Dell bringt mobile Breitbild-Workstation mit QuadroFX Go

High-End-Notebook Precision M60 für anspruchsvolle Anwendungen angekündigt

Der PC-Hersteller Dell hat mit dem Precision M60 ein Notebook für den Einsatz als mobile Workstation auf den Markt gebracht. Das Gerät ist mit stromsparendem Pentium-M-Prozessor, QuadroFX-Go-Grafikprozessor und hochauflösendem Breitbild-Display laut Hersteller für Animation, Bildbearbeitung, CAD, Videoschnitt und Softwareentwicklung prädestiniert.

Artikel veröffentlicht am ,

Das 15,4-Zoll-UltraSharp-Breitbild-Display des Geräts bietet bei einem Seitenverhältnis von 16:10 eine Auflösung von 1.920 x 1.200 Bildpunkten und soll damit genügend Platz für die Darstellung großer Grafiken oder umfangreicher Werkzeug-Leisten haben. Passend dazu hat Dell Nvidias just vorgestellten QuadroFX-Go700-Grafikchip mit 128 MByte DDR-SDRAM in das Notebook gebaut. Der Notebook-Chipsatz stammt von Intel, es ist ein 855PM. Hinzu kommen eine maximale Hauptspeicherausstattung von 2 GByte DDR266-SDRAM, eine Festplatte mit 7.200 Umdrehungen/Minute, ein Gigabit-Ethernet-Anschluss, WLAN (IEEE 802.11a/g), ein SmartCard-Reader, ein PCMCIA-Steckplatz (PC-Card Typ I oder Typ II), zwei USB-2.0-Anschlüsse, ein Firewire-Anschluss, VGA- und TV-Ausgang sowie ein Modulschacht, z. B. für ein optisches Laufwerk.

Dell Precision M60
Dell Precision M60
Stellenmarkt
  1. BI-Manager (w/m/d)
    VGH Versicherungen, Hannover
  2. Partner & Business Operations Manager (w/m/d) OZG-Umsetzung
    HanseVision GmbH, Hamburg
Detailsuche

Zur Steuerung des Dell Precision M60 dient neben der Tastatur eine Kombination aus Touchpad und Trackstick. Mit einer Höhe von 3,90 cm, einer Breite von 36,1 cm und einer Tiefe von 27,6 cm wiegt das Gerät - je nach Ausstattung - 3,18 kg oder mehr. Die Akku-Betriebsdauer mit einem Akku soll bei ca. 3,5 Stunden liegen, je nach Arbeitsweise, Power-Management-Einstellungen und laufenden Anwendungen.

Als Konfigurationsbeispiel liefert Dell sein M60 mit 1,7-GHz-Pentium-M-Prozessor, dem 15,4-Zoll-Display, 256 MByte DDR-SDRAM, einer 40-GByte-Festplatte, einem DVD-ROM-Laufwerksmodul, den oben genannten Schnittstellen und Microsoft Windows XP für rund 2.550,- Euro inkl. Versandkosten und dreijährigem internationalem Vor-Ort-Service. Zur Auswahl stehen auch 1,4-GHz- und 1,6-GHz-Prozessoren, wobei allerdings nur bei den Notebook-Modellen mit 1,6 GHz und 1,7 GHz das Breitbild-Display angeboten wird. Anstelle einer 40-GByte-Festplatte kann auch eine mit 60 GByte sowie anstelle des DVD-ROMs ein zeitgemäßeres optisches Laufwerk gewählt werden.

Dell Deutschland listet das Precision M60 zwar bereits in seinem Onlineshop, doch eine Konfiguration und Bestellung war zum Zeitpunkt der Fertigstellung dieser Nachricht noch nicht möglich.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Lego Star Wars UCS AT-AT aufgebaut
"Das ist kein Mond, das ist ein Lego-Modell"

Ganz wie der Imperator es wünscht: Der Lego UCS AT-AT ist riesig und imposant - und eines der besten Star-Wars-Modelle aus Klemmbausteinen.
Ein Praxistest von Oliver Nickel

Lego Star Wars UCS AT-AT aufgebaut: Das ist kein Mond, das ist ein Lego-Modell
Artikel
  1. Kryptowährung im Fall: Bitcoin legt rasante Talfahrt hin
    Kryptowährung im Fall
    Bitcoin legt rasante Talfahrt hin

    Am Samstag setzte sich der Absturz des Bitcoin fort. Ein Bitcoin ist nur noch 34.200 US-Dollar wert. Auch andere Kryptowährungen machen Verluste.

  2. eStream: Airstream-Wohnwagen mit eigenem Elektroantrieb
    eStream
    Airstream-Wohnwagen mit eigenem Elektroantrieb

    Der Wohnwagen Airstream eStream besitzt einen eigenen Elektroantrieb nebst Akku. Das entlastet das Zugfahrzeug und eröffnet weitere Möglichkeiten.

  3. Andromeda: Dieses Microsoft-Smartphone-Betriebssystem erschien nie
    Andromeda
    Dieses Microsoft-Smartphone-Betriebssystem erschien nie

    Erstmals ist ein Blick auf Andromeda möglich - das Smartphone-Betriebssystem, das Microsoft bereits vor einigen Jahren eingestellt hat.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Corsair Vengeance RGB RT 16-GB-Kit DDR4-4000 120,95€ • Alternate (u.a. AKRacing Master Pro Deluxe 449,98€) • Seagate FireCuda 530 1 TB (PS5) 189,90€ • RTX 3070 989€ • The A500 Mini 189,90€ • Intel Core i9 3.7 459,50€ • RX 6700 12GB 869€ • MindStar (u.a. 1TB SSD 69€) [Werbung]
    •  /