Abo
  • Services:

Samsung zeigt Handy mit integriertem TV-Tuner

TV-Handy SCH-X820 speichert bis zu 50 Frames eines TV-Bildes

In Südkorea stellte Samsung ein Klapp-Handy vor, das über einen TV-Tuner verfügt, um damit das reguläre TV-Programm zu empfangen. Die Handy-Antenne übernimmt dabei auch den Empfang der TV-Kanäle im UHF- und VHF-Bereich, wobei die Hochleistungsantenne für klare Bilder und Töne geradestehen soll. Derzeit bietet Samsung das TV-Handy SCH-X820 ausschließlich im südkoreanischen Markt an.

Artikel veröffentlicht am ,

Die TV-Bilder erscheinen auf dem Haupt-TFT-Display, das bei 262.000 Farben eine Auflösung von 176 x 200 Bildpunkten liefert. Die TV-Anzeige kann dabei in vertikaler oder horizontaler Ausrichtung betrachtet werden. Das SCH-X820 kann bis zu 50 Frames eines TV-Bildes auf dem Gerät abspeichern, um dieses etwa als Bildschirmhintergrund zu verwenden. Der TV-Tuner besitzt einen automatischen Sendersuchlauf, was die Kanaleinstellungen vereinfachen soll.

Samsung-Handy SCH-X820 beim TV-Empfang
Samsung-Handy SCH-X820 beim TV-Empfang
Stellenmarkt
  1. natGAS Aktiengesellschaft, Potsdam
  2. Daimler AG, Großraum Stuttgart

Ein farbiges Außen-Display liefert Status-Informationen, zeigt eingehende Anrufe und Kurzmitteilungen an, um dafür nicht das Gerät öffnen zu müssen. Der Handy-Akku soll eine dauerhafte Nutzung von knapp 2 Stunden liefern und im Empfangsmodus 2 bis 7 Tagen arbeiten. Mit einem Hochleistungsakku soll sich die Nutzungsdauer auf knapp 4 Stunden erhöhen, während die Stand-by-Zeit auf rund 16 Tage ansteigt.

In Südkorea ist das TV-Handy SCH-X820 ab sofort auf dem Markt für unter 700.000,- Won (entspricht rund 500,-Euro) erhältlich. Ob Samsung das Gerät auch in anderen Regionen anbieten wird, ist derzeit nicht bekannt.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  2. 5,99€
  3. (u. a. Diablo 3 Ultimate Evil Edition, Gear Club Unlimited, HP-Notebooks)

Dirk 13. Aug 2003

...t-online bietet bereits fußball-szenen im internet gegen gebühr an und t-mobile zieht...

superfliege 11. Jun 2003

so so du meinst also das bei den öffentlich rechtlichen alles ganz intellektuell ist...

Pachibaer 11. Jun 2003

Hej du Nasenbär was ist den Intellekt!!???? Du bist sicher genug intellekt das du mir das...

Marco Frischkorn 11. Jun 2003

Und in der Tasche ist dann der PDA, welcher die Daten speichert und mittels WLAN an die...

Soldat 11. Jun 2003

Wenn Dein Intellekt nicht mal für den Titel reicht, dann schalte lieber auf RTL2 oder...


Folgen Sie uns
       


Bethesda E3 2018 Pressekonferenz -Live

Fallout 76 wird Multiplayer bieten, Starfield und Elder Scrolls 6 werden angekündigt und Bethesda bringt mit Rage 2 und Doom Eternal jede Menge Action: Konnte uns das im nächtlichen Stream begeistern?

Bethesda E3 2018 Pressekonferenz -Live Video aufrufen
Volocopter 2X: Das Flugtaxi, das noch nicht abheben darf
Volocopter 2X
Das Flugtaxi, das noch nicht abheben darf

Cebit 2018 Der Volocopter ist fertig - bleibt in Hannover aber noch am Boden. Im zweisitzigen Fluggerät stecken jede Menge Ideen, die autonomes Fliegen als Ergänzung zu anderen Nahverkehrsmitteln möglich machen soll. Golem.de hat Platz genommen und mit den Entwicklern gesprochen.
Von Nico Ernst

  1. Urban Air Mobility Airbus gründet neuen Geschäftsbereich für Lufttaxis
  2. Cityairbus Mit Siemens soll das Lufttaxi abheben
  3. Verkehr Porsche entwickelt Lufttaxi

Live-Linux: Knoppix 8.3 mit Docker
Live-Linux
Knoppix 8.3 mit Docker

Cebit 2018 Die Live-Distribution Knoppix Linux-Magazin Edition bringt nicht nur die üblichen Aktualisierungen und einen gegen Meltdown und Spectre geschützten Kernel. Mir ist das kleine Kunststück gelungen, Knoppix als Docker-Container zu starten.
Ein Bericht von Klaus Knopper


    Kreuzschifffahrt: Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen
    Kreuzschifffahrt
    Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

    Die Schifffahrtsbranche ist nicht gerade umweltfreundlich: Auf hoher See werden die Maschinen der großen Schiffe mit Schweröl befeuert, im Hafen verschmutzen Dieselabgase die Luft. Das sollen Brennstoffzellen ändern - wenigstens in der Kreuzschifffahrt.
    Von Werner Pluta

    1. Roboat MIT-Forscher drucken autonom fahrende Boote
    2. Elektromobilität Norwegen baut mehr Elektrofähren
    3. Elektromobilität Norwegische Elektrofähre ist sauber und günstig

      •  /