Abo
  • Services:
Anzeige

WinTV Express - Neue analoge TV-Tunerkarte von Hauppauge

Software für MPEG1-Videorekorderfunktion liegt bei

Hauppauge hat sein Angebot an TV-Karten mit integriertem Tuner um die neue WinTV Express erweitert. Die Einsteigerkarte für den PCI-Steckplatz basiert auf Conexants Fusion-878-Chip und wird mit Videorekorder-Software ausgeliefert.

Besonderheiten bieten das Produkt nicht, es erlaubt das Fernsehen im frei skalierbaren Windows-Fenster oder im Vollbild, die Aufzeichnung von Filmen im AVI- und MPEG1-Format (Video-CD), eine Digitalisierung von Standbildern in 24-Bit-Qualität sowie Empfang, Darstellung und Archivierung von Videotextinformationen. Die PCI-Karte verfügt über einen 125-Kanal-Kabeltuner, einen Composite-Video-Eingang, Audio-Line-In und Line-Out.

Anzeige

Mit der softwarebasierenden Videorekorderfunktion (SoftPVR) zeichnet die WinTV Express Fernsehsendungen auch zeitgesteuert auf. Über die Videoeingangsbuchse (Composite) können auch Filme von einem analogen Videogerät überspielt werden. Zu den unterstützten Aufnahmeformaten gehören: AVI mit 384 x 288 Bildpunkten bei 25 Bildern/s, Video-CD-kompatibles MPEG1-Video sowie das Erstellen von MPEG1-Dateien mit einer Datenrate von bis 2 MBit/s.

Der WinTV Express liegt eine CD mit einer Fernseh-Software, der Videorekorder-Software SoftPVRder und der Videotext-Software VTPlus und Windows-Treibern (Windows 98 SE, ME, NT, 2000 und XP) bei. Ein Handbuch findet sich nur auf der CD, eine deutschsprachige Schnellanleitung liegt als gedrucktes Heft bei.

Inklusive zwei Jahren Garantie kostet die WinTV Express 49,- Euro bzw. 69,- Schweizer Franken und soll ab sofort erhältlich sein.


eye home zur Startseite
David K. 01. Jul 2003

Hauppauge bietet eine Reihe von TV-Karten mit Harware Mpeg1/2 Encoder an. Alles was du...

obi-wan 01. Jul 2003

Die Einzige die ich kenne ist die Pinnacle PCTV Deluxe, mit HW Encoder, Componenten und S...

David K. 01. Jul 2003

Also der ursprüngliche Hersteller des 8xx Chips war Booktree, da diese schon vor einiger...

Sebastian Will 27. Jun 2003

Gibts denn einen TV-Tuner, der in HW MPEG2 o.ä. komprimieren kann? Ein S-Video Anschlu...

obi-wan 27. Jun 2003

Nur TV-Mono, nix Radio. Und wie auch schon mal geschrieben, SW-Encoder!!!!!



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Schwarz Dienstleistung KG, Neckarsulm
  2. Consors Finanz, München
  3. w11k GmbH, Esslingen am Neckar
  4. OSRAM GmbH, Paderborn


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 237,90€ + 5,99€ Versand bei Alternate.de
  2. 699€

Folgen Sie uns
       

  1. LAA

    Nokia und T-Mobile erreichen 1,3 GBit/s mit LTE

  2. Alcatel 1X

    Android-Go-Smartphone mit 2:1-Display kommt für 100 Euro

  3. Apple

    Ladestation Airpower soll im März 2018 auf den Markt kommen

  4. Radeon Software Adrenalin 18.2.3

    AMD-Treiber macht Sea of Thieves schneller

  5. Lifebook U938

    Das fast perfekte Business-Ultrabook bekommt vier Kerne

  6. Wochenrückblick

    Früher war nicht alles besser

  7. Raumfahrt

    Falsch abgebogen wegen Eingabefehler

  8. Cloud

    AWS bringt den Appstore für Serverless-Software

  9. Free-to-Play-Strategie

    Total War Arena beginnt den Betabetrieb

  10. Funkchip

    US-Grenzbeamte können Pass-Signaturen nicht prüfen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Homepod im Test: Smarter Lautsprecher für den Apple-affinen Popfan
Homepod im Test
Smarter Lautsprecher für den Apple-affinen Popfan
  1. Rückstände Homepod macht weiße Ringe auf Holzmöbeln
  2. Smarter Lautsprecher Homepod schwer reparierbar
  3. Smarter Lautsprecher Homepod-Reparaturen kosten fast so viel wie ein neues Gerät

Indiegames-Rundschau: Tiefseemonster, Cyberpunks und ein Kelte
Indiegames-Rundschau
Tiefseemonster, Cyberpunks und ein Kelte
  1. Indiegames-Rundschau Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass
  2. Games 2017 Die besten Indiespiele des Jahres

HP Omen X VR im Test: VR auf dem Rücken kann nur teils entzücken
HP Omen X VR im Test
VR auf dem Rücken kann nur teils entzücken
  1. 3D Rudder Blackhawk Mehr Frags mit Fußschlaufen
  2. Kreativ-Apps für VR-Headsets Austoben im VR-Atelier
  3. Apps und Games für VR-Headsets Der virtuelle Blade Runner und Sport mit Sparc

  1. Re: Wie oft eigentlich noch

    das_mav | 23:08

  2. Re: Android One war mal das Android Go

    LongJohn | 23:06

  3. Re: Als fast Gehörloser kann ich sagen: Unnötig!

    das_mav | 22:58

  4. Re: Andere Frage!

    JackIsBlack | 22:37

  5. Re: LAA mit bereits erhältlichen Geräten

    user0345 | 22:29


  1. 22:05

  2. 19:00

  3. 11:53

  4. 11:26

  5. 11:14

  6. 09:02

  7. 17:17

  8. 16:50


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel