Abo
  • Services:

Gun Metal: DirectX 9.0 Benchmark verfügbar (Update)

3D-Action-Spiel kommt im Sommer 2003

Die Entwickler des bisher nur als Demo veröffentlichten Gun Metal haben einen auf dem 3D-Action-Spiel basierenden DirectX-9.0-Benchmark vorgestellt. Laut Yeti Studios können im Grafikkarten-Benchmark noch einige 3D-Effekte mehr genutzt werden, die man aus Gründen der Kompatibilität nicht in die Verkaufsversion des Spiels packen konnte.

Artikel veröffentlicht am ,

Der "Gun Metal DirectX 9.0 Benchmark" soll dadurch DirectX-9-kompatible Grafikkarten noch stärker fordern als das eigentliche Spiel, so dass man nicht vom Benchmark direkt auf die Leistung im Spiel schließen soll. "Wir würden immer erwarten, dass das Spiel auf derselben Hardware-Konfiguration mit einer höheren Bildrate als der Benchmark läuft", so die Entwickler von Yeti Studios auf ihrer Homepage.

Gun Metal - Spiel ab Sommer 2003 erhältlich
Gun Metal - Spiel ab Sommer 2003 erhältlich
Stellenmarkt
  1. abilex GmbH, Stuttgart
  2. Schwarz Zentrale Dienste KG, Heilbronn

Bei Gun Metal handelt es sich um ein futuristisches Action-Kampfspiel, in dem man in einer zwischen Flugzeug und Roboter verwandelbaren Kampfmaschine die Welt retten muss. Derzeit befinden sich die Entwickler in Verhandlungen mit mehreren Publishern und erwarten, Gun Metal noch im Sommer 2003 in allen Regionen vertreiben zu können.

Für kurze Zeit findet sich der 50 MByte große Gun-Metal-Benchmark auf www.yetistudios.co.uk - die Entwickler hoffen, dass er sich schnell im Internet verbreitet und von anderen zum Download angeboten wird, um ihn selber wieder von ihrer Site nehmen zu können. Zumindest auf www.fileplanet.com soll sich der neue 3D-Benchmark auch bald finden.

Nachtrag vom 20. Juni 2003:
Wie uns Yeti Studios mitteilte, wurde aus Versehen eine falsche Version des Benchmarks zum Download angeboten - die korrekte Version ("Gun Metal Benchmark v1.2") findet sich nun bei Fileplanet.com zum Download.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 297,00€ + 4,99€ Versand
  2. (u. a. 480-GB-SSD 59€, 2-TB-SSD 274€, 64-GB-USB3-Stick 10,99€)
  3. (u. a. 16 GB DDR4-2666 von HyperX für 109,90€)
  4. (u. a. Acer und HP-Notebooks ab 519€)

creyskull 07. Aug 2004

Danke fabio!!!!!! Das aber yetistudios keinen eigenen Platz hat, ist ein Scandal!

Borbi 16. Jun 2003

Ich habe dieses teil downgeloaded und ich musste feststellen , dass es mit viren...

Das Ich 16. Jun 2003

Kurze Frage, ich kenne Bittorrent nicht, was issen das? Nen Filesharing Programm oder...

fabio 16. Jun 2003

mirrors: http://www.gamershell.com/news_BGunMetalBDX9Benchmark.shtml http://download...

Herr Hunz 14. Jun 2003

Eigentlich galt der 'Beitrag' nur dem Benchmark. Der ist weder spektakulär, noch sonst...


Folgen Sie uns
       


Ladevorgang beim Audi E-Tron

Wie schnell lässt sich der neue Audi E-Tron tatsächlich laden?

Ladevorgang beim Audi E-Tron Video aufrufen
Resident Evil 2 angespielt: Neuer Horror mit altbekannten Helden
Resident Evil 2 angespielt
Neuer Horror mit altbekannten Helden

Eigentlich ein Remake - tatsächlich aber fühlt sich Resident Evil 2 an wie ein neues Spiel: Golem.de hat mit Leon und Claire gegen Zombies und andere Schrecken von Raccoon City gekämpft.
Von Peter Steinlechner

  1. Resident Evil Monster und Mafia werden neu aufgelegt

Requiem zur Cebit: Es war einmal die beste Messe
Requiem zur Cebit
Es war einmal die beste Messe

Nach 33 Jahren ist Schluss mit der Cebit und das ist mehr als schade. Wir waren dabei, als sie noch nicht nur die größte, sondern auch die beste Messe der Welt war - und haben dann erlebt, wie Trends verschlafen wurden. Ein Nachruf.
Von Nico Ernst

  1. IT-Messe Die Cebit wird eingestellt

Mars Insight: Nasa hofft auf Langeweile auf dem Mars
Mars Insight
Nasa hofft auf Langeweile auf dem Mars

Bei der Frage, wie es im Inneren des Mars aussieht, kann eine Raumsonde keine spektakuläre Landschaft gebrauchen. Eine möglichst langweilige Sandwüste wäre den beteiligten Wissenschaftlern am liebsten. Der Nasa-Livestream zeigte ab 20 Uhr MEZ, dass die Suche nach der perfekten Langeweile tatsächlich gelang.

  1. Astronomie Flüssiges Wasser auf dem Mars war Messfehler
  2. Mars Die Nasa gibt den Rover nicht auf
  3. Raumfahrt Terraforming des Mars ist mit heutiger Technik nicht möglich

    •  /