• IT-Karriere:
  • Services:

AMD kündigt Verfügbarkeit der Core Math Library an

Für Opteron- und Athlon-64-Prozessoren

AMD hat angekündigt, dass die Core Math Library nun zum Download bereitsteht. Die für die 64-bit-Prozessoren des Unternehmens ausgelegten Werkzeuge wurden in Zusammenarbeit mit der Numerical Algorithms Group (NAG) entwickelt.

Artikel veröffentlicht am ,

Mit der AMD Core Math Library 1.0 (ACML) will man auf Opteron und Athlon 64 optimierte mathematische Bibliotheken vorlegen, die eine verbesserte Performance und Genauigkeit bieten sollen. Sie soll hochoptimierte numerische Funktionen für mathematische und wissenschaftliche, aber auch Applikationen im Finanz- und Ingenieur-Bereich bieten.

Die Bibliothek steht zunächst nur für die Sprache Fortran ab sofort zur Verfügung und unterstützt 32-bit- und 64-bit-Linux sowie 32-bit-Windows.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • ohne Tracking
  • mit ausgeschaltetem Javascript


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 1.199,00€

fred2 21. Apr 2004

wir können Fortran nach C, C++ konvertieren. www.usertools.de

Mario 02. Jul 2003

Nun ja. Fortran ist um 1954 entstanden, C irgendwann um 1970. Schon ein ziemlicher...

Mirco 02. Jul 2003

Zumal Fortran auch nicht viel älter als C ist...

Oliver Kitzing 02. Jul 2003

Wenn ich mich recht entsinne war doch mal vor ein paar Monaten in der c't oder iX ein...

darks 02. Jul 2003

die banken waren das mit cobol, im wissenschaftlichen bereich ist fortran immer noch...


Folgen Sie uns
       


Atari Portfolio angesehen

Der Atari Portfolio war einer der ersten Palmtop-Computer der Welt - und ist auch 30 Jahre später noch ein interessanter Teil der Computergeschichte. Golem.de hat sich den Mini-PC im Retrotest angeschaut.

Atari Portfolio angesehen Video aufrufen
Frauen in der IT: Ist Logik von Natur aus Männersache?
Frauen in der IT
Ist Logik von Natur aus Männersache?

Wenn es um die Frage geht, warum es immer noch so wenig Frauen in der IT gibt, kommt früher oder später das Argument, dass Frauen nicht eben zur Logik veranlagt seien. Kann die niedrige Zahl von Frauen in dieser Branche tatsächlich mit der Biologie erklärt werden?
Von Valerie Lux

  1. IT-Jobs Gibt es den Fachkräftemangel wirklich?
  2. Arbeit im Amt Wichtig ist ein Talent zum Zeittotschlagen
  3. IT-Freelancer Paradiesische Zustände

Death Stranding im Test: Paketbote trifft Postapokalypse
Death Stranding im Test
Paketbote trifft Postapokalypse

Seltsam, aber super: Der Held in Death Stranding ist ein mit Frachtsendungen überladener Kurier und Weltenretter. Mit ebenso absurden wie erstklassig umgesetzten Ideen hat Hideo Kojima ein tolles Spiel für PS4 und Windows-PC (erst 2020) geschaffen, das viel mehr bietet als Filmspektakel.
Von Peter Steinlechner

  1. PC-Version Death Stranding erscheint gleichzeitig bei Epic und Steam
  2. Kojima Productions Death Stranding erscheint auch für Windows-PC

ZFS erklärt: Ein Dateisystem, alle Funktionen
ZFS erklärt
Ein Dateisystem, alle Funktionen

Um für möglichst redundante und sichere Daten zu sorgen, ist längst keine teure Hardware mehr nötig. Ein Grund dafür ist das Dateisystem ZFS. Es bietet Snapshots, sichere Checksummen, eigene Raid-Level und andere sinnvolle Funktionen - kann aber zu Anfang überfordern.
Von Oliver Nickel

  1. Dateisystem OpenZFS soll einheitliches Repository bekommen
  2. Dateisystem ZFS on Linux unterstützt native Verschlüsselung

    •  /