Abo
  • Services:

Videobearbeitung: Matrox RT.X100 Xtreme und RT.X10 Xtra

PCI-Karten für Echtzeit-Videobearbeitung

Matrox hat die Video-Echtzeit-Editing-Plattformen Matrox RT.X100 Xtreme und Matrox RT.X10 Xtra vorgestellt, die ab sofort verfügbar sein sollen. Die PCI-Karten dienen für die schnelle Videonachbearbeitung sowohl analoger als auch digitaler Quellen.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Matrox RT.X10 Xtra ist eine Video-Editing-Hardware mit einem beigelegten Softwarebundle für den engagierten Hobby-Videofilmer. Das Gerät soll mit schnelleren Capturing-Werkzeugen die DV-Daten schneller auslesen können. Darüber hinaus können natürlich auch Videos von VHS, S-VHS, Hi-8 und Video8 ausgelesen werden. Durch Single-Frame-Capturing vom DV-Band oder einer Live-Quelle sollen darüber hinaus einfache Fotomontagen erstellt werden können.

Inhalt:
  1. Videobearbeitung: Matrox RT.X100 Xtreme und RT.X10 Xtra
  2. Videobearbeitung: Matrox RT.X100 Xtreme und RT.X10 Xtra

Dazu kommen Echtzeit-Editing-Features, die das zeitaufwendige Rendering überflüssig machen sollen. Der Video-Output soll in voller Qualität während der Bearbeitung auf einem TV-Bildschirm ausgegeben werden können. Dazu gibt es eine Echtzeit-Farbkorrektur mit automatischem Weißabgleich sowie modifizierbare 3D-Effekte, die in Echtzeit eingeblendet werden können wie Page Curls, Organic Wipes, Spheres und Cubes, Partikel und 3D-Titel sowie Bild-im-Bild-Effekte. Die Ausgabe erfolgt wahlweise in VHS, S-VHS, Hi-8 oder Video8-Tape sowie DV-Tape.

Mit dem beigelegten DVD-Authoring-Package Sonic DVDit! SE sollen auch DVDs und dabei Menüs für die Navigation sowie Audio- und Grafikelemente erstellen werden können. Die Karte beherrscht Hardware-beschleunigtes Batch-Encoding von DVD, SVCD, VCD und von den Webvideo-Formaten Windows Media- und RealMedia. Die so codierten Film können wie in einem InternetFotoalbum unter www.matrox.tv kostenlos gehostet werden und bei Bedarf kennwortgeschütz abgelegt werden. Die Xtra-Features stehen für Anwender, die bereits die RT.X10 besitzen, als kostenloser Download zur Verfügung.

Videobearbeitung: Matrox RT.X100 Xtreme und RT.X10 Xtra 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. mit Gutschein: HARDWARE50 (nur für Neukunden, Warenwert 104 - 1.000 Euro)

jarno 24. Jun 2003

Hallo, einiges! z.B. ( RT.X 100 Xtreme ) Kein warten auf einen Effekt oder Überblendung...

Roussilion 24. Jun 2003

was ist da jetzt anders als bei einer FAST AV Now?


Folgen Sie uns
       


Smartphones Made in Germany - Bericht

Gigaset baut Smartphones - in Deutschland.

Smartphones Made in Germany - Bericht Video aufrufen
Windenergie: Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?
Windenergie
Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?

Windturbinen auf hoher See liefern verlässlich grünen Strom. Frei von Umwelteinflüssen sind sie aber nicht. Während die eine Tierart profitiert, leidet die andere. Doch Abhilfe ist in Sicht.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Hywind Scotland Windkraft Ahoi

Indiegames-Rundschau: Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm
Indiegames-Rundschau
Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm

Gas geben, den weißen Hai besiegen und endlich die eine verlorene Socke wiederfinden: Die sommerlichen Indiegames bieten für jeden etwas - besonders fürs Spielen zu zweit.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Schwerelose Action statt höllischer Qualen
  2. Indiegames-Rundschau Kampfkrieger und Abenteuer in 1001 Nacht
  3. Indiegames-Rundschau Mutige Mäuse und tapfere Trabbis

Raumfahrt: Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa
Raumfahrt
Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa

Die neuen Raumschiffe von Boeing und SpaceX verspäten sich und werden wohl erst 2020 mit Crew fliegen. Die Aufsichtsbehörde der US-Regierung sieht einen Teil der Schuld beim Chaos im Nasa-Management.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Nasa-Teleskop Überambitioniert, überteuert und in dieser Form überflüssig
  2. Nasa Forscher entdecken Asteroiden, bevor er die Erde erreicht
  3. Nasa 2020 soll ein Helikopter zum Mars fliegen

    •  /