Abo
  • Services:

Datenschützer kritisiert Umgang mit Großem Lauschangriff

Unschuldige geraten ins Visier

Der Bundesbeauftragte für den Datenschutz, Joachim Jacob, hat kurz vor der Verhandlung des Bundesverfassungsgerichts über den Großen Lauschangriff am 1. Juli 2003 die Abhörpraxis in Wohnungen kritisiert.

Artikel veröffentlicht am ,

Es sei "nicht tolerabel", dass ein Großteil der Bürger, die ins Visier des Großen Lauschangriffs geraten, nicht wie vorgeschrieben nachträglich benachrichtigt werden, sagte Jacob dem Nachrichtenmagazin Focus. "Ich erwarte vom Bundesverfassungsgericht, dass es den Behörden klarmacht, dass sie den Berichtspflichten großzügig nachkommen müssen." Nur bei "zeitnaher Information der Betroffenen" mache es noch Sinn, die Abhöraktion gerichtlich überprüfen zu lassen.

Stellenmarkt
  1. diconium digital solutions GmbH, Stuttgart
  2. BWI GmbH, Meckenheim, München

Als "hohen Preis" bezeichnete Jacob, dass sich unter den 239 Abgehörten etwa zur Hälfte unverdächtige Bürger fanden. Vielleicht lasse sich mit Stimmerkennung vermeiden, Gespräche von Unbescholtenen aufzuzeichnen, regte Jacob an.

Bisher lässt der Gesetzgeber das Abhören in Wohnungen bei 15 verschiedenen Delikten zu, in der Praxis konzentrieren sich die Lauschangriffe auf Rauschgift- und Tötungsdelikte. "Ich würde diesen Katalog der Anlasstaten enger fassen", sagte Jacob, der in der mündlichen Verhandlung in Karlsruhe am Dienstag als Sachverständiger auftritt. Nach Berechnungen des Klägers und FDP-Politikers Burkhard Hirsch brachte nicht einmal jede zweite der Abhöraktionen von 1999 bis 2001 relevante Ergebnisse für das Ermittlungsverfahren.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 164,90€ + Versand
  2. und Assassins Creed Odyssey, Strange Brigade und Star Control Origins kostenlos dazu erhalten

Siggi 13. Jul 2003

Die 3er Version des Chips kann den Schlüssel jetzt selbst erzeugen. Auch der Fehler...

Frank 11. Jul 2003

Ich habe mir den Bausatz gekauft, der kostet genausoviel. Ich dachte, ist mal...

professor_stasi 01. Jul 2003

von wegen briefgeheimnis etc. mittlerweile haben wir hier ein land voller schnüffler da...

JJ 30. Jun 2003

wer es drauf anleght, kauft im elektroladen für 10 euro einen verschlüsselungssatz für...

banzai 30. Jun 2003

Das Gesetz ist nicht nur unsinnig, es beschneidet auch persönliche Grundrechte. Überhaupt...


Folgen Sie uns
       


Blackberry Key2 - Test

Das Blackberry Key2 überzeugte uns nicht im Test - trotz guter Tastatur.

Blackberry Key2 - Test Video aufrufen
Always Connected PCs im Test: Das kann Windows 10 on Snapdragon
Always Connected PCs im Test
Das kann Windows 10 on Snapdragon

Noch keine Konkurrenz für x86-Notebooks: Die Convertibles mit Snapdragon-Chip und Windows 10 on ARM sind flott, haben LTE integriert und eine extrem lange Akkulaufzeit. Der App- und der Treiber-Support ist im Alltag teils ein Manko, aber nur eins der bisherigen Geräte überzeugt uns.
Ein Test von Marc Sauter und Oliver Nickel

  1. Miix 630 Lenovos ARM-Detachable kostet 1.000 Euro
  2. Qualcomm "Wir entwickeln dediziertes Silizium für Laptops"
  3. Windows 10 on ARM Microsoft plant 64-Bit-Support ab Mai 2018

Disenchantment angeschaut: Fantasy-Kurzweil vom Simpsons-Schöpfer
Disenchantment angeschaut
Fantasy-Kurzweil vom Simpsons-Schöpfer

Mit den Simpsons ist er selbst Kult geworden, und Nachfolger Futurama hat nicht nur Sci-Fi-Nerds mit einem Auge für verschlüsselte Gags im Bildhintergrund begeistert. Bei Netflix folgt nun Matt Groenings Cartoonserie Disenchantment, die uns trotz liebenswerter Hauptfiguren in Märchenkulissen allerdings nicht ganz zu verzaubern weiß.
Eine Rezension von Daniel Pook

  1. Streaming Wachstum beim Pay-TV dank Netflix und Amazon
  2. Videostreaming Netflix soll am Fernseher übersichtlicher werden
  3. Quartalsbericht Netflix verfehlt eigene Prognosen um 1 Million Neukunden

Indiegames-Rundschau: Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm
Indiegames-Rundschau
Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm

Gas geben, den weißen Hai besiegen und endlich die eine verlorene Socke wiederfinden: Die sommerlichen Indiegames bieten für jeden etwas - besonders fürs Spielen zu zweit.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Spezial Unabhängige Riesen und Ritter für Nintendo Switch
  2. Indiegames-Rundschau Schwerelose Action statt höllischer Qualen
  3. Indiegames-Rundschau Kampfkrieger und Abenteuer in 1001 Nacht

    •  /