• IT-Karriere:
  • Services:

AOpen-CD-Brenner mit Akku und Flash-Memory-Schnittstelle

AOpen ShareMate XSW-2410U für das schnelle Brennen unterwegs

AOpen bringt mit dem ShareMate XSW-2410U einen CD-Brenner auf den Markt, der mit einem Flash-Memory-Leser ausgerüstet ist und so die Inhalte von Memory Sticks, Smart Media und Multimedia Cards sowie Secure-Digital- und Compact-Flash-Speicherkarten auslesen und die Daten auf CDs brennen kann.

Artikel veröffentlicht am ,

Der ShareMate XSW-2410U wird per USB-2.0-Schnittstelle an den Rechner angeschlossen und ist für den mobilen Betrieb mit einem Lithium-Ionen-Akku ausgerüstet, was netzunabhängiges Brennen erlaubt. Ein Netzteil zur stationären Nutzung ist im Lieferumfang zusätzlich enthalten.

AOpen ShareMate XSW-2410U
AOpen ShareMate XSW-2410U
Stellenmarkt
  1. ConceptPeople consulting gmbh, Hamburg
  2. Erzbistum Paderborn, Hardehausen bei Warburg

Das Gerät brennt CDRs mit maximal 24facher Geschwindigkeit und beschreibt CD-RW-Medien mit maximal 10facher Geschwindigkeit. Das Übertragen der Inhalte von Speicherkarten erfolgt per Knopfdruck auf dem Gerät. Sowohl FAT16- als auch FAT32-formatierte Speicher werden ausgelesen.

Der ShareMate wird mit Nero, einem Netzteil sowie einem Autoadapter und einer Tragetasche ausgeliefert und wird voraussichtlich ab Ende Juni/Anfang Juli 2003 verfügbar sein. Einen Preis nannte AOpen leider noch nicht.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 52,99€
  2. (-42%) 25,99€
  3. 48,99€
  4. 19,95€

Kierkegaard 20. Jun 2003

Das Gerät sieht genauso aus, wie der mobile CD-Brenner "Disc Steno" von Apacer. In...


Folgen Sie uns
       


Pixel 4 XL - Test

Das Pixel 4 XL ist Googles erstes Smartphone mit einer Dualkamera. Im Test haben wir uns diese genau angeschaut.

Pixel 4 XL - Test Video aufrufen
Interview: Die Liebe für den Flight Simulator war immer da
Interview
"Die Liebe für den Flight Simulator war immer da"

Die prozedural erstellte Erde, der Quellcode vom letzten MS-Flugsimulator und eine Gemeinsamkeit mit Star Citizen: Golem.de hat mit Jörg Neumann über Technik und das Fliegen gesprochen. Neumann leitet bei Microsoft die Entwicklung des Flight Simulator.
Ein Interview von Peter Steinlechner

  1. Flug-Simulation Microsoft bereitet Alphatest des Flight Simulator vor
  2. Microsoft Neuer Flight Simulator soll Fokus auf Simulation legen

Macbook Pro 16 Zoll im Test: Ein Schritt zurück sind zwei Schritte nach vorn
Macbook Pro 16 Zoll im Test
Ein Schritt zurück sind zwei Schritte nach vorn

Keine Butterfly-Tastatur mehr, eine physische Escape-Taste, dünnere Displayränder: Es scheint, als habe Apple beim Macbook Pro 16 doch auf das Feedback der Nutzer gehört und ist einen Schritt zurückgegangen. Golem.de hat sich angeschaut, ob sich die Änderungen auch lohnen.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Audioprobleme Knackgeräusche beim neuen Macbook Pro 16 Zoll
  2. iFixit Kleber und Nieten im neuen Macbook Pro 16 Zoll
  3. Macbook Pro Apple gibt fehlerhafte Butterfly-Tastatur auf

Smarter Akku-Lautsprecher im Praxistest: Bose zeigt Sonos, wie es geht
Smarter Akku-Lautsprecher im Praxistest
Bose zeigt Sonos, wie es geht

Der Portable Home Speaker ist Boses erster smarter Lautsprecher mit Akkubetrieb. Aus dem kompakten Gehäuse wird ein toller Klang und eine lange Akkulaufzeit geholt. Er kann anders als der Sonos Move sinnvoll als smarter Lautsprecher verwendet werden. Ganz ohne Schwächen ist er aber nicht.
Ein Praxistest von Ingo Pakalski

  1. ANC-Kopfhörer Bose macht die Noise Cancelling Headphones 700 besser
  2. Anti-Schnarch-Kopfhörer Bose stellt Sleepbuds wegen Qualitätsmängeln ein
  3. Noise Cancelling Headphones 700 im Test Boses bester ANC-Kopfhörer sticht Sony vielfach aus

    •  /