Abo
  • IT-Karriere:

Volks-Kamera: Media Markt und Kodak mit Digitalkamera

Als Zubehör für die DX4330 ist die Kamera-Station erhältlich, die für eine vereinfachte USB-Bildübertragung auf Knopfdruck sorgt und als Aufladegerät für die mitgelieferten Akkus dient. Die Kamera-Station soll 99,- Euro kosten. Damit der Kunde die ersten Fotos auch gleich in der Hand halten kann, gibt es zur Kamera einen Gutschein von Eurocolor für 30 Bilder gratis. Beispiel-Digitalaufnahmen der Kamera kann man auf einer Website des Herstellers einsehen.

Stellenmarkt
  1. EDAG Engineering GmbH, Ingolstadt
  2. transmed Transport GmbH, Regensburg

Die Stromversorgung erfolgt über eine Lithium-Batterie Typ CR-V3 oder zwei Lithium-Batterien des Typs AA oder auch zwei NiMH-Akkus des gleichen Typs. Die Kamera misst ungefähr 110,5 x 66 x 39 mm und soll im betriebsbereiten Zustand rund 250 Gramm wiegen.

Ab dem 24. Juni 2003 ist die "Volks-Kamera" online unter www.mediamarkt.de für 199,- Euro bestellbar und ab dem 30. Juni bundesweit in den 163 Media-Märkten erhältlich. Das aktuelle Marktgeschehen und die Preise der Konkurrenten können unter markt.golem.de in der Preisübersicht für Digitalkameras verfolgt werden. Die Detailseite für die oben erwähnte Kamera findet sich hier: http://markt.golem.de/9-266e2.html.

Passend zum Kamera-Paket bietet Media Markt darüber hinaus den 6-Farbintenstrahl-Drucker Epson Stylus Photo 915 inklusive eines 4-in-1-Speicherkartenadapters an. Der Speicherkartenadapter kommt in den PC-Cardslot des Druckers und kann CompactFlash, SmartMedia, Memory Stick sowie MultiMediaCard und SD Card auslesen.

Epson Stylus Photo 915
Epson Stylus Photo 915

Der Drucker erreicht eine Maximalauflösung von 5.760 x 720 dpi und soll bis zu 7,8 einfarbige Seiten pro Minute ausgeben können. Im randlosen Fotodruck sollen es noch 2,1 Seiten pro Minute sein. Ein 10-x-15-cm-Foto soll in 111 Sekunden ausgedruckt sein. Das Papiermagazin des Epson-Druckers fasst bis zu 100 DIN-A4-Seiten. Das Gerät wird über USB an den Rechner angeschlossen, die Software unterstützt die Betriebssysteme MacOS, Windows 2000, 98, Me und XP. Der Drucker misst 467 x 547 x 302 mm.

Der Epson Stylus Photo 915 soll für 149,- Euro angeboten werden. Das aktuelle Marktgeschehen kann unter markt.golem.de in der Preisübersicht für Drucker - laufend aktualisiert auch unter dem Gesichtspunkt der tatsächlichen Lieferbarkeit - verfolgt werden.

 Volks-Kamera: Media Markt und Kodak mit Digitalkamera
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 49,70€
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de

Wingman 26. Jun 2003

Also ich könnte mich im Moment in den A.... beissen, habe ich mir die Kamera doch vor ein...

Kosake 26. Jun 2003

Jo vielen Dank für deine schnelle Antwort, Aber ürgendwie war das nciht die Antwort auf...

brenner 26. Jun 2003

Dann empfehle ich dir mal hier hinein zu schauen: Da kannste Kameras suchen (auch die...

Kosake 26. Jun 2003

Hallo an alle, ich habe eine Frage zu dieser Kamera bei Media Markt. Ich möchte mir eine...

Sascha 25. Jun 2003

Hi Faith, Details findest Du in der C't 10/03. Da wurde die Kamera ausführlich getestet...


Folgen Sie uns
       


Lenovo Ideapad S540 - Hands on (Ifa 2019)

Das Ideapad S540 hat ein fast unsichtbares Touchpad, das einige Schwierigkeiten bereitet. Doch ist das Gerät trotzdem ein gutes Ryzen-Notebook? Golem.de schaut es sich an.

Lenovo Ideapad S540 - Hands on (Ifa 2019) Video aufrufen
IMHO: Porsche prescht beim Preis übers Ziel hinaus
IMHO
Porsche prescht beim Preis übers Ziel hinaus

Die technischen Werte der beiden elektrischen Porsche Taycan-Versionen sind beeindruckend. Viele werden sie als "Tesla-Killer" bezeichnen. Doch preislich peilt Porsche damit eine extrem kleine Zielgruppe an: Ein gut ausgestatteter Turbo S kostet 214.000 Euro.
Ein IMHO von Dirk Kunde

  1. Gaming Konsolenkrieg statt Spielestreaming
  2. IMHO Valve, so geht es nicht weiter!
  3. Onlinehandel Tesla schlägt Kaufinteressenten die Ladentür vor der Nase zu

Langstreckentest im Audi E-Tron: 1.000 Meilen - wenig Säulen
Langstreckentest im Audi E-Tron
1.000 Meilen - wenig Säulen

Wie schlägt sich der Audi E-Tron auf einer 1.000-Meilen-Strecke durch zehn europäische Länder? Halten Elektroauto und Ladeinfrastruktur bereits, was die Hersteller versprechen?
Ein Erfahrungsbericht von Friedhelm Greis

  1. Umfrage Kunden fühlen sich vor Elektroautokauf schlecht beraten
  2. Batterieprobleme Auslieferung des e.Go verzögert sich
  3. ID Charger VW bringt günstige Wallbox auf den Markt

E-Auto: Byton zeigt die Produktionsversion des M-Byte
E-Auto
Byton zeigt die Produktionsversion des M-Byte

IAA 2019 Die Premiere von Byton in Frankfurt ist überraschend. Da der M-Byte im kommenden Jahr in China startet, ist die Vorstellung des produktionsreifen Elektroautos in Deutschland etwas Besonderes.
Ein Bericht von Dirk Kunde


      •  /