittel KG, Bielefeld
  4. Allianz Deutschland AG, Unterföhring


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 59,90€
  2. 849,00€ (UVP € 1.298,99€)

Folgen Sie uns
       

  1. Age of Empires (1997)

    Mit sanftem "Wololo" durch die Antike

  2. Augmented Reality

    Google stellt Project Tango ein

  3. Uber vs. Waymo

    Uber spionierte Konkurrenten aus

  4. Die Woche im Video

    Amerika, Amerika, BVG, Amerika, Security

  5. HTTPS

    Fritzbox bekommt Let's Encrypt-Support und verrät Hostnamen

  6. Antec P110 Silent

    Gedämmter Midi-Tower hat austauschbare Staubfilter

  7. Pilotprojekt am Südkreuz

    De Maizière plant breiten Einsatz von Gesichtserkennung

  8. Spielebranche

    WW 2 und Battlefront 2 gewinnen im November-Kaufrausch

  9. Bauern

    Deutlich über 80 Prozent wollen FTTH

  10. Linux

    Bolt bringt Thunderbolt-3-Security für Linux



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer: Das sekundengenaue Handyticket ist möglich
2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer
Das sekundengenaue Handyticket ist möglich

Kilopower: Ein Kernreaktor für Raumsonden
Kilopower
Ein Kernreaktor für Raumsonden
  1. Raumfahrt Nasa zündet Voyager-Triebwerke nach 37 Jahren
  2. Bake in Space Bloß keine Krümel auf der ISS
  3. Raumfahrtpionier Der Mann, der lange vor SpaceX günstige Raketen entwickelte

Kingdom Come Deliverance angespielt: Und täglich grüßt das Mittelalter
Kingdom Come Deliverance angespielt
Und täglich grüßt das Mittelalter

  1. Re: Einfach Datenvolumen erhöhen

    M. | 09:22

  2. Re: Regelt das der Markt?

    Clouds | 09:00

  3. Re: Custom-domainname

    robinx999 | 08:55

  4. Re: Mit der Fritz ins Netz

    RabbitRums | 08:44

  5. Re: Niedriger Wirkungsgrad?

    Sarkastius | 08:24


  1. 08:00

  2. 12:47

  3. 11:39

  4. 09:03

  5. 17:47

  6. 17:38

  7. 16:17

  8. 15:50


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel