Abo
  • Services:
Anzeige

Gainwards GeForceFX-5900-Grafikkarte soll Ultra schlagen

Höhere Taktraten für höhere Leistung

Gainward will Anfang Juli 2003 eine GeForceFX-5900-Grafikkarte ausliefern, die nicht mit dem Standard-Grafikchip- und Speichertakt kommt. Dank ihrer höheren Taktrate soll die Karte mit einer Standard-GeForceFX-5900-Ultra-Grafikkarte mithalten können.

Anzeige

Den Grafikprozessor der "Gainward FX PowerPack! Model Ultra/1200 XP Golden Sample" taktet Gainward mit 440 MHz anstelle von 400 MHz, was dicht unter den 450 MHz des GeForceFX 5900 Ultra liegt. Beim Speichertakt soll die neue Karte mit 450 MHz getaktet sein, während der GeForceFX-5900-Standardtakt bei 400 MHz liegt und derjenige der GeForceFX 5900 Ultra bei 425 MHz. Die Übertaktung macht Gainward durch einen Kühlkörper mit zwei Lüftern möglich. Der Hersteller verspricht, dass die neue Grafikkarte normale GeForceFX-5900-Ultra-Grafikkarten in der Leistung überholen kann. Allerdings gibt es die Ultra/1200 XP Golden Sample nur mit 128 und nicht mit 256 MByte Speicher.

Ultra/1200 XP Golden Sample
Ultra/1200 XP Golden Sample
Gainward hat der Grafikkarte neben einem VGA- und einem DVI-Ausgang auch je zwei Video-Ein- und Video-Ausgänge spendiert.

Ab der ersten Juli-Woche 2003 soll die Gainward FX PowerPack! Model Ultra/1200 XP Golden Sample für einen Preis von 450,- bis 500,- Euro erhältlich sein. Konkurrierende, mit Standard-Takt ausgelieferte GeForceFX-5900-Grafikkarten liegen preislich derzeit zwischen 400,- und 440,- Euro. Ultra-Modelle liegen preislich noch bei rund 550 Euro. Gainwards eigene Ultra-Karte für 699,- Euro ("Gainward FX PowerPack! Model Ultra/1600 XP" inkl. Sound- und Firewire-Karte) kommt auch mit etwas höherem Takt, zumindest beim Speicher, so dass der Hersteller sich mit seinen Übertaktungsspielen nicht ins eigene Fleisch schneiden dürfte. Im Moment bietet Gainward Vorbestellern über seinen eigenen Shop übrigens einen 20-Euro-Preisnachlass.


eye home zur Startseite
chojin 27. Jun 2003

Das hab ich auch :) Ich schrieb ausschließlich von den Karten bei den besagten...

Cor Angar 27. Jun 2003

nei die sind nic´ht leiser denn wenn die taktraten steigen, steigt auch die temp und der...

zEr0 27. Jun 2003

was ist mit der geräuschkulisse ? irgend wie habe ich das gefühl es gibt viel zu viele...

chojin 26. Jun 2003

hm, meine Bekannten, die ein Gainward besitzen, haben sich über keine Hardwareprobleme...

zEr0 26. Jun 2003

Hm diese probleme die du da aufgezählt hast, sehen aber gar net nach GraKa seitigen...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. VPV Versicherungen, Stuttgart
  2. Robert Bosch GmbH, Schwieberdingen
  3. BASF SE, Ludwigshafen
  4. Continental AG, Lindau am Bodensee, Frankfurt


Anzeige
Top-Angebote
  1. 199€ (Normalpreis 250€)
  2. für 699€ statt 799€
  3. 158€ (Vergleichspreis 202€)

Folgen Sie uns
       

  1. Fraunhofer Fokus

    Metaminer soll datensammelnde Apps aufdecken

  2. Onlinehandel

    Bundesgerichtshof greift Paypal-Käuferschutz an

  3. Verbraucherschutz

    Sportuhr-Hersteller gehen unsportlich mit Daten um

  4. Core-i-Prozessoren

    Intel bestätigt gravierende Sicherheitsprobleme in ME

  5. Augmented Reality

    Apple kauft Vrvana für 30 Millionen US-Dollar

  6. Lootboxen

    "Battlefront 2 ist ein Star-Wars-Onlinecasino für Kids"

  7. Stadtnetzbetreiber

    Von 55 Tiefbauunternehmen hat keines geantwortet

  8. Steuerstreit

    Irland fordert Milliardenzahlung von Apple ein

  9. Zensur

    Skype ist in chinesischen Appstores blockiert

  10. Eizo Flexscan EV2785

    Neuer USB-C-Monitor mit 4K und mehr Watt für Notebooks



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Smartphoneversicherungen im Überblick: Teuer und meistens überflüssig
Smartphoneversicherungen im Überblick
Teuer und meistens überflüssig
  1. Winphone 5.0 Trekstor will es nochmal mit Windows 10 Mobile versuchen
  2. Librem 5 Das freie Linux-Smartphone ist finanziert
  3. Aquaris-V- und U2-Reihe BQ stellt neue Smartphones ab 180 Euro vor

Universal Paperclips: Mit ein paar Sexdezillionen Büroklammern die Welt erobern
Universal Paperclips
Mit ein paar Sexdezillionen Büroklammern die Welt erobern
  1. Disney Marvel Heroes wird geschlossen
  2. Starcraft 2 Blizzard lästert über Pay-to-Win in Star Wars Battlefront 2
  3. Free to Play World of Tanks bringt pro Nutzer und Monat 3,30 Dollar ein

Erneuerbare Energien: Siemens leitet die neue Steinzeit ein
Erneuerbare Energien
Siemens leitet die neue Steinzeit ein
  1. Siemens und Schunk Akkufahrzeuge werden mit 600 bis 1.000 Kilowatt aufgeladen
  2. Parkplatz-Erkennung Bosch und Siemens scheitern mit Pilotprojekten

  1. Re: Witzig. Wieder ein E-Auto bericht von Leuten...

    Azzuro | 17:49

  2. Re: Wieso Bad Staffelstein in Franken?

    sneaker | 17:49

  3. Re: Mehr als 640 Kilobyte Speicher braucht kein...

    HexaJester | 17:47

  4. Re: Marissa Mayer II ... und noch ein Konzern...

    slead | 17:45

  5. Re: Großer Mangel sollte den Erfindergeist ankurbeln.

    thinksimple | 17:45


  1. 17:45

  2. 17:20

  3. 17:06

  4. 16:21

  5. 15:51

  6. 15:29

  7. 14:59

  8. 14:11


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel