Abo
  • Services:

HP bringt weltweit Server mit SuSE Linux Enterprise Server

SuSE erweitert globale Partnerschaft mit Hewlett-Packard

Hewlett-Packard und SuSE Linux haben den Abschluss einer umfassenden, langfristig ausgelegten Vertriebspartnerschaft bekannt gegeben, der SuSE Linux zum bevorzugten Systemlieferanten von HP macht.

Artikel veröffentlicht am ,

Ab sofort liefert HP an seine Kunden und Partner die Standardserver HP Proliant wie auch die Itanium2-basierten HP-Server mit dem Betriebssystem SuSE Linux Enterprise Server 8 aus. Da HP auch Support und Systempflege im Rahmen des "SuSE Linux Maintenance Programms" für den SuSE Linux Enterprise Server anbietet, erhalten die Anwender alle relevanten Services für das Gesamtsystem künftig aus einer Hand.

Stellenmarkt
  1. SSI SCHÄFER Automation GmbH, Giebelstadt bei Würzburg
  2. Hanseatisches Personalkontor, Frankfurt am Main

HP übernimmt nicht nur den Vertrieb, sondern auf Kundenwunsch auch die Vorinstallation für den neuen SuSE Linux Enterprise Server 8 auf den 32-Bit- Standardservern der HP-Proliant-Reihe sowie auf HPs Servern mit 64-Bit-Itanium2-Prozessoren.

Kunden, die den SuSE Linux Enterprise Server auf der Standard-Hardware von HP einsetzen, erhalten künftig von HP Hilfe - unabhängig, ob es sich dabei um Fragen zur Hardware oder dem Betriebssystem handelt. Um den Support auch auf der Ebene des Betriebssystems für die Anwender zu gewährleisten, sind die HP-Dienstleistungs- und Supportmitarbeiter mit den Entwicklern der "SuSE Labs" verzahnt, die die Systempflege im Rahmen des "SuSE Linux Maintence Programmes" übernehmen.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 2,99€
  2. 19,99€
  3. 13,49€
  4. 42,49€

Umpf 27. Jun 2003

Na, immerhin ein Dt. Distributor, mag man jetzt von SuSE halten was man will. Allerdings...


Folgen Sie uns
       


Fallout 76 - Fazit

Fallout 76 ist in vielerlei Hinsicht nicht wie seine Vorgänger. Warum, erklären wir im Test-Video.

Fallout 76 - Fazit Video aufrufen
Gaming-Tastaturen im Test: Neue Switches für Gamer und Tipper
Gaming-Tastaturen im Test
Neue Switches für Gamer und Tipper

Corsair und Roccat haben neue Gaming-Tastaturen auf den Markt gebracht, die sich vor allem durch ihre Switches auszeichnen. Im Test zeigt sich, dass Roccats Titan Switch besser zum normalen Tippen geeignet ist, aber nicht an die Geschwindigkeit des Corsair-exklusiven Cherry-Switches herankommt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Azio RCK Retrotastatur wechselt zwischen Mac und Windows-Layout
  2. OLKB Planck im Test Winzig, gerade, programmierbar - gut!
  3. Alte gegen neue Model M Wenn die Knickfedern wohlig klackern

Requiem zur Cebit: Es war einmal die beste Messe
Requiem zur Cebit
Es war einmal die beste Messe

Nach 33 Jahren ist Schluss mit der Cebit und das ist mehr als schade. Wir waren dabei, als sie noch nicht nur die größte, sondern auch die beste Messe der Welt war - und haben dann erlebt, wie Trends verschlafen wurden. Ein Nachruf.
Von Nico Ernst

  1. IT-Messe Die Cebit wird eingestellt

IT: Frauen, die programmieren und Bier trinken
IT
Frauen, die programmieren und Bier trinken

Fest angestellte Informatiker sind oft froh, nach Feierabend nicht schon wieder in ein Get-together zu müssen. Doch was ist, wenn man kein Team hat und sich selbst Programmieren beibringt? Women Who Code veranstaltet Programmierabende für Frauen, denen es so geht. Golem.de war dort.
Von Maja Hoock

  1. Software-Entwickler CDU will Online-Weiterbildung à la Netflix
  2. Job-Porträt Cyber-Detektiv "Ich musste als Ermittler über 1.000 Onanie-Videos schauen"
  3. Bundesagentur für Arbeit Ausbildungsplätze in der Informatik sind knapp

    •  /