Abo
  • Services:
Anzeige

Sega.com startet Online-Strategiespiel Legacy Online

Tausende von Spielern wetteifern beim Aufbau eines Wirtschaftsimperiums

Sega.com hat in den USA das vom kanadischen Spieleentwickler Oceanus Communications programmierte Online-Strategiespiel "Legacy Online" gestartet. Darin können Tausende von Spielern rund um die Uhr ihre kapitalistischen Imperien auf verschiedenen Welten der nahen Zukunft errichten.

Anzeige

Die Spieler koexistieren dabei auf einem von vielen Planeten, wobei es durch geschicktes Haushalten, Taktieren, Verhandeln, Kaufen und Gemeinschaftsaufbau gilt, zu Macht und Berühmtheit zu kommen. Als Startinvestition stehen jedem Spieler 100 Millionen virtuelle US-Dollar zur Verfügung, um ihr Unternehmen auf einem der Planeten zu errichten. Erfolgreiche Spieler sollen auf die ganze Ökonomie und Politik eines Planeten Einfluss nehmen können. Grafisch erinnert das Ganze etwas an Sim City und andere Aufbaustrategiespiele.

Legacy Online - Imperien schaffen ohne Waffen
Legacy Online - Imperien schaffen ohne Waffen

Spezielle Wettstreits in Legacy Online sollen Spieler zusätzlich zu den normalen High-Scores bei Laune halten: Ab 14. Juli 2003 wetteifern die Spieler auf einem speziellen Turnier-Planeten für einen Monat um das Recht, einem neuen Planeten einen Namen zu geben. Dazu muss das erfolgreichste Imperium auf dem Turnier-Planeten errichtet werden. Abseits der speziellen Turniere haben einige Spieler laut Oceanus während der Beta-Phase schon mehrere Milliarden virtuelle US-Dollar erwirtschaftet.

Legacy Online wird nicht im Laden verkauft, es kann kostenlos heruntergeladen werden und bietet eine kostenlose Zwei-Wochen-Testphase. Danach kann das derzeit nur für Windows-PC angebotene Spiel für rund 10 US-Dollar pro Monat gespielt werden. Zum Vergleich: Die monatlichen Kosten von kommerziellen Onlinespielen liegen bei 10,- bis 13,- US-Dollar bzw. Euro.

Näheres zu Legacy Online findet sich unter www.legacyonline.net, der offiziellen Website des zur Klasse der Massively Multiplayer Online Games (MMOG) zählenden Strategiespiels.


eye home zur Startseite
Franze 25. Apr 2006

Mittlerweile ist das Spiel sogar kostenlos. Unter www.starpeace.de könnt ihr es...

mlu 19. Jun 2003

Naja, die verlangen für eine Anmeldung nicht nur die Kreditkartennummer, sondern auch...

inu 18. Jun 2003

Naja, man kanns ja runtersaugen und gucken obs einem in 2 wochen packt. und selbst dann...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Herzogenaurach
  2. über Duerenhoff GmbH, Raum Mannheim
  3. Apex Tool Holding Germany GmbH & Co. KG, Westhausen, Besigheim
  4. über Duerenhoff GmbH, Raum Kamen


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 2,50€
  2. (-67%) 6,66€
  3. (-50%) 4,99€

Folgen Sie uns
       

  1. Smartphones

    Huawei installiert ungefragt Zusatz-App

  2. Android 8.0

    Oreo-Update für Oneplus Three und 3T ist da

  3. Musikstreaming

    Amazon Music für Android unterstützt Google Cast

  4. Staingate

    Austauschprogramm für fleckige Macbooks wird verlängert

  5. Digitale Infrastruktur

    Ralph Dommermuth kritisiert deutsche Netzpolitik

  6. Elektroauto

    VW will weitere Milliarden in Elektromobilität investieren

  7. Elektroauto

    Walmart will den Tesla-Truck

  8. Die Woche im Video

    Ausgefuchst, abgezockt und abgefahren

  9. Siri-Lautsprecher

    Apple versemmelt den Homepod-Start

  10. Open Routing

    Facebook gibt interne Plattform für Backbone-Routing frei



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Smartphone-Kameras im Test: Die beste Kamera ist die, die man dabeihat
Smartphone-Kameras im Test
Die beste Kamera ist die, die man dabeihat
  1. Smartphone Neues Oneplus 5T kostet weiterhin 500 Euro
  2. Mini-Smartphone Jelly im Test Winzig, gewöhnungsbedürftig, nutzbar
  3. Leia RED verrät Details zum Holo-Display seines Smartphones

Xbox One X im Test: Schöner, schwerer Stromfresser
Xbox One X im Test
Schöner, schwerer Stromfresser
  1. Microsoft Xbox-Software und -Services wachsen um 21 Prozent
  2. Microsoft Xbox One emuliert 13 Xbox-Klassiker
  3. Microsoft Neue Firmware für Xbox One bietet mehr Übersicht

Doom-Brettspiel-Neuauflage im Test: Action am Wohnzimmertisch
Doom-Brettspiel-Neuauflage im Test
Action am Wohnzimmertisch
  1. Doom, Wolfenstein, Minecraft Nintendo kriegt große Namen
  2. Gamedesign Der letzte Lebenspunkt hält länger

  1. Re: Sind sie ja auch

    Geistesgegenwart | 15:20

  2. Re: Ladeleistung

    Ach | 15:10

  3. Lenovo garantiert...

    derChef | 14:59

  4. Doppelt gemoppelt

    Crass Spektakel | 14:52

  5. Re: 1 Atomkraftwerk = xxx Trucks --- Alle...

    flogol | 14:46


  1. 11:55

  2. 11:21

  3. 10:43

  4. 17:14

  5. 13:36

  6. 12:22

  7. 10:48

  8. 09:02


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel