Intels Notebook-Prozessoren werden günstiger

Nun auch Pentium-4-M und Mobile Celeron im Preis gesenkt

Nach der kürzlichen Einführung neuer Centrino- bzw. Pentium-M-Prozessoren und einer Preissenkung derer zur CeBIT 2003 vorgestellten Modelle hat Intel nun zum Pfingstwochenende noch den Mobile Pentium-4-M sowie den Mobile Celeron im Preis gesenkt. Am deutlichsten sank das Mobile-Pentium-4-M-Topmodell mit 2,5 GHz im Preis, das Intel um 38 Prozent von 562,- auf 348,- US-Dollar vergünstigte.

Artikel veröffentlicht am ,

Den 2,4-GHz-P4-M-Prozessor senkte Intel um 31 Prozent von 348,- auf 241,- US-Dollar, weiterhin wurde das 2,2-GHz-P4-M-Modell um 18 Prozent von 241,- auf 198,- Euro gesenkt. Damit liegt Letzteres nun gleichauf mit den weiterhin 198,- Euro kostenden P4-M-Modellen mit 2 und 1,9 GHz.

Stellenmarkt
  1. Softwareentwickler (m/w/d)
    rocon Rohrbach EDV-Consulting GmbH, verschiedene Standorte
  2. System- / Servicetechniker Telekommunikation (m/w/d)
    Techniklotsen GmbH, Bielefeld
Detailsuche

Beim Mobile Celeron senkte Intel die Preise nicht ganz so stark, allerdings sind hier die Preise auch etwas niedriger angesiedelt. Das Mobile-Celeron-Topmodell mit 2 GHz sank um 10 Prozent von 149,- auf 134,- Euro. Um 16 Prozent von 134,- auf 112,- US-Dollar sank der 2-GHz-Mobile-Celeron-Prozessor, während das 1,8-GHz-Modell mit 96,- US-Dollar (zuvor: 112,- US-Dollar) nun genauso viel kostet wie der "kleinste" und zudem nicht günstiger gewordene Mobile-Celeron mit 1,7 GHz.

Die von Intel angegebenen Preise sind Großhandelspreise bei Abnahme ab 1.000 Stück und nur als Anhaltspunkte zu verstehen. Die realen Preise liegen meist niedriger.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


mangalowres 11. Jun 2003

hm Zu dieser Aussage ist nur ein Kommentar moeglich: " S T I M M T "

hiTCH-HiKER 10. Jun 2003

Solange ein TPM/Fritz-Chip in jedem Centrino Schlepptop steckt ist der Preis doch irrelevant.

hiTCH-HiKER 10. Jun 2003

Super Sache, da können sich die Kunden bei AMD bedanken. Ich warte trotzdem noch auf...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Raumfahrt
SpaceX-Rakete stürzt voraussichtlich im März auf den Mond

Ob sich Elon Musk so die erste Ankunft einer SpaceX-Rakete auf dem Mond vorgestellt hat?

Raumfahrt: SpaceX-Rakete stürzt voraussichtlich im März auf den Mond
Artikel
  1. G413 SE, G413 TKL SE: Logitech bringt zwei mechanische Tastaturen für weniger Geld
    G413 SE, G413 TKL SE
    Logitech bringt zwei mechanische Tastaturen für weniger Geld

    Normalerweise sind mechanische Tastaturen von Logitech sehr teuer - nicht so die G413 SE und TKL SE. Die verzichten dafür auf RGB.

  2. Deutschland: E-Commerce wird immer mehr zum Normalfall
    Deutschland
    E-Commerce wird immer mehr zum Normalfall

    E-Commerce wird immer mehr als das Normale und Übliche empfunden, meint der Bundesverband E-Commerce und Versandhandel.

  3. Letzte Meile: Telekom will Preise für VDSL-Vermietung stark erhöhen
    Letzte Meile
    Telekom will Preise für VDSL-Vermietung stark erhöhen

    Die Telekom will von 1&1, Vodafone und Telefónica künftig erheblich mehr für die Anmietung der letzten Meile.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • RTX 3090 24GB 2.349€ • RTX 3070 Ti 8GB 1.039€ • 1TB SSD PCIe 4.0 127,67€ • RX 6900XT 16 GB 1.495€ • Razer Gaming-Tastatur 155€ • LG OLED 65 Zoll 1.599€ • Razer Gaming-Maus 39,99€ • RX 6800XT 16GB 1.229€ • GOG New Year Sale: bis zu 90% Rabatt • Razer Gaming-Stuhl 179,99€ [Werbung]
    •  /