Abo
  • IT-Karriere:

Intel: Eine Milliarde Prozessoren ausgeliefert

Intels erster Mikroprozessor 8086 erschien vor 25 Jahren

Im Jahr 1978 waren Computer zumeist große immobile Maschinen und das Internet noch ein kleines Projekt einer Hand voll Forscher. Heute, 25 Jahre später, feiert Intel den 25. Geburtstag seiner Intel-Architektur und hat insgesamt rund eine Milliarde x86-Prozessoren ausgeliefert.

Artikel veröffentlicht am ,

Vor 25 Jahren lieferte das Unternehmen erste Silizium-basierte Produkte auf Basis seiner Intel-Architektur aus und legte damit den Grundstein für eine weltweite Erfolgsgeschichte.

Stellenmarkt
  1. Statistisches Landesamt Baden-Württemberg, Stuttgart
  2. Deloitte, verschiedene Einsatzorte

Intels erster Prozessor im Jahre 1978, ein 16-Bit-Chip namens 8086, enthielt nur rund 29.000 Transistoren und lief mit einer Taktfrequenz von 5 MHz. Eine Version des Chips, der 8088, fand sich unter anderem im originalen IBM-PC, der 1982 ausgeliefert wurde. Heute verfügt ein Pentium-4-Prozessor über 55 Millionen Transistoren und läuft mit bis zu 3,06 GHz rund 600-mal schneller.

Laut Mercury Research hat Intel die Marke von einer Milliarde ausgelieferter Prozessoren bereits im April überschritten, rund 25 Jahre nach dem Debüt des ersten 8086-Mikroprozessors am 8. Juni 1978. Mercury Research rechnet aber damit, dass bis zur zweiten Milliarde deutlich weniger Zeit vergeht. Bereits Anfang 2007 könnte diese Marke überschritten werden.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Grafikkarten, Monitore, Mainboards)
  2. 119,90€
  3. 99,90€

hiTCH-HiKER 11. Jun 2003

"Heute verfügt ein Pentium-4-Prozessor über 55 Millionen Transistoren und läuft mit bis...

Bernd Rüter 10. Jun 2003

Oje, schlecht recherchiert.... den 8080 als 8-Bit-Prozessor (CP/M) und 4004 als noch...

Multimedianiac 10. Jun 2003

ich glaube so viel rechenpower paralell geschaltet wäre äußerst gefährlich .. wer wei...

kagi 10. Jun 2003

wenn die märkte china und indien vollkommen erschlossen werden, dann kann intel 1 mrd...

dagegen76 10. Jun 2003

Seltsam ist nur, dass Intel schon weitaus läger an Prozesseorentechnologie arbeitet und...


Folgen Sie uns
       


Cowboy Pedelec ausprobiert

Sportlich und minimalistisch - das Cowboy Pedelec ist jetzt auch in Deutschland verfügbar.

Cowboy Pedelec ausprobiert Video aufrufen
Adblock Plus: Adblock-Filterregeln können Code ausführen
Adblock Plus
Adblock-Filterregeln können Code ausführen

Unter bestimmten Voraussetzungen können Filterregeln für Adblocker mit einer neuen Funktion Javascript-Code in Webseiten einfügen. Adblock Plus will reagieren und die entsprechende Funktion wieder entfernen. Ublock Origin ist nicht betroffen.
Von Hanno Böck


    Passwort-Richtlinien: Schlechte Passwörter vermeiden
    Passwort-Richtlinien
    Schlechte Passwörter vermeiden

    Groß- und Kleinbuchstaben, mindestens ein Sonderzeichen, aber nicht irgendeins? Viele Passwort-Richtlinien führen dazu, dass Nutzer genervt oder verwirrt sind, aber nicht unbedingt zu sichereren Passwörtern. Wir geben Tipps, wie Entwickler es besser machen können.
    Von Hanno Böck

    1. Acutherm Mit Wärmebildkamera und Mikrofon das Passwort erraten
    2. Datenschutz Facebook speicherte Millionen Passwörter im Klartext
    3. Fido-Sticks im Test Endlich schlechte Passwörter

    Swobbee: Der Wechselakku kommt wieder
    Swobbee
    Der Wechselakku kommt wieder

    Mieten statt kaufen, wechseln statt laden: Das Berliner Startup Swobbee baut eine Infrastruktur mit Lade- und Tauschstationen für Akkus auf. Ein ähnliches Geschäftsmodell ist schon einmal gescheitert. Dieses kann jedoch aufgehen.
    Eine Analyse von Werner Pluta

    1. Elektromobilität Seoul will Zweirad-Kraftfahrzeuge und Minibusse austauschen
    2. Rechtsanspruch auf Wallboxen Wohnungswirtschaft warnt vor "Schnellschuss" bei WEG-Reform
    3. Innolith Energy Battery Schweizer Unternehmen entwickelt sehr leistungsfähigen Akku

      •  /