Abo
  • Services:
Anzeige

FSF Europe zieht positive Zwischenbilanz

Georg Greve und Jonas Öberg wiedergewählt

Die Free Software Foundation Europe hat auf einer Generalversammlung in Mailand am vergangenen Wochenende nach zwei Jahren ihres Bestehens eine erste positive Zwischenbilanz gezogen. Zugleich wurden Georg Greve und Jonas Öberg als Präsident bzw. Vize-Präsident bestätigt. Werner Koch löst hingegen Dr. Peter Gerwinski als Bürochef ab.

Anzeige

Zu den Highlights der eigenen Arbeit zählt die FSF Europe dabei die Partnerschaft mit der Europäischen Kommission im Rahmen des "AGNULA Information Society Technologies (IST) Projekts", die zu einer Empfehlung für freie Software im sechsten Rahmenprogramm führte.

Hinzu kommen arbeiten auf dem rechtlichen Gebiet, die unter anderem das Fiduciary License Agreement (FLA) hervorgebracht haben, eine treuhänderische Lizenzvereinbarung, die Autoren freier Software schützen soll.

Zu den Plänen für die nähere Zukunft steht die Organisation von Treffen der FSF nahestehenden Organisationen sowie eine verstärkte Arbeit im rechtlichen und politischen Bereich auf dem Plan, da hier nach Ansicht der FSF Europe die größten Gefahren für freie Software im beginnenden Informationszeitalter entstehen.

Weitere Dateils zur Generalversammlung finden sich in einem Executive Summary auf den Seiten der FSF Europe.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. AVL List GmbH, Graz (Österreich)
  2. Lidl Digital, Berlin, Leingarten
  3. dSPACE GmbH, Paderborn
  4. Heintz van Landewyck GmbH, Trier


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Logan Blu-ray 9,97€, Deadpool Blu-ray 8,97€, Fifty Shades of Grey Blu-ray 11,97€)
  2. (u. a. Game of Thrones, Big Bang Theory, The Vampire Diaries, Supernatural)

Folgen Sie uns
       

  1. PM1643

    Samsung liefert SSD mit 31 TByte aus

  2. Spielebranche

    Innogames wächst weiter stark mit Free-to-Play

  3. HP Omen X VR im Test

    VR auf dem Rücken kann nur teils entzücken

  4. Google

    Deep-Learning-System analysiert Augenscans nach Krankheiten

  5. Smartphone-Tastatur

    Nuance stellt Swype ein

  6. Homebrew

    Bastler veröffentlichen alternativen Launcher für Switch

  7. Telekom

    15 Millionen Haushalte sollen 2018 Super Vectoring erhalten

  8. Windows Phone 7.5 und 8.0

    Microsoft schaltet Smartphone-Funktionen ab

  9. Raja Koduri

    Intel zeigt Prototyp von dediziertem Grafikchip

  10. Vizzion

    VW zeigt selbstfahrendes Auto ohne Lenkrad



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Freier Media-Player: VLC 3.0 eint alle Plattformen
Freier Media-Player
VLC 3.0 eint alle Plattformen

Fujitsu Lifebook U727 im Test: Kleines, blinkendes Anschlusswunder
Fujitsu Lifebook U727 im Test
Kleines, blinkendes Anschlusswunder
  1. Palmsecure Windows Hello wird bald Fujitsus Venenscanner unterstützen
  2. HP und Fujitsu Mechanischer Docking-Port bleibt bis 2019
  3. Stylistic Q738 Fujitsus 789-Gramm-Tablet kommt mit vielen Anschlüssen

Kingdom Come Deliverance im Test: Mittelalter, Speicherschnaps und klirrende Klingen
Kingdom Come Deliverance im Test
Mittelalter, Speicherschnaps und klirrende Klingen
  1. Kingdom Come Deliverance Von unendlich viel Rettungsschnaps und dem Ninja-Ritter
  2. Kingdom Come Deliverance Auf der Xbox One X wird das Mittelalter am schönsten
  3. Kingdom Come Deliverance angespielt Und täglich grüßt das Mittelalter

  1. Re: Die sollen erstmal ihr normales Vectoring...

    DerApparat | 12:55

  2. 180 ¤ nur um bei Amazon einkaufen zu dürfen.

    krakos | 12:53

  3. Re: Ich bin dermaßen sauer

    Bouncy | 12:51

  4. Re: Ein kryptonit

    Dwalinn | 12:51

  5. Re: Endlich mal zuwachs im dGPU Markt

    Allandor | 12:51


  1. 12:56

  2. 12:25

  3. 12:03

  4. 11:07

  5. 10:40

  6. 10:23

  7. 10:04

  8. 08:51


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel