Intershop kündigt weitreichenden Stellenabbau an

Umsatzerwartungen für 2003 mehr als halbiert

Intershop hat einmal mehr seine Umsatz- und Ergebniserwartungen für das Geschäftsjahr 2003 nach unten angepasst. Auf Grund des für das zweite Quartal 2003 erwarteten Umsatzes in Höhe von rund 6 Millionen Euro rechnet Intershop für das Geschäftsjahr 2003 nun nur noch mit einem Gesamtumsatz von 20 bis 25 Millionen Euro statt wie bisher mit knapp 45 Millionen Euro. Der EBITDA-Verlust soll statt bei rund 5 nun bei rund 20 Millionen Euro liegen.

Artikel veröffentlicht am ,

Vor dem Hintergrund eines mit rund 12,4 Millionen Euro geringer als erwartet ausgefallenen Gesamtumsatzes im ersten Halbjahr 2003, revidierter Erwartungen für den Rest des Geschäftsjahres 2003 sowie des zum 30. Juni 2003 erwarteten Bestandes an frei verfügbaren liquiden Mitteln in Höhe von nur noch rund 3 Millionen Euro kündigte Intershop zudem an, weitreichende Restrukturierungsmaßnahmen zu ergreifen.

Stellenmarkt
  1. System Engineer (m/w/d) Citrix ADC / NetScaler
    DATAGROUP Köln GmbH, Köln (Home-Office)
  2. Business Performance Data Specialist (m/w/d)
    AGCO GmbH, Marktoberdorf
Detailsuche

So will das Unternehmen seinen Personalbestand von 445 Mitarbeitern zum 30. Juni 2003 entsprechend dem für das Geschäftsjahr 2003 erwarteten Umsatzniveau erheblich reduzieren. Die Personalmaßnahmen sollen alle Funktionsbereiche des Unternehmens betreffen, dabei aber Intershops technologische Kernkompetenz im Bereich Forschung und Entwicklung erhalten.

Im Ausland will Intershop seine Produkte zukünftig weitgehend über Distributionspartner vertreiben.

Parallel zu den operativen Maßnahmen arbeitet Intershop weiterhin an Möglichkeiten zur Stärkung der Liquidität. Das Unternehmen erwartet, dass seine Gesamtliquidität zum 30. Juni 2003 bei rund 10,5 Millionen Euro liegt, nach 16,7 Millionen Euro zum 31. März 2003. Das Unternehmen geht davon aus, über rund 5 Millionen Euro an derzeit verfügungsbeschränkten liquiden Mitteln in naher Zukunft wieder uneingeschränkt verfügen zu können.

Weitere Details zum vollständigen Ergebnis für das zweite Quartal 2003 sowie Details zu den geplanten Restrukturierungsmaßnahmen will Intershop am 31. Juli 2003 bekannt geben.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


c.b. 03. Jul 2003

Jaja... schon seltsam, wie man einfach hergeht, einen Umsatz definiert, der sich jenseits...

Börsenguru, ich? 03. Jul 2003

"...von 20 bis 25 Millionen Euro statt wie bisher mit knapp 45 Millionen... " Das...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Infiltration bei Apple TV+
Die Außerirdischen sind da!

Nach Foundation wartet Apple innerhalb kürzester Zeit gleich mit der nächsten Science-Fiction-Großproduktion auf. Diesmal landen die Aliens auf der Erde.
Eine Rezension von Peter Osteried

Infiltration bei Apple TV+: Die Außerirdischen sind da!
Artikel
  1. Truth Social: Trumps soziales Netz bekommt Probleme mit Hackern und Lizenz
    Truth Social
    Trumps soziales Netz bekommt Probleme mit Hackern und Lizenz

    Hacker starten in Trumps-Netzwerk einen "Online-Krieg gegen Hass" mit Memes. Der Code scheint illegal von Mastodon übernommen worden zu sein.

  2. Krypto: NRW versteigert beschlagnahmte Bitcoin
    Krypto
    NRW versteigert beschlagnahmte Bitcoin

    Nordrhein-Westfalen hat Bitcoin im achtstelligen Eurobereich beschlagnahmt und will diese jetzt loswerden - im Rahmen einer Auktion.

  3. Rust, Deepfake, Sony, Microsoft: Konsolen-Termin für Among Us, mehr Speicher für die Xbox
    Rust, Deepfake, Sony, Microsoft
    Konsolen-Termin für Among Us, mehr Speicher für die Xbox

    Sonst noch was? Was am 22. Oktober 2021 neben den großen Meldungen sonst noch passiert ist, in aller Kürze.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Seagate SSDs & HDD günstiger (u. a. ext. HDD 14TB 326,99) • Dualsense PS5-Controller Weiß 57,99€ • MacBook Pro 2021 jetzt vorbestellbar • World of Tanks jetzt mit Einsteigerparket • Docking-Station für Nintendo Switch 9,99€ • Alternate-Deals (u. a. iPhone 12 Pro 512GB 1.269€) [Werbung]
    •  /