Abo
  • Services:
Anzeige

Vector Capital übernimmt Corel

Corel stimmt Übernahme durch Vector Capital zu

Der kanadische Software-Hersteller Corel hat sich jetzt mit Vector Capital auf eine Übernahme geeinigt. Demnach soll Vector Capital Corel zu 100 Prozent übernehmen. Der Kaufpreis liegt bei 1,05 US-Dollar pro Aktie in bar, was insgesamt einem Kaufpreis von rund 98 Millionen US-Dollar entspricht.

Anzeige

Noch müssen aber die Aktionäre von Corel der Übernahme zustimmen, allerdings ist Vector schon heute der größte Aktionär von Corel und hält etwa 20 Prozent an dem Unternehmen.

Allerdings hat Corels Board of Directors nur unter einigen Bedingungen der Übernahme zugestimmt. Darunter die Möglichkeit, gegen Zahlung von 2 Millionen US-Dollar ein anderes, besseres Übernahmeangebot annehmen zu können.


eye home zur Startseite
  10. Jun 2003

Wenn man dem golem-Artikel hier glauben schenken darf, dann sind die Aktien von Vector...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bechtle Onsite Services GmbH, Weissach nahe Stuttgart
  2. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  3. Bertrandt Services GmbH, Friedrichshafen
  4. Bechtle Onsite Services GmbH, Ingolstadt


Anzeige
Top-Angebote
  1. 34,49€
  2. 169,99€ bzw. 15€ günstiger bei Newsletter-Anmeldung

Folgen Sie uns
       

  1. WW2

    Kostenpflichtige Profispieler für Call of Duty verfügbar

  2. Firefox Nightly Build 58

    Firefox warnt künftig vor Webseiten mit Datenlecks

  3. Limux-Ende

    München beschließt 90 Millionen für IT-Umbau

  4. Chiphersteller

    Broadcom erhöht Druck bei feindlicher Übernahme von Qualcomm

  5. Open Access

    Konkurrenten wollen FTTH-Ausbau mit der Telekom

  6. Waipu TV

    Produkte aus Werbeblock direkt bei Amazon bestellen

  7. Darpa

    US-Militär will Pflanzen als Schadstoffsensoren einsetzen

  8. Snpr External Graphics Enclosure

    KFA2s Grafikbox samt Geforce GTX 1060 kostet 500 Euro

  9. IOS 11 und iPhone X

    Das Super-Retina-Display braucht nur wenige Anpassungen

  10. Polyphony Digital

    GT Sport bekommt Einzelspielerliga



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Oneplus 5T im Test: Praktische Änderungen ohne Preiserhöhung
Oneplus 5T im Test
Praktische Änderungen ohne Preiserhöhung
  1. Smartphone Neues Oneplus 5T kostet weiterhin 500 Euro
  2. Sicherheitsrisiko Oneplus-Smartphones kommen mit eingebautem Root-Zugang
  3. Smartphone-Hersteller Oneplus will Datensammlung einschränken

Universal Paperclips: Mit ein paar Sexdezillionen Büroklammern die Welt erobern
Universal Paperclips
Mit ein paar Sexdezillionen Büroklammern die Welt erobern
  1. Pocket Camp Animal Crossing baut auf Smartphones
  2. Disney Marvel Heroes wird geschlossen
  3. Free to Play World of Tanks bringt pro Nutzer und Monat 3,30 Dollar ein

Smartphoneversicherungen im Überblick: Teuer und meistens überflüssig
Smartphoneversicherungen im Überblick
Teuer und meistens überflüssig
  1. Winphone 5.0 Trekstor will es nochmal mit Windows 10 Mobile versuchen
  2. Smartphone-Kameras im Test Die beste Kamera ist die, die man dabeihat
  3. Librem 5 Das freie Linux-Smartphone ist finanziert

  1. Alexa-App Langsamkeit. Vermutlich nicht die...

    katze_sonne | 17:46

  2. Re: Empfänger

    zacha | 17:46

  3. Re: Ursprung gibts nicht

    derKlaus | 17:46

  4. Re: Haftung?

    kayozz | 17:44

  5. Re: Das tut schon fast weh.

    nachgefragt | 17:43


  1. 17:44

  2. 17:23

  3. 17:05

  4. 17:04

  5. 14:39

  6. 14:24

  7. 12:56

  8. 12:30


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel