Abo
  • Services:

Neue Version des Mail-Clients AK-Mail verfügbar

AK-Mail 3.5 verzichtet bei Bedarf auf HTML-Anzeige vom Internet Explorer

Der Mail-Client AK-Mail steht ab sofort in der Version 3.5 in deutscher Sprache zum Download bereit. Neben einer neuen Threading-Anzeige bietet der Mail-Client für die Windows-Plattform die Möglichkeit, HTML-Mails in Textdaten zu konvertieren, um somit die HTML-Ansicht des Internet Explorer umgehen zu können. Bei einem Update muss bei Bedarf kostenlos ein neuer Schlüssel erzeugt werden, was ein bis drei Wochen dauern kann.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Thread-Ansicht in AK-Mail 3.5 soll besonders leistungsfähig sein und dabei Zusammenhänge zwischen den E-Mails herstellen. Für die neue Funktion wurden entsprechende Tastaturkommandos hinzugefügt. Auch das Auswählen aller Nachrichten erhielt nun ein Tastenkürzel.

Stellenmarkt
  1. Stiftung Haus der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland, Bonn
  2. Robert Bosch GmbH, Waiblingen

Damit AK-Mail nicht länger die HTML-Engine des Internet Explorer verwenden muss, lassen sich HTML-Mails in normale Text-Mails konvertieren, um diese dennoch mit AK-Mail einsehen zu können. Mit dem Verzicht auf die HTML-Engine des Internet Explorer wird AK-Mail ein Stück weit sicherer, weil nun neue Sicherheitslücken im Internet Explorer nicht zugleich auch für AK-Mail gelten, weil dieser eben die HTML-Routinen von Microsofts Browser verwendet. Als Weiteres wurde die Nutzung alternativer Browser unterstützt, so dass ein Klick auf einen Link den im System angemeldeten Browser korrekt startet.

AK-Mail 3.5 steht ab sofort in deutscher Sprache für die Windows-Plattform als 30-Tage-Testversion zum Download bereit. Bei einem Update sollte allerdings beachtet werden, dass dazu mit Hilfe eines Tools ein neuer Schlüssel erzeugt werden muss, wenn dieser vor Ende Dezember 1999 generiert wurde. Dies wird auf der Download-Seite erläutert, wobei darauf hingewiesen wird, dass die Zusendung eines neuen Schlüssels derzeit ein bis drei Wochen dauern kann. Wer AK-Mail noch nicht registriert hat, muss für einen Schlüssel 21,- Euro bezahlen.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  2. 14,99€ + 1,99€ Versand oder Abholung im Markt
  3. 12,99€ + 1,99€ Versand oder Abholung im Markt
  4. 2,99€

Ricardo Lopez 28. Jul 2003

Vor der Benutzung diese E-Mail-Programms kann ich nur warnen! Auf seiner eigenen Support...

Sinbad 01. Jul 2003

das kann z.B. The Bat!, ein sehr mächtiger Mail-Client mit Mail-Ticker und Unterstützung...

Marc 30. Jun 2003

Jupp genau das ist für mich auch das Wechsel-Kriterium.. welches Vernünftige Mail...

The Dude 30. Jun 2003

Was mir fehlt (bzw. was ich nicht gefunden habe) ist eine Importfunktion um Outlook-Daten...


Folgen Sie uns
       


Saugen oder Glitzern in Vampyr - Livestream

Es geht hoch her in London anno 1918, wie die Golem.de-Redakteure Christoph und Michael am eigenen, nach Blut lächzenden Körper erfahren.

Saugen oder Glitzern in Vampyr - Livestream Video aufrufen
Hasskommentare: Wie würde es im Netz aussehen, wenn es uns nicht gäbe?
Hasskommentare
"Wie würde es im Netz aussehen, wenn es uns nicht gäbe?"

Hannes Ley hat vor rund anderthalb Jahren die Online-Initiative #ichbinhier gegründet. Die Facebook-Gruppe schreibt Erwiderungen auf Hasskommentare und hat mittlerweile knapp 40.000 Mitglieder. Im Interview mit Golem.de erklärt Ley, wie er die Idee aus dem Netz in die echte Welt bringen will.
Ein Interview von Jennifer Fraczek

  1. Nutzungsrechte Einbetten von Fotos muss nicht verhindert werden
  2. Bundesnetzagentur UKW-Abschaltung abgewendet
  3. Drupalgeddon 2 115.000 Webseiten mit Drupallücken übernommen

Battlefield 5 Closed Alpha angespielt: Schneller sterben, länger tot
Battlefield 5 Closed Alpha angespielt
Schneller sterben, länger tot

Das neue Battlefield bekommt ein bisschen was von Fortnite und wird allgemein realistischer und dynamischer. Wir konnten in der Closed Alpha Eindrücke sammeln und erklären die Änderungen.
Von Michael Wieczorek

  1. Battlefield 5 Mehr Reaktionsmöglichkeiten statt schwächerer Munition
  2. Battlefield 5 Closed Alpha startet mit neuen Systemanforderungen
  3. Battlefield 5 Schatzkisten und Systemanforderungen

Segelschiff: Das Vindskip steckt in der Flaute
Segelschiff
Das Vindskip steckt in der Flaute

Hochseeschiffe gelten als große Umweltverschmutzer. Neue saubere Antriebe sind gefragt. Der Norweger Terje Lade hat ein futuristisches Segelschiff entwickelt. Doch solch ein neuartiges Konzept umzusetzen, ist nicht so einfach.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Energy Observer Toyota unterstützt Weltumrundung von Brennstoffzellenschiff
  2. Hyseas III Schottische Werft baut Hochseefähre mit Brennstoffzelle
  3. Kreuzschifffahrt Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

    •  /