Abo
  • Services:

Gartner: Starkes Wachstum von Wi-Fi-Hotspots in Europa

Kritische Masse noch nicht erreicht

Laut neu veröffentlichten Zahlen von Gartner wird die Zahl der Wi-Fi-Hotspots (Wireless LAN entsprechend dem IEEE-Standard 802.11b) in Europa von 829 im Jahr 2002 auf 15.308 in diesem Jahr ansteigen. Für 2005 rechnen die Analysten bereits mit über 39.000 Hotspots.

Artikel veröffentlicht am ,

Spitzenreiter bei dieser Entwicklung ist Skandinavien, gefolgt von Deutschland und Großbritannien, wobei die Analysten erwarten, dass Deutschland bis zum Jahr 2006 die Spitzenstellung in Europa übernehmen wird. Gleichzeitig warnt Gartner vor zu hohen Erwartungen an den flächendeckenden drahtlosen Internetzugang.

Stellenmarkt
  1. Bosch Gruppe, Reutlingen
  2. Rodenstock GmbH, München, Regen

Es sei eine Fehleinschätzung, dass man die Produktivität verbessern könne, wenn man das Internet mit WLAN-Hostpots erreichen könne, bevor eine kritische Menge an Hotspots aufgestellt würde. Weltweit sollen 2003 rund 9,3 Millionen Anwender WLAN-Hotspots nutzen.

Im Jahr 2002 sollen es nur 2,5 Millionen User gewesen sein. Nordamerika soll mit 4,7 Millionen Anwendern 2003 den Spitzenplatz einnehmen, während die asiatisch-pazifische Region 2,7 Millionen WLAN-Hotspot-Anwender aufweisen soll. In Europa sollen es 2003 1,7 Millionen Anwender sein. Weltweit seinen es 2001 nur 1.200 öffentliche Hotspots gewesen, während es 2003 schon 71.000 sein sollen.

Der Einzelhandel mit z.B. Kaffeehäusern, Tankstellen und Restaurants war 2002 der führende Aufstellungsort für WLAN-Hotspots und soll dies auch in Zukunft mit einem Anteil von 70 Prozent sein, so Gartner.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 399€
  2. 119,90€
  3. ab 99,98€

Folgen Sie uns
       


Fazit zu Shadow of the Tomb Raider

Wir tauchen mit Lara in der Apokalypse ab und verfassen unser Fazit.

Fazit zu Shadow of the Tomb Raider Video aufrufen
Gigabit: 5G-Planungen gehen völlig an den Nutzern vorbei
Gigabit
5G-Planungen gehen völlig an den Nutzern vorbei

Fast täglich hören wir Erklärungen aus der Telekommunikationsbranche, was 5G erfüllen müsse und warum sonst das Ende der Welt drohe. Wir haben die Konzerngruppen nach Interessenlage kartografiert.
Ein IMHO von Achim Sawall

  1. Bundesnetzagentur Regierung will gemeinsames 5G-Netz auf dem Land durchsetzen
  2. Mobilfunk Telekom will 5G-Infrastruktur mit anderen gemeinsam nutzen
  3. Fixed Wireless Access Nokia bringt mehrere 100 MBit/s mit LTE ins Festnetz

Life is Strange 2 im Test: Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller
Life is Strange 2 im Test
Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller

Keine heile Teenagerwelt mit Partys und Liebeskummer: Allein in den USA der Trump-Ära müssen zwei Brüder mit mexikanischen Wurzeln in Life is Strange 2 nach einem mysteriösen Unfall überleben. Das Adventure ist bewegend und spannend - trotz eines grundsätzlichen Problems.
Von Peter Steinlechner

  1. Adventure Leisure Suit Larry landet im 21. Jahrhundert

Neuer Kindle Paperwhite im Hands On: Amazons wasserdichter E-Book-Reader mit planem Display
Neuer Kindle Paperwhite im Hands On
Amazons wasserdichter E-Book-Reader mit planem Display

Amazon bringt einen neuen Kindle Paperwhite auf den Markt und verbessert viel. Der E-Book-Reader steckt in einem wasserdichten Gehäuse, hat eine plane Displayseite, mehr Speicher und wir können damit Audible-Hörbücher hören. Noch nie gab es so viel Kindle-Leistung für so wenig Geld.
Ein Hands on von Ingo Pakalski


      •  /