Abo
  • Services:
Anzeige

Spieletest: Moto GP2 - Motorrad-Referenz für Xbox

Fortsetzung mit verbesserter Xbox-Live-Unterstützung

Unter anderem auf Grund der Tatsache, dass Moto GP auf der Xbox zu den ersten online-fähigen Spielen gehörte, genießt die Motorrad-Simulation unter Besitzern der Microsoft-Konsole eine recht hohe Popularität. THQ hat nun die Fortsetzung des Rennspiels veröffentlicht, die zwar nicht mit grundlegenden Neuerungen aufwarten kann, aber doch in einigen Punkten sinnvoll verbessert wurde.

Anzeige

Da THQ im Besitz der offiziellen Lizenz ist, konnte man sämtliche originalen Fahrer- und Rennkurs-Daten der MotoGP-Saison 2002 ins Spiel integrieren, so dass man mit bekannten Fahrern auf bekannten Strecken, wie etwa in Suzuka oder Le Mans, antritt. Zu Beginn sind allerdings nur drei Kurse verfügbar, die weiteren schaltet man durch Erfolge im Wettbewerb frei.

Screenshot #1
Screenshot #1
Kern der Einzelspieler-Modi ist sicherlich die Saison, in der man in einem Feld von 16 Fahrern auf insgesamt 16 Kursen in 13 Ländern sein Können beweisen muss. Wirklich einfach ist das übrigens nicht - auch wenn man sich selbst dafür entscheiden darf, wie simulationslastig und realistisch die Rennen sein sollen, wird man selbst im einfachsten Modus bereits kräftig gefordert. Wer nicht das nötige Gespür für die richtige Kurvenlage und die richtige Dosierung der Bremsen mitbringt, wird sich öfter neben der Strecke wiederfinden als ihm lieb ist.

Screenshot #2
Screenshot #2
Zudem warten noch einige Herausforderungen, wie etwa Duelle Mann gegen Mann, auf den Spieler. Hier sind Bonuspunkte zu verdienen, mit denen sich dann die Fahreigenschaften des eigenen Motorrades variieren lassen. Aber auch sonst hat man die Möglichkeit, den Feuerstuhl zu individualisieren: Neben farbenfrohen Designs darf man den Maschinen auch ein gründliches Tuning verpassen und den Reifendruck oder den Radstand einstellen.

Spieletest: Moto GP2 - Motorrad-Referenz für Xbox 

eye home zur Startseite
ps2 forever 03. Feb 2005

also ich muss sagen das moto gp3 von ps viel geiler zum spielen ist als das gp2 von...

Maru 16. Jul 2003

@hiTCH-HiKER spielerisch kann ich das Game nicht beurteilen. Grafisch ist es für mich...

mia.max 13. Jun 2003

Die sind von zwei unterschiedlichen Entwicklern. MotoGP3 (PS2) mag niemals mit MotoGP2...

Stefan Meissner 12. Jun 2003

Hi, das ist mir schon öfter aufgefallen. Deshalb wollte ich da auch gerade mal meinen...

hiTCH-HiKER 11. Jun 2003

Saugeiles Spiel: http://www.ps2fun.de/admintest.php?spielid=566



Anzeige

Stellenmarkt
  1. BVU Beratergruppe Verkehr + Umwelt GmbH, Freiburg im Breisgau
  2. Rohde & Schwarz Cybersecurity GmbH, Köln, Bochum
  3. PHOENIX CONTACT GmbH & Co. KG, Blomberg
  4. Automotive Safety Technologies GmbH, Ingolstadt


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. und Destiny 2 gratis erhalten

Folgen Sie uns
       

  1. Echo Show vs. Fire HD 10 im Test

    Alexa, zeig's mir!

  2. Apple

    Teure Lederhülle für iPhone X deckt Mikrofon ab

  3. Notruf

    Siri ruft unnötig die Feuerwehr

  4. Netzneutralität

    US-Behörde FCC will Internetprovidern alles erlauben

  5. Fraunhofer Fokus

    Metaminer soll datensammelnde Apps aufdecken

  6. Onlinehandel

    Bundesgerichtshof greift Paypal-Käuferschutz an

  7. Verbraucherschutz

    Sportuhr-Hersteller gehen unsportlich mit Daten um

  8. Core-i-Prozessoren

    Intel bestätigt gravierende Sicherheitsprobleme in ME

  9. Augmented Reality

    Apple kauft Vrvana für 30 Millionen US-Dollar

  10. Lootboxen

    "Battlefront 2 ist ein Star-Wars-Onlinecasino für Kids"



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Oneplus 5T im Test: Praktische Änderungen ohne Preiserhöhung
Oneplus 5T im Test
Praktische Änderungen ohne Preiserhöhung
  1. Smartphone Neues Oneplus 5T kostet weiterhin 500 Euro
  2. Sicherheitsrisiko Oneplus-Smartphones kommen mit eingebautem Root-Zugang
  3. Smartphone-Hersteller Oneplus will Datensammlung einschränken

Gaming-Smartphone im Test: Man muss kein Gamer sein, um das Razer Phone zu mögen
Gaming-Smartphone im Test
Man muss kein Gamer sein, um das Razer Phone zu mögen
  1. Razer Phone im Hands on Razers 120-Hertz-Smartphone für Gamer kostet 750 Euro
  2. Kiyo und Seiren X Razer bringt Ringlicht-Webcam für Streamer
  3. Razer-CEO Tan Gaming-Gerät für mobile Spiele soll noch dieses Jahr kommen

Firefox 57: Viel mehr als nur ein Quäntchen schneller
Firefox 57
Viel mehr als nur ein Quäntchen schneller
  1. Mozilla Wenn Experimente besser sind als Produkte
  2. Firefox 57 Firebug wird nicht mehr weiterentwickelt
  3. Mozilla Firefox 56 macht Hintergrund-Tabs stumm

  1. Golem basht mit Halbwissen unnötig auf Apple rum

    Dorftrottel72 | 08:49

  2. Re: Die Lösung liegt auf der Hand!

    sodom1234 | 08:47

  3. Re: Generelles Problem

    AnDieLatte | 08:46

  4. Re: Warum wieder ein Eigenweg und kein GBM?

    Bigfoo29 | 08:46

  5. Re: Tesla rasiert alle weg

    Gamma Ray Burst | 08:45


  1. 08:55

  2. 07:41

  3. 07:30

  4. 07:12

  5. 17:45

  6. 17:20

  7. 17:06

  8. 16:21


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel