• IT-Karriere:
  • Services:

Spieletest: Skies of Arcadia - Top-Rollenspiel für GameCube

Neuauflage des Dreamcast-Klassikers

Gute Rollenspiele sind auf dem GameCube nicht gerade im Überfluss vorhanden, Besitzer der Nintendo-Konsole können hier nur ähnlich wie Xbox-Spieler neidisch auf die PlayStation 2 schielen, die mit Klassikern wie etwa der Final-Fantasy-Reihe hier deutlich besser bedacht ist. Dank Skies of Arcadia ändert sich die Situation aber nun zumindest ein bisschen, denn die Neuauflage des Dreamcast-Klassikers macht auf dem GameCube eine äußerst gute Figur.

Artikel veröffentlicht am ,

Wer Skies of Arcadia von der Dreamcast kennt, wird sich schnell zurechtfinden - die zu Grunde liegende Story ist dieselbe geblieben und auch hinsichtlich des Gameplays hat sich nicht allzu viel geändert. Neu sind vor allem eine ganze Reihe weiterer Rätsel, aber natürlich wurde das Spiel auch optisch kräftig runderneuert.

Inhalt:
  1. Spieletest: Skies of Arcadia - Top-Rollenspiel für GameCube
  2. Spieletest: Skies of Arcadia - Top-Rollenspiel für GameCube

Screenshot #1
Screenshot #1
Das Spiel ist in der Fantasy-Welt Arcadia angesiedlt, die in sechs Kontinente unterteilt ist. Zwischen den einzelnen Inseln bewegt man sich per Schiff - allerdings reisen die verschiedenen Gefährte nicht auf dem Wasser, sondern lassen sich vom Wind durch die Luft tragen. Im Spiel schlüpft man in die Rolle des Luftpiraten Vyse und begibt sich mit seinen Gefährten auf die Suche nach sechs sagenumwobenen, heiligen Mondsteinen. Die werden benötigt, um den Frieden in Arcadia zu sichern - eine Reihe magischer Wesen lässt sich nämlich nur mit Hilfe dieser Steine dazu bringen, von der Unterwerfung der einst friedlichen Welt abzusehen.

Screenshot #2
Screenshot #2
Skies of Arcadia bietet prinzipiell übliche Rollenspiel-Kost: Man "fährt" von Insel zu Insel, erforscht zahlreiche Dungeons und übt sich im Lösen von (meist recht simplen) Rätseln. Daneben gilt es natürlich, diverse Kämpfe zu bestehen, sowohl im Schiff als auch zu Fuß warten diverse rundbasierte Gefechte auf den Spieler. Neben mehr als 70 Waffen kann dabei auf Magie (allerdings nur, solange die Energie dafür ausreicht) sowie auf diverse weitere Items zurückgegriffen werden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
Spieletest: Skies of Arcadia - Top-Rollenspiel für GameCube 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 2,79€
  2. 39,99€
  3. 3,90€

Buddy 20. Mai 2005

Das Spiel heißt Skies of Arcadia Legends, das originale SKies of Arcadia is auf dreamcast...

yps 14. Dez 2003

Ich hab das "Ding" für den GC die Grafik hat sich nicht geändert und eigentlich ist alles...

bertl 15. Jun 2003

hat schon jemand das ding auf dem gc ausprobiert? auf den sreenshots siehts ja nicht so...

Sturmkind 14. Jun 2003

Naja das sind wohl jene Leute die vielleicht nicht nur am PC und der Console sondern...

irata 14. Jun 2003

Ach ja, und so hat halt jeder seine persönlichen Vorlieben. Hängt halt davon ab, wie man...


Folgen Sie uns
       


Zoom Escaper ausprobiert

Der Zoom Escaper ist eine Möglichkeit, sich aus Videokonferenzen zu schummeln. Wir haben ihn ausprobiert.

Zoom Escaper ausprobiert Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /