Abo
  • Services:
Anzeige

Neue Version des Mail-Clients AK-Mail verfügbar

AK-Mail 3.5 verzichtet bei Bedarf auf HTML-Anzeige vom Internet Explorer

Der Mail-Client AK-Mail steht ab sofort in der Version 3.5 in deutscher Sprache zum Download bereit. Neben einer neuen Threading-Anzeige bietet der Mail-Client für die Windows-Plattform die Möglichkeit, HTML-Mails in Textdaten zu konvertieren, um somit die HTML-Ansicht des Internet Explorer umgehen zu können. Bei einem Update muss bei Bedarf kostenlos ein neuer Schlüssel erzeugt werden, was ein bis drei Wochen dauern kann.

Anzeige

Die Thread-Ansicht in AK-Mail 3.5 soll besonders leistungsfähig sein und dabei Zusammenhänge zwischen den E-Mails herstellen. Für die neue Funktion wurden entsprechende Tastaturkommandos hinzugefügt. Auch das Auswählen aller Nachrichten erhielt nun ein Tastenkürzel.

Damit AK-Mail nicht länger die HTML-Engine des Internet Explorer verwenden muss, lassen sich HTML-Mails in normale Text-Mails konvertieren, um diese dennoch mit AK-Mail einsehen zu können. Mit dem Verzicht auf die HTML-Engine des Internet Explorer wird AK-Mail ein Stück weit sicherer, weil nun neue Sicherheitslücken im Internet Explorer nicht zugleich auch für AK-Mail gelten, weil dieser eben die HTML-Routinen von Microsofts Browser verwendet. Als Weiteres wurde die Nutzung alternativer Browser unterstützt, so dass ein Klick auf einen Link den im System angemeldeten Browser korrekt startet.

AK-Mail 3.5 steht ab sofort in deutscher Sprache für die Windows-Plattform als 30-Tage-Testversion zum Download bereit. Bei einem Update sollte allerdings beachtet werden, dass dazu mit Hilfe eines Tools ein neuer Schlüssel erzeugt werden muss, wenn dieser vor Ende Dezember 1999 generiert wurde. Dies wird auf der Download-Seite erläutert, wobei darauf hingewiesen wird, dass die Zusendung eines neuen Schlüssels derzeit ein bis drei Wochen dauern kann. Wer AK-Mail noch nicht registriert hat, muss für einen Schlüssel 21,- Euro bezahlen.


eye home zur Startseite
Ricardo Lopez 28. Jul 2003

Vor der Benutzung diese E-Mail-Programms kann ich nur warnen! Auf seiner eigenen Support...

Sinbad 01. Jul 2003

das kann z.B. The Bat!, ein sehr mächtiger Mail-Client mit Mail-Ticker und Unterstützung...

Marc 30. Jun 2003

Jupp genau das ist für mich auch das Wechsel-Kriterium.. welches Vernünftige Mail...

The Dude 30. Jun 2003

Was mir fehlt (bzw. was ich nicht gefunden habe) ist eine Importfunktion um Outlook-Daten...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Duerenhoff GmbH, Raum Mannheim
  2. Zielpuls GmbH, München
  3. OEDIV KG, Bielefeld
  4. Striped Giraffe Innovation & Strategy GmbH, München


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 149,99€

Folgen Sie uns
       

  1. Siri-Lautsprecher

    Apple versemmelt den Homepod-Start

  2. Open Routing

    Facebook gibt interne Plattform für Backbone-Routing frei

  3. Übernahme

    Vivendi lässt Ubisoft ein halbes Jahr in Ruhe

  4. Boston Dynamics

    Humanoider Roboter Atlas macht Salto rückwärts

  5. Projekthoster

    Github zeigt Sicherheitswarnungen für Projektabhängigkeiten

  6. Sicherheitslücke bei Amazon Key

    Amazons Heimlieferanten können Cloud Cam abschalten

  7. Luftfahrt

    China plant Super-Windkanal für Hyperschallflugzeuge

  8. Quad9

    IBM startet sicheren und datenschutzfreundlichen DNS-Dienst

  9. Intel

    Ice-Lake-Xeon ersetzt Xeon Phi Knights Hill

  10. Star Wars Jedi Challenges im Test

    Lichtschwertwirbeln im Wohnzimmer



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Windows 10 Version 1709 im Kurztest: Ein bisschen Kontaktpflege
Windows 10 Version 1709 im Kurztest
Ein bisschen Kontaktpflege
  1. Windows 10 Microsoft stellt Sicherheitsrichtlinien für Windows-PCs auf
  2. Fall Creators Update Microsoft will neues Windows 10 schneller verteilen
  3. Windows 10 Microsoft verteilt Fall Creators Update

Orbital Sciences: Vom Aufstieg und Niedergang eines Raketenbauers
Orbital Sciences
Vom Aufstieg und Niedergang eines Raketenbauers
  1. Astronomie Erster interstellarer Komet entdeckt
  2. Jaxa Japanische Forscher finden riesige Höhle im Mond
  3. Nasa und Roskosmos Gemeinsam stolpern sie zum Mond

Ideenzug: Der Nahverkehr soll cool werden
Ideenzug
Der Nahverkehr soll cool werden
  1. 3D-Printing Neues Druckverfahren sorgt für bruchfesteren Stahl
  2. Autonomes Fahren Bahn startet selbstfahrende Buslinie in Bayern
  3. High Speed Rail Chinas Züge fahren bald wieder mit 350 km/h

  1. Re: HomePod vs Echo

    nightmar17 | 00:07

  2. Re: Sollte ich mich geirrt haben

    Hyrule | 00:04

  3. Re: schnellste serienmässige Beschleunigung?

    ChMu | 17.11. 23:57

  4. Re: "Versemmelt"

    DAUVersteher | 17.11. 23:50

  5. A8-Chip

    AussieGrit | 17.11. 23:49


  1. 19:05

  2. 17:08

  3. 16:30

  4. 16:17

  5. 15:49

  6. 15:20

  7. 15:00

  8. 14:40


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel