Spieletest: Skies of Arcadia - Top-Rollenspiel für GameCube

Screenshot #3
Screenshot #3
Erfolgreich absolvierte Kämpfe helfen nicht nur dabei, das eigene Alter Ego aufzuwerten, sondern ermöglichen auch den Ausbau des Schiffes - schon beachtlich, wie viele verschiedene Items man so im Laufe der Zeit einsammeln kann. Auch die eigene Crew wächst im Laufe der Zeit und kann bei erfolgreichem Spiel durch besonders fähige Charaktere erweitert werden.

Stellenmarkt
  1. Cloud-Server-Administrator (m/w/d) Microsoft
    Mainova AG, Frankfurt am Main
  2. Firewall Security Architekt (m/w/d)
    Radeberger Gruppe KG, Frankfurt
Detailsuche

Screenshot #4
Screenshot #4
Ein großer Pluspunkt des Spiels ist die faszinierende, lebendige Story, die nicht nur dank der knuddeligen Grafik sehr liebenswert präsentiert wird, sondern auch an Spannung und Humor gleichermaßen einiges zu bieten hat. Ein Präsentationswunder ist Skies of Arcadia allerdings nicht, stellenweise merkt man dem Titel seine Dreamcast-Vergangenheit durchaus an.

Fazit:
Skies of Arcadia hat alles, was ein gutes Rollenspiel braucht: Eine faszinierende Story, motivierende Kämpfe, zahlreiche Rätsel und eine sehr stimmige Atmosphäre. Rollenspiel-Fans mit GameCube sollten also - nicht nur auf Grund mangelnder Alternativen - unbedingt zugreifen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 Spieletest: Skies of Arcadia - Top-Rollenspiel für GameCube
  1.  
  2. 1
  3. 2


Buddy 20. Mai 2005

Das Spiel heißt Skies of Arcadia Legends, das originale SKies of Arcadia is auf dreamcast...

yps 14. Dez 2003

Ich hab das "Ding" für den GC die Grafik hat sich nicht geändert und eigentlich ist alles...

bertl 15. Jun 2003

hat schon jemand das ding auf dem gc ausprobiert? auf den sreenshots siehts ja nicht so...

Sturmkind 14. Jun 2003

Naja das sind wohl jene Leute die vielleicht nicht nur am PC und der Console sondern...

irata 14. Jun 2003

Ach ja, und so hat halt jeder seine persönlichen Vorlieben. Hängt halt davon ab, wie man...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Bundesservice Telekommunikation  
Ist eine scheinexistente Behörde für Wikipedia relevant?

Die IT-Sicherheitsexpertin Lilith Wittmann hat eine dubiose Bundesbehörde ohne Budget entdeckt. Reicht das für einen Wikipedia-Artikel?

Bundesservice Telekommunikation: Ist eine scheinexistente Behörde für Wikipedia relevant?
Artikel
  1. Elektroauto: VW e-Up ab Mitte Februar wieder bestellbar
    Elektroauto
    VW e-Up ab Mitte Februar wieder bestellbar

    Der e-Up gehörte 2021 zu den meistgekauften Elektroautos. Nun will VW den Kleinwagen wieder verfügbar machen.

  2. Bitcoin, Ethereum: Was steuerlich bei Kryptowährungen gilt
    Bitcoin, Ethereum
    Was steuerlich bei Kryptowährungen gilt

    Kryptowährungen wie Bitcoin sind unter Anlegern beliebt - doch wie muss man die Gewinne eigentlich versteuern?

  3. Neues Geschäftsmodell: Luca-App plant flexible Abos und will Preise senken
    Neues Geschäftsmodell
    Luca-App plant flexible Abos und will Preise senken

    Angesichts drohender Kündigungen will die Luca-App den Bundesländern entgegenkommen.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Bosch Professional zu Bestpreisen • WSV bei MediaMarkt • Asus Vivobook Flip 14" 8GB 512GB SSD 567€ • Philips OLED 65" Ambilight 1.699€ • RX 6900 16GB 1.489€ • Samsung QLED-TVs günstiger • Asus Gaming-Notebook 17“ R9 RTX3060 1.599€ • Seagate 20TB SATA HDD [Werbung]
    •  /