Abo
  • Services:

Zweiter Release Candidate von Mozilla 1.4 erschienen

Neue Version legt Augenmerk auf Minimierung von Programmfehlern

Ab sofort steht die Browser-Suite Mozilla als Release Candidate 2 in der Version 1.4 zum Download bereit. Diese Version liefert im Vergleich zum Release Candidate 1 keine weiteren Neuerungen, soll aber weniger Programmfehler aufweisen und damit für eine höhere Stabilität und bessere Standard-Unterstützung sorgen.

Artikel veröffentlicht am ,

Mozilla 1.4 wird letztmalig auf der integrierten Mozilla-Suite basieren, denn darauf folgende Versionen werden auf den schlanken Teilprojekten Firebird und Thunderbird beruhen. Der Release Candidate 2 von Mozilla 1.4 unterstützt unter Windows die Authentifizierung per NTLM, um mit Microsofts Web- und Proxy-Servern zu sprechen, die für "Windows Integrated Security" konfiguriert sind.

Stellenmarkt
  1. User Interface Design GmbH, Ludwigsburg, Berlin, Mannheim, München
  2. d.velop AG, Gescher

Die Lesezeichen präsentieren sich unter einem Root-Level-Ordner und verschiedene Lesezeichen lassen sich mit unterschiedlichen Namen verwalten, auch wenn diese auf die gleiche URL verweisen. Die Funktion "Smooth Scrolling" liefert nun eine geglättete Darstellung beim Scrollen in Webseiten. Das Blockieren von Pop-Up-Fenstern wurde erleichtert, da dies nun automatisch geschieht. Der Mail-Client besitzt ein Kontextmenü für Anti-Spam-Funktionen und der HTML-Editor Composer unterstützt dynamische Größenänderungen von Bildern und Tabellen per Maus.

Der Release Candidate 2 von Mozilla 1.4 steht ab sofort für die Plattformen Windows, Linux, OS/2, Solaris, OpenVMS und MacOS X kostenlos zum Download bereit.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 54,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 05.10.)
  2. (-40%) 23,99€
  3. 2,99€
  4. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie

gbl 19. Jun 2003

Standar t e - war eine Waffe aus der Ritterzeit (der) Standar d gbl

DH1 19. Jun 2003

Im Gegensatz zum IE ist der Mozilla Standartkonform ;-)

Quastor 18. Jun 2003

geh ich aus Prinzip nicht mein ich

Quastor 18. Jun 2003

Mozilla wurde standardkonform programmiert, untersttzt aber auch relativ viele "Nicht...

newbie 18. Jun 2003

Ich würde ihn auch gerne mal ausprobieren, aber vorher lieber fragen: Wie weit ist...


Folgen Sie uns
       


Analyse zum Apple-Event - Golem.de live

Die Golem.de-Redakteure Tobias Költzsch und Michael Wieczorek besprechen die drei neuen iPhones und die Neuerungen bei der Apple Watch 4.

Analyse zum Apple-Event - Golem.de live Video aufrufen
Shine 3: Neuer Tolino-Reader bringt mehr Lesekomfort
Shine 3
Neuer Tolino-Reader bringt mehr Lesekomfort

Die Tolino-Allianz bringt das Nachfolgemodell des Shine 2 HD auf den Markt. Das Shine 3 erhält mehr Ausstattungsdetails aus der E-Book-Reader-Oberklasse. Vor allem beim Lesen macht sich das positiv bemerkbar.
Ein Hands on von Ingo Pakalski

  1. E-Book-Reader Update macht Tolino-Geräte unbrauchbar

Assassin's Creed Odyssey im Test: Spektakel mit Spartiaten
Assassin's Creed Odyssey im Test
Spektakel mit Spartiaten

Inselwelt statt Sandwüste, Athen statt Alexandria und dazu der Krieg zwischen Hellas und Sparta: Odyssey schickt uns erneut in einen antiken Konflikt - und in das bislang mit Abstand schönste und abwechslungsreichste Assassin's Creed.
Von Peter Steinlechner

  1. Assassin's Creed Odyssey setzt CPU mit AVX-Unterstützung voraus
  2. Project Stream Google testet mit kostenlosem Assassin's Creed Odyssey
  3. Assassin's Creed angespielt Odyssey und der spartanische Supertritt

Mobile-Games-Auslese: Bezahlbare Drachen und dicke Bären
Mobile-Games-Auslese
Bezahlbare Drachen und dicke Bären

Rundenbasierte Strategie auf dem Smartphone mit Chaos Reborn Adventure Fantasy von Nintendo in Dragalia Lost - und dicke Alpha-Bären: Die Mobile Games des Monats bieten spannende Unterhaltung für jeden Geschmack.
Von Rainer Sigl

  1. Mobile-Games-Auslese Städtebau und Lebenssimulation für unterwegs
  2. Mobile-Games-Auslese Barbaren und andere knuddelige Fantasyhelden
  3. Seismic Games Niantic kauft Entwickler von Marvel Strike Force

    •  /