Abo
  • Services:
Anzeige

Spieletest: Will Rock - Shooter im Serious-Sam-Stil

Action-Titel von Ubi Soft für den PC

Serious Sam sorgte 2001 unter PC-Shooter-Freunden für gehöriges Aufsehen: Unendliche skurrile Gegnermassen, fantasievolle Grafiken und ein sehr simples Gameplay ergaben zusammen eine sehr kurzweilige und spaßige Angelegenheit. Will Rock versucht nun, das Erfolgsrezept zu kopieren - leider mit nur sehr bescheidenem Erfolg.

Anzeige

In der Rolle des muskelbepackten Will Rock findet man sich im antiken Griechenland wieder und wird mit Horden von Gegnern konfrontiert - passend zum Ambiente allerdings nicht mit irgendwelchen Monstern, sondern mit Minotauren, Zentauren, Zyklopen, aber auch Tigern, Löwen und Skeletten. Die Will Rock zur Verfügung stehende Waffenauswahl ist allerdings alles andere als antik, diverse Maschinengewehr-Typen, aber auch ausgefallenere Dinge wie ein Flaming Crossbow oder eine Nuclear Atomic Gun stehen zur Auswahl.

Screenshot #1
Screenshot #1
Wie Serious Sam muss sich auch Will Rock beständig der Angriffe von unzähligen Feinden erwehren. Was bei Serious Sam aber dennoch unterhaltsam und herausfordernd war, verkommt hier zu einem plumpen Dauer-Geballer - stellenweise feuert man beinahe minutenlang auf Gegner-Horden, nur um dann endlich einen neuen Raum betreten zu können. Die gegnerische KI ist dabei nicht der Rede wert, zudem stört es, ständig gegen dieselben Feind-Charaktere kämpfen zu müssen.

Screenshot #2
Screenshot #2
Ähnlich abwechslungsarm wie die Gefechte sind auch die Umgebungen ausgefallen: Zwar ist jeder der insgesamt zehn Level recht weitläufig, schöne Details sucht man aber vergeblich. Die Grafik ist mäßig bis akzeptabel, ein weiteres Ärgernis ist dafür die ungenaue Maussteuerung. Die gelegentlichen Sprungpassagen führen so oft zum unverschuldeten Ableben und gehörigem Frust.

Fazit:
Bei Will Rock hat sich Ubi Soft nicht gerade mit Ruhm bekleckert: Stupides und monotones Geballer, abwechslungsarme Level und kaum witzige oder spannende Einfälle - ein unterhaltsamer Shooter sieht anders aus. Serious Sam bietet da auch über zwei Jahre nach seiner Veröffentlichung deutlich mehr Spielspaß.


eye home zur Startseite
Texasranger80 10. Okt 2003

das spiel finde ich wohl lustig aber keiner zockt es online das finde ich nicht so toll

FR34K 27. Jul 2003

na ja geht schon viel geballer aber auch nen bischen strategie!!!!!!!!!!!!!!!!!!!1 MFG...

pussy 10. Jul 2003

Hi! Hab da mal eine frage.. Wie bekommt man die Server von WillRock damit man das auch im...

Amaru 01. Jul 2003

also bei mir (athlon xp 1800 512 333mhz ddr , gf 4 ti 4200 ruckelt das wie die sau... bei...

Inu 27. Jun 2003

Hab auch gehört dass ET zum genialsten gehört was es so Taktik mässig gibt. Scheinbar mit...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Siemens Postal, Parcel & Airport Logistics GmbH, Nürnberg
  2. Melitta Professional Coffee Solutions GmbH & Co. KG, Minden-Dützen
  3. über Duerenhoff GmbH, Raum Braunschweig
  4. Bechtle Clouds GmbH, Frankfurt am Main


Anzeige
Top-Angebote
  1. 42,99€
  2. (heute u. a. Gran Turismo + Controller für 79€, ASUS ZenFone 4 Max für 199€ und Razer...
  3. 499€ inkl. Abzug (Preis wird im Warenkorb angezeigt)

Folgen Sie uns
       

  1. Digitale Infrastruktur

    Ralph Dommermuth kritisiert deutsche Netzpolitik

  2. Elektroauto

    VW will weitere Milliarden in Elektromobilität investieren

  3. Elektroauto

    Walmart will den Tesla-Truck

  4. Die Woche im Video

    Ausgefuchst, abgezockt und abgefahren

  5. Siri-Lautsprecher

    Apple versemmelt den Homepod-Start

  6. Open Routing

    Facebook gibt interne Plattform für Backbone-Routing frei

  7. Übernahme

    Vivendi lässt Ubisoft ein halbes Jahr in Ruhe

  8. Boston Dynamics

    Humanoider Roboter Atlas macht Salto rückwärts

  9. Projekthoster

    Github zeigt Sicherheitswarnungen für Projektabhängigkeiten

  10. Sicherheitslücke bei Amazon Key

    Amazons Heimlieferanten können Cloud Cam abschalten



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Smartphone-Kameras im Test: Die beste Kamera ist die, die man dabeihat
Smartphone-Kameras im Test
Die beste Kamera ist die, die man dabeihat
  1. Smartphone Neues Oneplus 5T kostet weiterhin 500 Euro
  2. Mini-Smartphone Jelly im Test Winzig, gewöhnungsbedürftig, nutzbar
  3. Leia RED verrät Details zum Holo-Display seines Smartphones

Xbox One X im Test: Schöner, schwerer Stromfresser
Xbox One X im Test
Schöner, schwerer Stromfresser
  1. Microsoft Xbox-Software und -Services wachsen um 21 Prozent
  2. Microsoft Xbox One emuliert 13 Xbox-Klassiker
  3. Microsoft Neue Firmware für Xbox One bietet mehr Übersicht

Doom-Brettspiel-Neuauflage im Test: Action am Wohnzimmertisch
Doom-Brettspiel-Neuauflage im Test
Action am Wohnzimmertisch
  1. Doom, Wolfenstein, Minecraft Nintendo kriegt große Namen
  2. Gamedesign Der letzte Lebenspunkt hält länger

  1. Re: Ladeleistung

    AppRio | 15:13

  2. Re: Der Akku wird zu schnell geladen

    AppRio | 15:10

  3. Re: Recht hatter..

    klink | 15:09

  4. Re: Digitalisierung, Bedeutung?

    ronlol | 15:09

  5. Re: Von 74 Milliarden Investitionen insgesamt...

    SJ | 15:09


  1. 13:36

  2. 12:22

  3. 10:48

  4. 09:02

  5. 19:05

  6. 17:08

  7. 16:30

  8. 16:17


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel