Abo
  • IT-Karriere:

Lycos Europe kooperiert mit Google

Google darf Textanzeigen auf Tripod einbinden

Google schließt mit Lycos Europe eine strategische Allianz, in deren Rahmen Google bezahlte Text-Anzeigen auf den rund vier Millionen Mitgliederseiten von Lycos Tripod einbinden kann. Google will damit die eigene Reichweite weiter erhöhen.

Artikel veröffentlicht am ,

Zunächst sollen Googles Textanzeigen auf den Lycos-Seiten in Großbritannien und Deutschland integriert werden, später sollen dann auch Frankreich, Dänemark, Italien, die Niederlande, Spanien und Schweden folgen. Insgesamt generieren die Lycos-Tripod-Seiten rund 450 bis 500 Millionen Page Impressions im Monat.

Dabei identifiziert Google die Inhalte einer Webseite und schaltet dann automatisch relevante, textbasierte Anzeigen auf dieser Seite. Ende April gab Google eine erste entsprechende Partnerschaft mit Tomorrow Focus bekannt.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 349,00€
  2. 127,99€ (Bestpreis!)
  3. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Folgen Sie uns
       


Red Magic 3 - Test

Das Red Magic 3 richtet sich an Gamer - dank der Topausstattung und eines Preises von nur 480 Euro ist das Smartphone aber generell lohnenswert.

Red Magic 3 - Test Video aufrufen
Raumfahrt: Galileo-Satellitennavigation ist vollständig ausgefallen
Raumfahrt
Galileo-Satellitennavigation ist vollständig ausgefallen

Seit Donnerstag senden die Satelliten des Galileo-Systems keine Daten mehr an die Navigationssysteme. SAR-Notfallbenachrichtigungen sollen aber noch funktionieren. Offenbar ist ein Systemfehler in einer Bodenstation die Ursache. Nach fünf Tagen wurde die Störung behoben.


    Ricoh GR III im Test: Kompaktkamera mit Riesensensor, aber ohne Zoom
    Ricoh GR III im Test
    Kompaktkamera mit Riesensensor, aber ohne Zoom

    Kann das gutgehen? Ricoh hat mit der GR III eine Kompaktkamera im Sortiment, die mit einem APS-C-Sensor ausgerüstet ist, rund 900 Euro kostet und keinen Zoom bietet. Wir haben die Kamera ausprobiert.
    Ein Test von Andreas Donath

    1. Theta Z1 Ricoh stellt 360-Grad-Panoramakamera mit Profifunktionen vor
    2. Ricoh GR III Eine halbe Sekunde Belichtungszeit ohne Stativ

    iPad OS im Test: Apple entdeckt den USB-Stick
    iPad OS im Test
    Apple entdeckt den USB-Stick

    Zusammen mit iOS 13 hat Apple eine eigene Version für seine iPads vorgestellt: iPad OS verbessert die Benutzung als Tablet tatsächlich, ein Notebook-Ersatz ist ein iPad Pro damit aber immer noch nicht. Apple bringt aber endlich Funktionen, die wir teilweise seit Jahren vermisst haben.
    Ein Test von Tobias Költzsch

    1. Tablets Apple bringt neues iPad Air und iPad Mini
    2. Eurasische Wirtschaftskommission Apple registriert sieben neue iPads
    3. Apple Es ändert sich einiges bei der App-Entwicklung für das iPad

      •  /