Drei neue Toshiba-Notebooks im Handel (Update)

Mit dem Satellite 2430-502 bietet Toshiba ein Notebook an, das dank seines normalen 2,53-GHz-Pentium-4-Prozessors, eines Gewichts von 3,4 kg und einer max. Akkulaufzeit von 2,5 Stunden eher als Alternative zum Desktop-PC als für die mobile Nutzung geeignet ist. Auch dieses Notebook verfügt über ein 15-Zoll-TFT-LCD mit XGA-Auflösung (1.024 x 768 Bildpunkte), ist jedoch mit einem Nvidia-GeForce4-420-Go-Grafikchip mit 32 MByte eigenem Grafikspeicher ausgestattet und verfügt über einen 533-MHz- anstelle eines 400-MHz-Systembus. Das Gehäuse ist mit einer Breite von 33,2 cm, einer Tiefe von 28,6 cm und einer Höhe von 3,8 (vorn) bzw. 4,5 (hinten) cm unwesentlich größer.

Satellite 2430-502
Satellite 2430-502
Stellenmarkt
  1. Mitarbeiter*in (m/w/d) IT und Projekte
    Stuttgarter Wohnungs- und Städtebaugesellschaft mbH, Stuttgart
  2. Teamleitung IT-Service (m/w/d)
    HANSA Baugenossenschaft eG, Hamburg
Detailsuche

Die weitere Ausstattung: 512 MByte DDR-SDRAM (2 x 256 MByte, max. 1 GByte), eine 60-GByte-Festplatte (S.M.A.R.T.-fähig) und ein fest eingebautes CD-RW/DVD-ROM-Kombilaufwerk. Das ursprünglich angekündigte herausnehmbare DVD-R/RW-Laufwerk (im ModularBay), welches durch ein mitgeliefertes Diskettenlaufwerks-Modul ausgewechselt werden können sollte, wird es laut Toshiba doch nicht geben. Bei den Schnittstellen bietet das Satellite 2430-502 das Gleiche wie die beiden anderen neuen Geräte, ergänzt dies jedoch um eine Infrarot-Schnittstelle, eine Firewire-400-Schnittstelle (IEEE 1394) und einen SD-Card-Slot. Die Soundwiedergabe des integrierten Realtek-Chips erfolgt durch integrierte Harman-Kardon-Lautsprecher. Die TV-Ausgabe kann beim Satellite 2430-502 zudem per Taste aktiviert werden, ansonsten wird ebenfalls eine Tastatur mit den üblichen Sondertasten und einem Touchpad als Mausersatz geboten. WLAN muss auch hier per MiniPCI-Karte oder über eine der anderen Schnittstellen (PC-Card oder USB 2.0) nachgerüstet werden.

Der Preis des nun ebenfalls verfügbaren Satellite 2430-502 liegt bei 1.649,- Euro. Die Softwareausstattung entspricht dem der beiden anderen Notebooks.

Toshiba bietet seine Notebooks mit zwei Jahren Herstellergarantie inklusive Abhol- und Liefer-Service. Gegen einen Aufpreis kann die Garantie auf bis zu fünf Jahre verlängert werden.

Golem Akademie
  1. ITIL 4® Foundation: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    24.–25. Januar 2022, virtuell
  2. Cinema 4D Grundlagen: virtueller Drei-Tage-Workshop
    14.–16. März 2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Nachtrag vom 19. Juni 2003:
Bei den technischen Daten des Satellite 2430-502 hatte Toshiba fehlerhafte Angaben gemacht, was dem Hersteller leider erst eine Woche später auffiel. Das Notebook verfügt über ein integriertes CD-RW-/DVD-Laufwerk, nicht über ein herausnehmbares DVD-R/-RW-Laufwerk, was im Text nun entsprechend berücksichtigt wurde.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 Drei neue Toshiba-Notebooks im Handel (Update)
  1.  
  2. 1
  3. 2


Ich, wer sonst :) 13. Jun 2003

Ja, das stimmt, der Z31 steht seit vorgestern hier auffem Tisch, bin begeistert. Für den...

kagi 12. Jun 2003

wer kauft sowas heute noch? ist ha oldtimer technologie: 1. WLAN ist fast schon ein muss...

Stronzo 12. Jun 2003

Außerdem dürfte sich die Wärmeentwicklung des 3 Ghz Prozzies beim Arbeiten mit dem...

ram1 12. Jun 2003

Vergleiche mal die Specs der beiden Kisten und sage mir dann, ob mit 3,irgendwas Ghz das...

Geizisttollaber... 12. Jun 2003

...den Z31 gibt's bei MediaMarkt schon für €1.399,- -- und das ist sehr billig. Aber...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Klage
Paypal friert Konten ein und behält Geld nach 180 Tagen

In einer Sammelklage wird Paypal vorgeworfen, Konten ohne Nennung von Gründen einzufrieren und das Geld nach 180 Tagen zu behalten.

Klage: Paypal friert Konten ein und behält Geld nach 180 Tagen
Artikel
  1. iPhone und Apple Watch: Apples Carkey-Funktion kommt für weitere Autos
    iPhone und Apple Watch
    Apples Carkey-Funktion kommt für weitere Autos

    Apples Carkey-Funktion funktioniert derzeit nur mit BMWs, doch ab Sommer 2022 sollen auch andere Autohersteller aufspringen.

  2. Elektromobilität: Ladesäulen für BP bald profitabler als Tankstellen
    Elektromobilität
    Ladesäulen für BP bald profitabler als Tankstellen

    BP steht kurz davor, dass Schnellladestationen profitabler sind als Tankstellen. Das könnte zusätzliche Investitionen in Ladesäulen bringen.

  3. Malware: Microsoft warnt vor ungewöhnlicher Schadsoftware in Ukraine
    Malware
    Microsoft warnt vor ungewöhnlicher Schadsoftware in Ukraine

    Die Schadsoftware soll sich als Ransomware tarnen.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Asus Vivobook Flip 14" 8GB 512GB SSD 567€ • MindStar (u.a. WD Blue 3D 1TB 79€, be quiet! Straight Power 11 850W 119€ u. PowerColor RX 6600 Hellhound 529€) • HyperX Cloud II Wireless 107,19€ • Gainward RTX 3080 12GB 1.599€ • Saturn-Hits • 3 für 2: Marvel & Star Wars [Werbung]
    •  /