• IT-Karriere:
  • Services:

EPoX: Bluetooth-Fernbedienung für Präsentationen

EPoX Bluetooth Presenter soll Maus, Tastatur und Laserpointer vereinen

EPoX hat mit dem Bluetooth-Gerät BT-PM01B eine multifunktionale Fernbedienung für Präsentationen vorgestellt. Der EPoX BT-PM01B vereint die wichtigsten Funktionen der Maus, der Tastatur und eines Laserpointers, die für die Vorführung einer Präsentation benötigt werden, in einem Gerät.

Artikel veröffentlicht am ,

An der Frontseite des Gerätes befindet sich der Laserpointer, der über einen Taster auf der Unterseite aktiviert wird. Auf der Oberseite vom Bluetooth Presenter sind zwei Taster für die Funktion der linken und rechten Maustaste platziert. Weiter zum Körper hin befindet sich ein Stick zur Steuerung des Mauscursors mit einem integrierten Schalter für den Linksklick. Unterhalb des Jogstick sind drei weitere Funktionstasten angeordnet, die mit den Aktionen "Bild nach oben scrollen", "Fensterwechsel" und "Bild nach unten scrollen" belegt sind. Zusätzlich verfügt der Bluetooth Presenter von EPoX über einen Ein-/Aus-Schalter.

EPoX BT-PM01B
EPoX BT-PM01B
Stellenmarkt
  1. Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Mainz
  2. ilum:e informatik ag, Mainz

Als Spannungsversorgung nutzt der EPoX BT-PM01B zwei 1,5-Volt-Batterien vom Typ AAA (Mikro), die im Batteriefach auf der Unterseite Platz finden. Als Bluetooth-Class-2-Gerät beträgt die nominelle Reichweite des BT-PM01B zehn Meter. Es werden alle Sicherheitsmechanismen des Bluetooth-Standards einschließlich einer Hardware-Unterstützung für eine 128-Bit-Verschlüsselung geboten. Im Lieferumfang befindet sich die Treibersoftware für die Microsoft-Betriebssysteme Windows 98/ME/2000/XP.

Der 118 x 37 x 31 mm große Bluetooth Presenter wird voraussichtlich ab Ende Juni 2003 für 64,- Euro verkauft.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,32€
  2. (-68%) 18,99€
  3. (-40%) 29,99€
  4. 49,99€

Bilderbuch 18. Jun 2003

Endlich mal eine Bluetooth Fernbedienung die man sich auch leisten kann. Der Corless...


Folgen Sie uns
       


Jedi Fallen Order - Fazit

Wer Fan von Star Wars ist und neben viel Macht auch eine gewisse Frusttoleranz in sich spürt, sollte Jedi Fallen Order eine Chance geben.

Jedi Fallen Order - Fazit Video aufrufen
Apple-Betriebssysteme: Ein Upgrade mit Schmerzen
Apple-Betriebssysteme
Ein Upgrade mit Schmerzen

Es sollte alles super werden, stattdessen kommen seit MacOS Catalina, dem neuen iOS und iPadOS weder Apple noch Entwickler und Nutzer zur Ruhe. Golem.de hat mit vier Entwicklern über ihre Erfahrungen mit der Systemumstellung gesprochen.
Ein Bericht von Jan Rähm

  1. Betriebssystem Apple veröffentlicht MacOS Catalina
  2. Catalina Apple will Skriptsprachen wie Python aus MacOS entfernen
  3. Apple MacOS wechselt von Bash auf ZSH als Standard-Shell

Mitsubishi: Satelliten setzen das Auto in die Spur
Mitsubishi
Satelliten setzen das Auto in die Spur

Mitsubishi Electric arbeitet am autonomen Fahren. Dafür betreibt der japanische Mischkonzern einigen Aufwand: Er baut einen eigenen Kartendienst sowie eine eigene Satellitenkonstellation auf.
Ein Bericht von Dirk Kunde


    Arbeitsklima: Schlangengrube Razer
    Arbeitsklima
    Schlangengrube Razer

    Der Gaming-Zubehörspezialist Razer pflegt ein besonders cooles Image - aber Firmengründer und Chef Tan Min-Liang soll ein von Sexismus und Rassismus geprägtes Arbeitsklima geschaffen haben. Nach Informationen von Golem.de werden Frauen auch in Europa systematisch benachteiligt.
    Ein Bericht von Peter Steinlechner

    1. Razer Blade Stealth 13 im Test Sieg auf ganzer Linie
    2. Naga Left-Handed Edition Razer will seine Linkshändermaus wieder anbieten
    3. Junglecat Razer-Controller macht das Smartphone zur Switch

      •  /