Volks-Kamera: Media Markt und Kodak mit Digitalkamera

Als Zubehör für die DX4330 ist die Kamera-Station erhältlich, die für eine vereinfachte USB-Bildübertragung auf Knopfdruck sorgt und als Aufladegerät für die mitgelieferten Akkus dient. Die Kamera-Station soll 99,- Euro kosten. Damit der Kunde die ersten Fotos auch gleich in der Hand halten kann, gibt es zur Kamera einen Gutschein von Eurocolor für 30 Bilder gratis. Beispiel-Digitalaufnahmen der Kamera kann man auf einer Website des Herstellers einsehen.

Stellenmarkt
  1. SAP Berater oder Architekt für SAP Finance (m/w/x)
    über duerenhoff GmbH, Essen
  2. Data Engineer (d/m/w)
    NÜRNBERGER Versicherung, Nürnberg
Detailsuche

Die Stromversorgung erfolgt über eine Lithium-Batterie Typ CR-V3 oder zwei Lithium-Batterien des Typs AA oder auch zwei NiMH-Akkus des gleichen Typs. Die Kamera misst ungefähr 110,5 x 66 x 39 mm und soll im betriebsbereiten Zustand rund 250 Gramm wiegen.

Ab dem 24. Juni 2003 ist die "Volks-Kamera" online unter www.mediamarkt.de für 199,- Euro bestellbar und ab dem 30. Juni bundesweit in den 163 Media-Märkten erhältlich. Das aktuelle Marktgeschehen und die Preise der Konkurrenten können unter markt.golem.de in der Preisübersicht für Digitalkameras verfolgt werden. Die Detailseite für die oben erwähnte Kamera findet sich hier: http://markt.golem.de/9-266e2.html.

Passend zum Kamera-Paket bietet Media Markt darüber hinaus den 6-Farbintenstrahl-Drucker Epson Stylus Photo 915 inklusive eines 4-in-1-Speicherkartenadapters an. Der Speicherkartenadapter kommt in den PC-Cardslot des Druckers und kann CompactFlash, SmartMedia, Memory Stick sowie MultiMediaCard und SD Card auslesen.

Epson Stylus Photo 915
Epson Stylus Photo 915
Golem Akademie
  1. Cloud Computing mit Amazon Web Services (AWS): virtueller Drei-Tage-Workshop
    14.–16. Februar 2022, virtuell
  2. Netzwerktechnik Kompaktkurs: virtueller Fünf-Tage-Workshop
    6.–10. Dezember 2021, virtuell
Weitere IT-Trainings

Der Drucker erreicht eine Maximalauflösung von 5.760 x 720 dpi und soll bis zu 7,8 einfarbige Seiten pro Minute ausgeben können. Im randlosen Fotodruck sollen es noch 2,1 Seiten pro Minute sein. Ein 10-x-15-cm-Foto soll in 111 Sekunden ausgedruckt sein. Das Papiermagazin des Epson-Druckers fasst bis zu 100 DIN-A4-Seiten. Das Gerät wird über USB an den Rechner angeschlossen, die Software unterstützt die Betriebssysteme MacOS, Windows 2000, 98, Me und XP. Der Drucker misst 467 x 547 x 302 mm.

Der Epson Stylus Photo 915 soll für 149,- Euro angeboten werden. Das aktuelle Marktgeschehen kann unter markt.golem.de in der Preisübersicht für Drucker - laufend aktualisiert auch unter dem Gesichtspunkt der tatsächlichen Lieferbarkeit - verfolgt werden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 Volks-Kamera: Media Markt und Kodak mit Digitalkamera
  1.  
  2. 1
  3. 2


Wingman 26. Jun 2003

Also ich könnte mich im Moment in den A.... beissen, habe ich mir die Kamera doch vor ein...

Kosake 26. Jun 2003

Jo vielen Dank für deine schnelle Antwort, Aber ürgendwie war das nciht die Antwort auf...

brenner 26. Jun 2003

Dann empfehle ich dir mal hier hinein zu schauen: Da kannste Kameras suchen (auch die...

Kosake 26. Jun 2003

Hallo an alle, ich habe eine Frage zu dieser Kamera bei Media Markt. Ich möchte mir eine...

Sascha 25. Jun 2003

Hi Faith, Details findest Du in der C't 10/03. Da wurde die Kamera ausführlich getestet...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Feldversuch E-Mobility-Chaussee
So schnell bringen E-Autos das Stromnetz ans Limit

Das Laden von Elektroautos stellt Netzbetreiber auf dem Land vor besondere Herausforderungen. Ein Pilotprojekt hat verschiedene Lösungen getestet.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

Feldversuch E-Mobility-Chaussee: So schnell bringen E-Autos das Stromnetz ans Limit
Artikel
  1. Encrochat-Hack: Damit würde man keinen Geschwindigkeitsverstoß verurteilen
    Encrochat-Hack
    "Damit würde man keinen Geschwindigkeitsverstoß verurteilen"

    Der Anwalt Johannes Eisenberg hat sich die Daten aus dem Encrochat-Hack genauer angesehen und viel Merkwürdiges entdeckt.
    Ein Interview von Moritz Tremmel

  2. Geforce Now (RTX 3080) im Test: 1440p120 mit Raytracing aus der Cloud
    Geforce Now (RTX 3080) im Test
    1440p120 mit Raytracing aus der Cloud

    Höhere Auflösung, mehr Bilder pro Sekunde, kürzere Latenzen: Geforce Now mit virtueller Geforce RTX 3080 ist Cloud-Gaming par excellence.
    Ein Test von Marc Sauter

  3. SpaceX: Starlink testet Satelliteninternet in Flugzeugen
    SpaceX
    Starlink testet Satelliteninternet in Flugzeugen

    Bald dürften mehrere Flugesellschaften Starlink-Service anbieten. Laut einem Manager soll es so schnell wie möglich gehen.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Gaming-Monitore zu Bestpreisen (u. a. Samsung G9 49" 32:9 Curved QLED 240Hz 1.149€) • Spiele günstiger: PC, PS5, Xbox, Switch • Zurück in die Zukunft Trilogie 4K 31,97€ • be quiet 750W-PC-Netzteil 87,90€ • Cambridge Audio Melomonia Touch 89,95€ • Gaming-Stühle zu Bestpreisen [Werbung]
    •  /