Abo
  • IT-Karriere:

Java.net - umfassende Open-Source-Plattform für Java

James Gosling soll neue Entwicklerplattform anführen

Sun startet mit java.net eine neue Website, die Informationen, Code und Kommunikationsmöglichkeiten für Java-Entwickler, einschließlich Wikis und Blogs, bündeln soll. Die neue Open-Source-Community rund um Java wird dabei von James Gosling, dem Vater von Java, angeführt. Sun selbst steuert einige Millionen Codezeilen zu der neuen Community bei.

Artikel veröffentlicht am ,

Neben Sun wird die java.net-Community aber auch von anderen Unternehmen unterstützt, die ihrerseits Teile beisteuern. So stellt CollabNet die notwendige Infrastruktur zur Verfügung, O'Reilly & Associates steuern Inhalte bei.

Stellenmarkt
  1. nexible GmbH, Düsseldorf
  2. Bechtle Onsite Services GmbH, München

Suns erklärtes Ziel ist es, auf der Plattform sowohl Unternehmen, Industrieorganisationen, Universitäten und Forschungseinrichtungen, Java User Groups als auch Einzelpersonen zusammenzubringen und so eine aktive Gemeinschaft um Java unter java.net zu etablieren. Als Entwickler-Site für Open Source soll java.net umfangreiche Werkzeuge zur gemeinschaftlichen Entwicklung bieten, vom Source Code Hosting über Mailing-Listen, Foren, Blogs und Wikis bis hin zu "Javapedia" einer Wiki-basierten Enzyklopädie für Java Software, Begriffe und Anbieter.

Sun bietet unter java.net einige Millionen Code-Zeilen aus verschiedenen Bereichen als Open Source an. Aber auch Unternehmen wie Borland, Oracle und die Software AG haben ihre Unterstützung für java.net zugesagt.

Darüber hinaus hat Sun zum Start von java.net seine Java Research License überarbeitet. Allerdings soll java.net zusammen mit der CollabNet SourceCast Software auch andere von der Open Source Initiative (OSI) zertifizierten Lizenzen wie die BSD- und die Apache-Lizenz sowie die SISSL, die GPL, die LGPL und die MPL unterstützen.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 44,99€
  2. 229,00€
  3. (-78%) 11,00€
  4. 4,31€

cmi 12. Jun 2003

danke!

AK 12. Jun 2003

Lies hier: http://www.c2.com/cgi/wiki

cmi 12. Jun 2003

kann mir mal wer sagen, für was das steht oder was es bedeutet? ich lese das immer...


Folgen Sie uns
       


Die Zukunft von 8K bei Sharp angesehen (Ifa 2019)

Wenn es um 8K geht, zeigt sich Sharp optimistisch: Nicht nur ein riesiger 120-Zoll-Fernseher ist dort zu sehen, sondern es gibt auch einen kleinen Blick in die nahe Zukunft.

Die Zukunft von 8K bei Sharp angesehen (Ifa 2019) Video aufrufen
Mobile-Games-Auslese: Superheld und Schlapphutträger zu Besuch im Smartphone
Mobile-Games-Auslese
Superheld und Schlapphutträger zu Besuch im Smartphone

Markus Fenix aus Gears of War kämpft in Gears Pop gegen fiese (Knuddel-)Aliens und der Typ in Tombshaft erinnert an Indiana Jones: In Mobile Games tummelt sich derzeit echte und falsche Prominenz.
Von Rainer Sigl

  1. Mobile-Games-Auslese Verdrehte Räume und verrückte Zombies für unterwegs
  2. Dr. Mario World im Test Spielspaß für Privatpatienten
  3. Mobile-Games-Auslese Ein Wunderjunge und dreimal kostenloser Mobilspaß

Surface Hub 2S angesehen: Das Surface Hub, das auch in kleine Meeting-Räume passt
Surface Hub 2S angesehen
Das Surface Hub, das auch in kleine Meeting-Räume passt

Ifa 2019 Präsentationen teilen, Tabellen bearbeiten oder gemeinsam auf dem Whiteboard skizzieren: Das Surface Hub 2S ist eine sichtbare Weiterentwicklung des doch recht klobigen Vorgängers. Und Microsofts Pläne sind noch ambitionierter.
Ein Hands on von Oliver Nickel

  1. Microsoft Nutzer berichten von defektem WLAN nach Surface-Update
  2. Surface Microsofts Dual-Screen-Gerät hat zwei 9-Zoll-Bildschirme
  3. Centaurus Microsoft zeigt intern ein Surface-Gerät mit zwei Displays

Serielle Hybride: Unterschätzte Zwischenlösung oder längst überholt?
Serielle Hybride
Unterschätzte Zwischenlösung oder längst überholt?

Die reine E-Mobilität kommt nicht so schnell voran, wie es Klimaziele und Luftreinhaltepläne erfordern. Doch viele Fahrzeughersteller stellen derweil eine vergleichsweise simple Technologie auf die Räder, die für eine Zukunft ohne fossile Kraftstoffe Erkenntnisse liefern kann.
Von Mattias Schlenker

  1. ADAC Keyless-Go bietet Autofahrern keine Sicherheit
  2. Gesetzentwurf beschlossen Regierung verlängert Steuervorteile für Elektroautos
  3. Cabrio Renault R4 Plein Air als Elektro-Retroauto

    •  /