Abo
  • Services:

IEEE verabschiedet schnellen WLAN-Standard

IEEE 802.11g nun offiziell als Standard verabschiedet

Das Standards Board des "Institute of Electrical and Electronics Engineers" (IEEE) hat jetzt den schnellen WLAN-Standard IEEE 802.11g verabschiedet. IEEE 802.11g arbeitet im gleichen Frequenzbereich wie der weit verbreitete Standard IEEE 802.11b, bietet aber mit 54 MBit pro Sekunde eine deutlich höhere Bandbreite als die 802.11b mit 11 MBit pro Sekunde.

Artikel veröffentlicht am ,

Dabei ist IEEE 802.11g aber abwärtskompatibel zum älteren 802.11b-Standard. So lassen sich Geräte nach den beiden Standards zusammen betreiben, allerdings nur ohne die Geschwindigkeitsvorteile des neuen Standards. Dabei arbeiten beide Standards im Bereich von 2,4 GHz, während der ebenfalls mit 54 MBit pro Sekunde arbeitende Standard IEEE 802.11a im 5-GHz-Bereich funkt.

Geräte nach vorläufigen Versionen des 802.11g-Standards sind bereits seit geraumer Zeit im Handel. Diese sollten sich, soweit nötig, mit einem Software-Update auf den jetzt verabschiedeten Standard aufrüsten lassen. Zudem ist in Kürze mit ersten von der Wi-Fi Alliance zertifizierten Geräten nach dem neuen Standard zu rechnen.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 13,49€
  2. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 26.02.)
  3. 4,99€
  4. 2,49€

Python 13. Jun 2003

Ja, alle bis jetzt verkaufe Hardware mit 54 Mbit/s im 2,4 Ghz Bereich war "nur" pre-g...

franz 13. Jun 2003

das heißt der Standard ist fix?


Folgen Sie uns
       


Nerf Laser Ops Pro - Test

Hasbros neue Laser-Ops-Pro-Blaster verschießen Licht anstelle von Darts. Das tut weniger weh und macht trotzdem Spaß.

Nerf Laser Ops Pro - Test Video aufrufen
Gaming-Tastaturen im Test: Neue Switches für Gamer und Tipper
Gaming-Tastaturen im Test
Neue Switches für Gamer und Tipper

Corsair und Roccat haben neue Gaming-Tastaturen auf den Markt gebracht, die sich vor allem durch ihre Switches auszeichnen. Im Test zeigt sich, dass Roccats Titan Switch besser zum normalen Tippen geeignet ist, aber nicht an die Geschwindigkeit des Corsair-exklusiven Cherry-Switches herankommt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Azio RCK Retrotastatur wechselt zwischen Mac und Windows-Layout
  2. OLKB Planck im Test Winzig, gerade, programmierbar - gut!
  3. Alte gegen neue Model M Wenn die Knickfedern wohlig klackern

Sony-Kopfhörer WH-1000XM3 im Test: Eine Oase der Stille oder des puren Musikgenusses
Sony-Kopfhörer WH-1000XM3 im Test
Eine Oase der Stille oder des puren Musikgenusses

Wir haben die dritte Generation von Sonys Top-ANC-Kopfhörer getestet - vor allem bei der Geräuschreduktion hat sich einiges getan. Wer in lautem Getümmel seine Ruhe haben will, greift zum WH-1000XM3. Alle Nachteile der Vorgängermodelle hat Sony aber nicht behoben.
Ein Test von Ingo Pakalski


    IMHO: Valves Ka-Ching mit der Brechstange
    IMHO
    Valves "Ka-Ching" mit der Brechstange

    Es klingelt seit Jahren in den Kassen des Unternehmens von Gabe Newell. Dabei ist die Firma tief verschuldet - und zwar in den Herzen der Gamer.
    Ein IMHO von Michael Wieczorek

    1. Artifact im Test Zusammengewürfelt und potenziell teuer
    2. Artifact Erste Kritik an Kosten von Valves Sammelkartenspiel
    3. Virtual Reality Valve arbeitet an VR-Headset und Half-Life-Titel

      •  /