Abo
  • Services:
Anzeige

Minolta-QMS stellt schnellen Farblaser-Drucker für A3+ vor

magicolor 7300 druckt bis zu 21 Farbseiten pro Minute

Minolta-QMS stellt mit dem neuen magicolor 7300 einen in Kooperation mit Fujitsu entwickelten A3+-Tandem-Farblaser-Drucker vor, der auf der ColorStorm-Technologie und dem Minolta-Polymer-Toner basiert. Dank der neu entwickelten Single-Pass-Technik soll der magicolor 7300 im A4-Druck bis zu 21 und beim Druck in A3 bis 11 Seiten pro Minuten erreichen.

Anzeige

Dabei druckt der magicolor 7300 im Qualitäts-Modus mit PostScript 3 und 4 Bit Farbtiefe, was einer Auflösung von bis zu 600 x 600 dpi x 4 bpp (Bit per Pixel) entspricht, so dass in einem Pixel bis zu 16 verschiedene Farbstufen dargestellt werden können.

"Mit dem magicolor 7300 bringt Minolta-QMS innerhalb eines halben Jahres das vierte Druckermodell mit dem neuen Polymer-Toner heraus. Damit ist Minolta-QMS der einzige Hersteller, der für alle Papierformate diese fortschrittlichste Technologie und auch die neue ColorStorm-Technologie anbieten kann", so Karl Tucholski, Geschäftsführer von Minolta-QMS Deutschland.

magicolor 7300
magicolor 7300
Dabei soll die ColorStorm-Technologie besondere Eigenschaften des Polymer-Toners zur besseren Farbwiedergabe nutzen. Der Toner wird nicht mehr linear von Kartusche zur Belichtungseinheit (OPC) übertragen, sondern als eine Art Nebel durch das neue ColorStorm-Druck-Verfahren auf der OPC quasi geschichtet. Auf der OPC-Trommel kann so in einem Pixel ein laut Hersteller "extrem transluzenter" dreidimensionaler Toner-Raum entstehen, der für jede der vier Farben (CMYK) bis zu 16 verschiedene zusätzliche Farbzustände ermöglicht.

Darüber hinaus soll sich der neue magicolor 7300 durch eine hohe Druckgeschwindigkeit auszeichnen, also bei höchster Farbqualität bis zu 21 A4- oder 11 A3-Seiten ausgeben können. Auch größere Formate wie A3+ können gedruckt werden, und das mit Papiergewichten bis zu 210 g/qm. Optional kann der magicolor 7300 auch um eine automatische Duplex-Einheit erweitert werden, welche die Papierreichweite verdoppelt. Erstmalig können durch die optionale und neue Duplex-Einheit auch Papiergrößen bis 900 mm (297 x 900 mm) im Bannerdruck-Verfahren ausgegeben werden. Die Duplex-Einheit selbst unterstützt den beidseitigen Druck bis A3.

In der Standardausführung besitzt der magicolor 7300 eine maximale Kapazität von 750 Blatt, die sich auf zwei Papierkassetten aufteilt. Diese kann durch zwei weitere Zubehörkassetten mit jeweils 500 auf bis zu 1.750 Seiten vergrößert werden. Dabei ist der magicolor 7300 für eine maximale monatliche Auslastung von bis zu 80.000 Seiten ausgelegt. Auf Wunsch kann die eine Accounting-Funktion den genauen Seitenpreis für jedes einzelne Blatt berechnen.

Der Preis für den mit 10/100-Mbps-Ethernet-Karte, USB und Parallel-Schnittstelle ausgestatteten Drucker soll bei 3.999,- Euro liegen. Die Erweiterung um weitere 500-Blatt-Papierfächer (max. um zwei Stück) und eine Duplexer-Einheit einschließlich Einzelpapiereinzug (z. B. für Banner-Druck) kostet jeweils 500,- Euro. Toner-Kartuschen mit hoher Kapazität (für 7.500 Seiten) kosten für die drei Farben je 148,- Euro, die Schwarz-Kartusche schlägt mit 94,- Euro zu Buche.


eye home zur Startseite
Daniel Rüegg 17. Feb 2004

Hallo Herr Völker Die GDI Drucker sind reine Windowsdrucker und nicht Linux, sprich...

Arnold Völker 16. Feb 2004

Hallo, ja ich habe da ein Problem, ich habe einen QMS Magicolor 2 Desklaser als GDI...

Helmut Menz 05. Dez 2003

Wir wollten uns eigentlich einen magicolor 7300 zulegen. Was spricht dagegen?

Daniel Rüegg 12. Jul 2003

Hallo zusammen Wenn es jemand wirklich interessiert was da läuft, dann mailt bitte auch...

G.S. 11. Jul 2003

Bei Minolta schwitzen nur die Preise, ein Werbespruch in der Schweiz. Das ist blanker...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch Start-up GmbH, Renningen
  2. FLYERALARM GmbH, Würzburg
  3. Deutz AG, Köln-Porz
  4. MediaMarktSaturn IT Solutions, München


Anzeige
Top-Angebote
  1. 499,00€
  2. 399,99€

Folgen Sie uns
       

  1. Spionage

    FBI legt US-Unternehmen Kaspersky-Verzicht nahe

  2. Gebärdensprache

    Lautlos in der IT-Welt

  3. Denverton

    Intels Atom C3000 haben 16 Kerne bei 32 Watt

  4. JR Maglev

    Mitsubishi steigt aus Magnetbahn-Projekt aus

  5. Forschung

    HPE-Supercomputer sollen Missionen zum Mars unterstützen

  6. IEEE 802.11ax

    Broadcom bietet Chip-Plattform für das nächste 5-GHz-WLAN

  7. Alternativer PDF-Reader

    ZDI nötigt Foxit zum Patchen von Sicherheitslücken

  8. Elektro-Cabriolet

    Vision Mercedes-Maybach 6 mit 500 km Reichweite

  9. Eufy Genie

    Ankers Echo-Dot-Konkurrenz kostet 50 Euro

  10. Kaby Lake Refresh

    Intel bringt 15-Watt-Quadcores für Ultrabooks



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Nach Anschlag in Charlottesville: Nazis raus - aber nur aus PR-Gründen
Nach Anschlag in Charlottesville
Nazis raus - aber nur aus PR-Gründen
  1. Bundesinnenministerium Neues Online-Bürgerportal kostet 500 Millionen Euro
  2. EU-Transparenz EuGH bekräftigt nachträglichen Zugang zu Gerichtsakten
  3. Rücknahmepflicht Elektronikschrott wird kaum zurückgegeben

Radeon RX Vega 64 im Test: Schnell und durstig mit Potenzial
Radeon RX Vega 64 im Test
Schnell und durstig mit Potenzial
  1. Radeon RX Vega Mining-Treiber steigert MH/s deutlich
  2. Radeon RX Vega 56 im Test AMD positioniert sich in der Mitte
  3. Workstation AMD bringt Radeon Pro WX 9100

Threadripper 1950X und 1920X im Test: AMD hat die schnellste Desktop-CPU
Threadripper 1950X und 1920X im Test
AMD hat die schnellste Desktop-CPU
  1. Ryzen AMD bestätigt Compiler-Fehler unter Linux
  2. CPU Achtkerniger Threadripper erscheint Ende August
  3. Ryzen 3 1300X und 1200 im Test Harte Gegner für Intels Core i3

  1. Re: Sieht ja chic aus

    der_wahre_hannes | 14:19

  2. Re: 2022...

    azeu | 14:17

  3. Re: Verdientes Ergebnis für alle Käufer

    Shoopi | 14:14

  4. Re: Halten wir fest: VW baut garnichts!

    Azzuro | 14:13

  5. I'm sorry Dave, I'm afraid I can't do that.

    Magroll | 14:10


  1. 12:29

  2. 12:01

  3. 11:59

  4. 11:45

  5. 11:31

  6. 10:06

  7. 09:47

  8. 09:26


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel