Abo
  • Services:
Anzeige

IBM und Infineon entwickeln MRAM mit höherer Speicherdichte

Neue Technologie soll die Markteinführung von MRAM beschleunigen

IBM und Infineon haben nach eigenen Angaben zusammen die bislang fortschrittlichste MRAM-(Magnetic-Random-Access-Memory-)Technologie entwickelt, bei der magnetische Speicherelemente in einen leistungsfähigen Logik-Prozess integriert wurden. Die heute vorgestellte Technologie könnte den Unternehmen zufolge zur beschleunigten Markteinführung von MRAMs beitragen.

Anzeige

Auf dem in dieser Woche in Kyoto stattfindenden VLSI Symposium präsentierten IBM und Infineon ihren schnellen 128-KBit-MRAM-Core. Der Chip wurde mit einem 0,18-µm-Logikprozess gefertigt, den für MRAM-Technologie bislang kleinsten bekannten Strukturen. Damit sei es möglich gewesen, eine extrem kleine MRAM-Speicherzelle von nur 1,4 Quadrat-Mikrometer zu erzeugen.

Da MRAM Informationen nicht in Form von elektrischen, sondern magnetischen Ladungselementen speichert, ist es vor allem für mobile Geräte geeignet, die mehr Informationen bei schnellerem Zugriff und weniger Leistungsaufnahme speichern sollen. Dabei vereinen MRAMs die Vorteile von heute eingesetzten Speichern wie die Speicherkapazität und die niedrigen Kosten von DRAMs, die hohe Geschwindigkeit von SRAMs und die Nichtflüchtigkeit von Flash-Speichern. Da MRAMs die gespeicherten Daten auch nach dem Abschalten der Versorgungsspannung behalten, könnten Produkte wie PCs sofort nach dem Einschalten betriebsbereit sein, ohne auf das Booten durch Software warten zu müssen.


eye home zur Startseite
andi 11. Jun 2003

Ja, ist als Flash- UND(!) DRAM-Ersatz gedacht. Mehr weiß ich auch nicht...Frühestens aber...

Nicht G.Wust 10. Jun 2003

Weiß hier zufällig jemand, wie lange sich die Informationen auf MRAMs ohne...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. BWI GmbH, Bonn
  2. DRÄXLMAIER Group, Vilsbiburg bei Landshut
  3. Bosch Sicherheitssysteme GmbH, Grasbrunn bei München
  4. Robert Bosch GmbH, Leonberg


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Game of Thrones, Big Bang Theory, The Vampire Diaries, Supernatural)
  2. (u. a. Hacksaw Ridge, Deadpool, Blade Runner, Kingsman, Arrival)

Folgen Sie uns
       

  1. Android P

    Hintergrundaktivitäten von Apps werden stärker beschränkt

  2. Online-Glücksspiele

    Bei Finanzsperren droht illegale Vorratsdatenspeicherung

  3. Betaversionen

    AirPlay 2 aus iOS und TVOS 11.3 entfernt

  4. Homee

    Homekit mit Z-Wave, Zigbee und Enocean verbinden

  5. Apfel

    Apple lässt sich Regenbogenlogo schützen

  6. A350-1000

    Airbus' größter zweistrahliger Jet wird ausgeliefert

  7. Flightsim Labs

    Flugsimulator-Addon klaut bei illegalen Kopien Passwörter

  8. Entdeckertour angespielt

    Assassin's Creed Origins und die Spur der Geschichte

  9. Abwehr

    Qualcomm erhöht Gebot für NXP um 5 Milliarden US-Dollar

  10. Rockpro64

    Bastelplatine kommt mit USB-C, PCIe und Sechskernprozessor



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Axel Voss: "Das Leistungsschutzrecht ist nicht die beste Idee"
Axel Voss
"Das Leistungsschutzrecht ist nicht die beste Idee"
  1. Leistungsschutzrecht EU-Ratspräsidentschaft schlägt deutsches Modell vor
  2. Fake News Murdoch fordert von Facebook Sendegebühr für Medien
  3. EU-Urheberrechtsreform Abmahnungen treffen "nur die Dummen"

Sam's Journey im Test: Ein Kaufgrund für den C64
Sam's Journey im Test
Ein Kaufgrund für den C64
  1. THEC64 Mini C64-Emulator erscheint am 29. März in Deutschland
  2. Sam's Journey Neues Kaufspiel für C64 veröffentlicht

Star Trek Discovery: Die verflixte 13. Folge
Star Trek Discovery
Die verflixte 13. Folge
  1. Star Trek Bridge Crew Sternenflotte verlässt Holodeck

  1. Re: Datenbanken, Container, Virtuelle Server...

    TobiVH | 08:41

  2. Schnellgeschwindigkeit?

    qupfer | 08:38

  3. Re: Danke für die Offenlegung

    budweiser | 08:36

  4. Re: Ach die haben einen Double Fine gemacht.

    Trollfeeder | 08:36

  5. Re: ENDLICH

    Astorek | 08:35


  1. 08:33

  2. 08:01

  3. 07:41

  4. 07:24

  5. 07:12

  6. 23:10

  7. 17:41

  8. 17:09


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel