Abo
  • Services:
Anzeige

Portable Dreamcast-Clones in Hongkong aufgetaucht

Ohne Erlaubnis von Sega produziertes Gerät wird exklusiv in Hongkong verkauft

Wie der Videospiel-Versender Lik Sang mitteilte, ist in Hongkong ein tragbares Modell der Dreamcast-Konsole aufgetaucht. Das "Treamcast" getaufte Gerät verfügt über ein klappbares, hintergrundbeleuchtetes Farb-LCD und ist voll kompatibel zu Segas nicht mehr hergestellter Dreamcast. Es gibt nur einen Haken: Die in Massenproduktion gegangene Treamcast wird ohne Zustimmung von Sega gefertigt.

Anzeige

'Treamcast'
'Treamcast'
Der tragbare Dreamcast-Clone basiert auf einem modifizierten Dreamcast-Design mit speziellem Gehäuse für die Nutzung unterwegs. Die von Sega stammende Firmware soll kompatibel zu US-Spielen sein. Unter dem aufklappbaren Deckel der Treamcast befindet sich das LCD, das mit einem Helligkeitsregler ausgestattet ist. An der rechten Seite des GD-ROM-Laufwerks befindet sich Lik Sang zufolge ein Lautstärkeregler, mit welchem der ebenfalls integrierte Lautsprecher- und Kopfhörer-Anschluss gesteuert werden kann.

Dem Gerät liegen eine Nylon-Tragetasche, zwei Gamepads, eine Fernbedienung für den in die Treamcast integrierten Video-CD- und MP3-Abspielmodus, ein Netzteil für das LCD und ein Adapter zum Betrieb der Konsole im Auto bei. Das Treamcast-Logo hat der von Lik Sang nicht namentlich genannte Hersteller übrigens vom originalen Dreamcast-Logo entliehen, nur dass es sich nicht um eine runde, sondern eine eckige Spirale handelt.

Laut Lik Sang ist die ohne Erlaubnis gefertigte und somit Urheberrechte bzw. Patente von Sega verletzende Hardware derzeit nur in Hongkong erhältlich und kostet dort zwischen 1.200 und 1.500 Hongkong-Dollar, was umgerechnet rund 130 bis 165 Euro entspricht. Für Lik Sang ist dies der Beweis, dass die Dreamcast lange nicht tot ist - und man befindet sich in Verhandlungen mit dem Treamcast-Hersteller, um eventuell eine legale Version des interessanten Geräts auf den Markt bringen zu können. Näheres dazu konnte Lik Sang auf Nachfrage von Golem.de allerdings noch nicht sagen.


eye home zur Startseite
F. Urz 14. Aug 2003

Du hast Recht behalten! :-)

Michael M. 08. Aug 2003

Also ich weiss ja nicht was Du mit den Frauen machst!???

yuroki 17. Jun 2003

falsch, der vergleich hinkt! mädels in dem alter haben heute schon ihren sechsten freund...

Angel 17. Jun 2003

ich hab das gestern auch (allerdings direkt bei lik-sang.com) gelesen, halte davon aber...

Frank Irsch 17. Jun 2003

"Kommentar" is maskulin, also heißt es "toller Kommentar". Und "wäre" schreibt man ohne h.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Weilimdorf
  2. Host Europe GmbH, Hürth
  3. Kommunale Datenverarbeitung Oldenburg (KDO), Oldenburg
  4. über Duerenhoff GmbH, Raum Landsberg am Lech


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 229,99€

Folgen Sie uns
       

  1. Siri-Lautsprecher

    Apple versemmelt den Homepod-Start

  2. Open Routing

    Facebook gibt interne Plattform für Backbone-Routing frei

  3. Übernahme

    Vivendi lässt Ubisoft ein halbes Jahr in Ruhe

  4. Boston Dynamics

    Humanoider Roboter Atlas macht Salto rückwärts

  5. Projekthoster

    Github zeigt Sicherheitswarnungen für Projektabhängigkeiten

  6. Sicherheitslücke bei Amazon Key

    Amazons Heimlieferanten können Cloud Cam abschalten

  7. Luftfahrt

    China plant Super-Windkanal für Hyperschallflugzeuge

  8. Quad9

    IBM startet sicheren und datenschutzfreundlichen DNS-Dienst

  9. Intel

    Ice-Lake-Xeon ersetzt Xeon Phi Knights Hill

  10. Star Wars Jedi Challenges im Test

    Lichtschwertwirbeln im Wohnzimmer



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Windows 10 Version 1709 im Kurztest: Ein bisschen Kontaktpflege
Windows 10 Version 1709 im Kurztest
Ein bisschen Kontaktpflege
  1. Windows 10 Microsoft stellt Sicherheitsrichtlinien für Windows-PCs auf
  2. Fall Creators Update Microsoft will neues Windows 10 schneller verteilen
  3. Windows 10 Microsoft verteilt Fall Creators Update

Orbital Sciences: Vom Aufstieg und Niedergang eines Raketenbauers
Orbital Sciences
Vom Aufstieg und Niedergang eines Raketenbauers
  1. Astronomie Erster interstellarer Komet entdeckt
  2. Jaxa Japanische Forscher finden riesige Höhle im Mond
  3. Nasa und Roskosmos Gemeinsam stolpern sie zum Mond

Ideenzug: Der Nahverkehr soll cool werden
Ideenzug
Der Nahverkehr soll cool werden
  1. 3D-Printing Neues Druckverfahren sorgt für bruchfesteren Stahl
  2. Autonomes Fahren Bahn startet selbstfahrende Buslinie in Bayern
  3. High Speed Rail Chinas Züge fahren bald wieder mit 350 km/h

  1. Müll aus Deutschland

    NameSuxx | 03:57

  2. Re: Die mächstigesten AddOns für Sicherheit sind...

    Proctrap | 03:09

  3. Good Work

    IsabellEllie | 02:42

  4. Re: Sie lernen es nicht

    tribal-sunrise | 02:35

  5. Re: "Versemmelt"

    razer | 02:24


  1. 19:05

  2. 17:08

  3. 16:30

  4. 16:17

  5. 15:49

  6. 15:20

  7. 15:00

  8. 14:40


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel