Abo
  • Services:
Anzeige

Palm kann leicht zulegen

Neue Produkte sorgen für Absatzwachstum

Palm hat im vierten Quartal seines Geschäftsjahres 2003 einen Quartalsumsatz von 225,8 Millionen US-Dollar erzielt, rund 3,2 Prozent weniger als im vierten Quartal 2002. Verglichen mit dem zurückliegenden dritten Quartal 2003 ist der Umsatz aber um 8 Prozent gestiegen.

Anzeige

Nach den GAAP-Richtlinien beträgt der Nettoverlust 15,0 Millionen US-Dollar oder 0,51 US-Dollar pro Aktie. Darin enthalten sind Restrukturierungskosten in Höhe von 2,0 Millionen US-Dollar. Im vierten Quartal 2002 hatte man noch einen Netto-Verlust von 27,5 Millionen US-Dollar zu verzeichnen, im dritten Quartal 2003 einen Netto-Verlust in Höhe von 172,3 Millionen US-Dollar.

"Wir beenden unser Fiskaljahr mit vielversprechenden Voraussetzungen in nahezu jedem unserer Unternehmensbereiche" sagt Eric Benhamou, Chairman und Interims-CEO von Palm. "Es erfreut uns festzustellen, dass unsere Anstrengungen, den Markt mit innovativen Produkten zu beleben, erfolgreich sind und wir eine steigende Nachfrage nach unseren Produkten verzeichnen. In einem weiterhin schwierigen Wirtschaftsumfeld sind wir überzeugt, dass sich unsere Möglichkeiten, einen größeren Shareholder Value zu erzielen, verbessert haben."

Für das Gesamtjahr betrug der Umsatz 871,9 Millionen US-Dollar, 15,4 Prozent weniger als die vergleichbaren eine Milliarde US-Dollar im Fiskaljahr 2002. Der Nettoverlust nach GAAP für 2003 liegt bei 442,6 Millionen US-Dollar oder 15,23 US-Dollar pro Aktie. Das vergleichbare Vorjahr 2002 wies einen Verlust von 82,2 Millionen US-Dollar aus.

Palm hat im vierten Quartal 2003 rund 931.000 Palm-Handhelds ausgeliefert, im Fiskaljahr 2003 waren es über 4,2 Millionen Palm-Handhelds. Somit sind weltweit mehr als 22,3 Millionen Palm branded Handhelds verkauft worden. Zählt man den Absatz der Palm-OS-Lizenznehmern von ungefähr 1,5 Millionen Palm Powered Handhelds dazu, erreicht man aktuell eine verkaufte Anzahl von ungefähr 29,1 Millionen Palm Powered Handhelds.


eye home zur Startseite
Irmgard Reschler 25. Jun 2003

Liebe Redakteure, eine Headline mit dem Titel "Palm kann leicht zulegen" ist ja wirklich...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Duerenhoff GmbH, Raum Mannheim
  2. Schwäbische Werkzeugmaschinen GmbH, Schramberg - Waldmössingen
  3. Home Shopping Europe GmbH, Ismaning Raum München
  4. über Duerenhoff GmbH, Berlin


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Morrowind PC/Konsole für 15€ und Prey PS4/XBO für 15€)
  2. 66€
  3. (u. a. Honor 8 für 279€)

Folgen Sie uns
       

  1. Staingate

    Austauschprogramm für fleckige Macbooks wird verlängert

  2. Digitale Infrastruktur

    Ralph Dommermuth kritisiert deutsche Netzpolitik

  3. Elektroauto

    VW will weitere Milliarden in Elektromobilität investieren

  4. Elektroauto

    Walmart will den Tesla-Truck

  5. Die Woche im Video

    Ausgefuchst, abgezockt und abgefahren

  6. Siri-Lautsprecher

    Apple versemmelt den Homepod-Start

  7. Open Routing

    Facebook gibt interne Plattform für Backbone-Routing frei

  8. Übernahme

    Vivendi lässt Ubisoft ein halbes Jahr in Ruhe

  9. Boston Dynamics

    Humanoider Roboter Atlas macht Salto rückwärts

  10. Projekthoster

    Github zeigt Sicherheitswarnungen für Projektabhängigkeiten



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Smartphoneversicherungen im Überblick: Teuer und meistens überflüssig
Smartphoneversicherungen im Überblick
Teuer und meistens überflüssig
  1. Winphone 5.0 Trekstor will es nochmal mit Windows 10 Mobile versuchen
  2. Librem 5 Das freie Linux-Smartphone ist finanziert
  3. Aquaris-V- und U2-Reihe BQ stellt neue Smartphones ab 180 Euro vor

Erneuerbare Energien: Siemens leitet die neue Steinzeit ein
Erneuerbare Energien
Siemens leitet die neue Steinzeit ein
  1. Siemens und Schunk Akkufahrzeuge werden mit 600 bis 1.000 Kilowatt aufgeladen
  2. Parkplatz-Erkennung Bosch und Siemens scheitern mit Pilotprojekten

Cubesats: Startup steuert riesigen Satellitenschwarm von Berlin aus
Cubesats
Startup steuert riesigen Satellitenschwarm von Berlin aus
  1. Arkyd-6 Planetary Resources startet bald ein neues Weltraumteleskop
  2. SAEx Internet-Seekabel für Südatlantikinsel St. Helena
  3. Sputnik Piep, piep, kleiner Satellit

  1. Re: VW am ehesten zuzutrauen

    FreierLukas | 00:37

  2. "Filmreif" ist KEIN Gütesiegel

    Juge | 00:18

  3. Re: So viel zu der Behauptung, VW sei E- und...

    Hegakalle | 00:17

  4. Re: 1 Atomkraftwerk = xxx Trucks --- Alle...

    henryanki | 00:07

  5. Re: Der Akku wird zu schnell geladen

    Ach | 00:06


  1. 17:14

  2. 13:36

  3. 12:22

  4. 10:48

  5. 09:02

  6. 19:05

  7. 17:08

  8. 16:30


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel