Seagate liefert wieder eigene Notebook-Festplatten

Momentus-Serie mit 5.400 Umdrehungen pro Minute und optionalem 8-MByte-Cache

Nachdem Seagate seit 1998 keine Notebook-Festplatten mehr angeboten hat, steigt der Hersteller nun wieder in den Markt ein. Anstatt Modelle mit den noch üblichen 4.200 Umdrehungen pro Minute einzuführen, bietet Seagate gleich 2,5-Zoll-Notebook-Festplatten mit 5.400 Umdrehungen an, die trotz der höheren Umdrehungsgeschwindigkeit nicht mehr Energie benötigen sollen.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Momentus getaufte Produktlinie wird bereits an Notebook-Hersteller wie Acer und HP ausgeliefert. Die neuen Festplatten sollen durch Seagates patentierten, flüssig gelagerten SoftSonic-Motor und die QuietStep-Ramp-Load-Technik - welche den Kopf sicher abseits der Platte parkt und schnell zwischen aktivem und Stand-by-Modus der Schreib-/Leseköpfe hin- und herwechseln kann - sehr leise und robust sein. Die Momentus-Festplatten vertragen Seagate zufolge im Betrieb Erschütterungen bis zu 225 G und sollen damit zu den robustesten Laufwerken des Marktes zählen. Seagate bietet Modelle mit und ohne 8-MByte-Cache an.

Stellenmarkt
  1. Webdesigner (m/w/d)
    CSL-Computer GmbH & Co KG, Hannover
  2. IT-Spezialist (m/w/d) | als Teamleiter
    Honda R&D Europe (Deutschland) GmbH, Offenbach
Detailsuche

Im Vergleich zu einer heutigen normalen 4.200 U/Min-Notebook-Festplatte sollen die Momentus-Platten eine 12 Megabyte große Excel-Datei 47 Prozent schneller öffnen, ein 170 Megabyte großes Verzeichnis 30 Prozent schneller kopieren und Windows XP 47 Prozent schneller herunterfahren können. Mit der 8-Megabyte-Cache-Option seien die Laufwerke zudem um bis zu weitere 15 Prozent schneller, verspricht Seagate.

Die Momentus ist in Größen mit 20 und 40 Gigabyte verfügbar und speichert die Daten auf eine Datenscheibe. 1998 waren es übrigens noch Notebook-Festplatten mit maximal 4 GByte Speicherkapazität, die Seagate anbot. OEM-Kunden sollen bereits mit den neuen schnellen Momentus-Notebook-Festplatten beliefert werden. Seagate kommt damit dem Hersteller Fujitsu zuvor, der schon im Mai 2003 Notebook-Festplatten mit der höheren Umdrehungsgeschwindkeit und deutlich höheren Kapazitäten ankündigte, aber ab Ende Juni 2003 erst einmal nur Muster an seine Kunden liefern wollte.

Dass Seagate 2,5-Zoll-Platten entwickelt, ist nicht ganz neu, denn der Hersteller hatte bereits im Mai 2003 angekündigt, im Jahr 2004 mit 2,5-Zoll-Festplatten für Server auf den Markt kommen zu wollen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Encrochat-Hack
"Damit würde man keinen Geschwindigkeitsverstoß verurteilen"

Der Anwalt Johannes Eisenberg hat sich die Daten aus dem Encrochat-Hack genauer angesehen und viel Merkwürdiges entdeckt.
Ein Interview von Moritz Tremmel

Encrochat-Hack: Damit würde man keinen Geschwindigkeitsverstoß verurteilen
Artikel
  1. Pornhub, Youporn, Mydirtyhobby: Gericht bestätigt Zugangsverbot für Pornoportale
    Pornhub, Youporn, Mydirtyhobby
    Gericht bestätigt Zugangsverbot für Pornoportale

    Die Landesmedienanstalt NRW hat zu Recht gegen drei Pornoportale mit Sitz in Zypern ein Zugangsverbot verhängt.

  2. Sony Xperia Pro-I mit herausragender Kamera bei Saturn
     
    Sony Xperia Pro-I mit herausragender Kamera bei Saturn

    Sony bringt mit dem Xperia Pro-I ein neues Top-Smartphone auf den Markt. Wer jetzt vorbestellt, sichert sich zusätzlich ein kostenloses Geschenk.
    Ausgewählte Angebote des E-Commerce-Teams

  3. Gigafactory Grünheide: Tesla rekrutiert hauptsächlich regionale Arbeitskräfte
    Gigafactory Grünheide
    Tesla rekrutiert hauptsächlich regionale Arbeitskräfte

    Entgegen den Befürchtungen der Gegner profitieren vor allem Berlin und Brandenburg von Teslas neuer Fabrik in Brandenburg.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Gaming-Monitore zu Bestpreisen (u. a. Samsung G9 49" Curved QLED 240Hz 1.149€) • Spiele günstiger: PC, PS5, Xbox, Switch • Zurück in die Zukunft Trilogie 4K 31,97€ • be quiet 750W-PC-Netzteil 87,90€ • Kopfhörer von Beats & Gaming-Stühle zu Bestpreisen [Werbung]
    •  /