Abo
  • Services:

PalmSource entwickelt mit IBM Web-Services für PalmOS-Geräte

Unternehmen wollen Entwicklung von Web-Services unterstützen

PalmSource und IBM wollen zusammen die Entwicklung neuer Web-Services für PalmOS-Geräte vorantreiben, teilten die beiden Unternehmen auf der CeBIT America in New York mit. Dazu sollen die mehr als 270.000 registrierten PalmOS-Software-Entwickler mit entsprechenden Tools bestückt werden, um Web-Services zu entwickeln, die auf PalmOS-Geräten sowie Unternehmens-Servern laufen und über drahtlose Netzwerke verbunden sind.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Vereinbarung sieht vor, dass IBM und PalmSource gemeinsam einen Software-Stack für Web-Services entwickeln und diesen in das PDA-Betriebssystem PalmOS integrieren werden. Über Web-Services lassen sich Unternehmensdaten zwischen den verschiedenen, proprietären Netzwerklösungen austauschen. Damit soll es Unternehmen erleichtert werden, PalmOS-Geräte in die Infrastruktur des Unternehmens einzubinden, indem auf Unternehmens-Standards wie XML, SOAP und die Web Service Definition Language (WSDL) zurückgegriffen wird.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 14,99€
  2. (-25%) 29,99€
  3. 45,99€ (Release 12.10.)
  4. 59€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 28.09.)

Folgen Sie uns
       


Hallo Magenta - Präsentation auf der Ifa 2018

Auf der Ifa 2018 hat die Deutsche Telekom ihren eigenen smarten Assistenten gezeigt. Er läuft auf einem ebenfalls selbst entwickelten smarten Lautsprecher und soll zunächst trainiert werden. Telekom-Kunden können an einem Test teilnehmen und erhalten dafür den Lautsprecher kostenlos.

Hallo Magenta - Präsentation auf der Ifa 2018 Video aufrufen
Sky Ticket mit TV Stick im Test: Sky kann's gut, Netflix und Amazon können es besser
Sky Ticket mit TV Stick im Test
Sky kann's gut, Netflix und Amazon können es besser

Gute Inhalte, aber grauenhafte Bedienung: So war Sky Ticket bisher. Die neue Version macht vieles besser, und mit dem Sky Ticket Stick lässt sich der Pay-TV-Sender kostengünstig auf den Fernseher bringen. Besser geht es aber immer noch.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Comcast Bezahlsender Sky für 38,8 Milliarden US-Dollar verkauft
  2. Videostreaming Wiederholte Sky-Ausfälle verärgern Kunden
  3. Sky Ticket TV Stick Sky verteilt Streamingstick de facto kostenlos

Oldtimer-Rakete: Ein Satellit noch - dann ist Schluss
Oldtimer-Rakete
Ein Satellit noch - dann ist Schluss

Ursprünglich sollte sie Atombomben auf Moskau schießen, dann kam sie in die Raumfahrt. Die Delta-II-Rakete hat am Samstag ihren letzten Flug.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Stratolaunch Riesenflugzeug bekommt eigene Raketen
  2. Chang'e 4 China stellt neuen Mondrover vor
  3. Raumfahrt Cubesats sollen unhackbar werden

Lenovo Thinkpad T480s im Test: Das trotzdem beste Business-Notebook
Lenovo Thinkpad T480s im Test
Das trotzdem beste Business-Notebook

Mit dem Thinkpad T480s verkauft Lenovo ein exzellentes 14-Zoll-Business-Notebook. Anschlüsse und Eingabegeräte überzeugen uns - leider ist aber die CPU konservativ eingestellt und ein gutes Display kostet extra.
Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. Thinkpad E480/E485 im Test AMD gegen Intel in Lenovos 14-Zoll-Notebook
  2. Lenovo Das Thinkpad P1 ist das X1 Carbon als Workstation
  3. Thinkpad Ultra Docking Station im Test Das USB-Typ-C-Dock mit robuster Mechanik

    •  /