• IT-Karriere:
  • Services:

Apple senkte iBook- und PowerBook-Preise

Gerüchte um neue Rechner von Apple

Ohne viel Brimborium darum zu machen hat Apple die Preise seiner iBooks und der PowerBook-G4-Serie gesenkt. Am deutlichsten - um fast 600 Euro - wurden die PowerBook-Rechner mit 15-Zoll-Displays im Preis gesenkt.

Artikel veröffentlicht am ,

Die neuen iBook-Preise liegen seit 4. Juni 2003 wie folgt (Preissenkung in Klammern angegeben):

  • iBook 12" 800MHz/128MB/30G/CD:
    1.158,84 Euro (-116,- Euro)
  • iBook 12" 900MHz/128MB/40G/Combo:
    1.390,84 Euro (-232,- Euro)
  • iBook 14" 900MHz/256MB/40G/Combo:
    1.622,84 Euro (-232,- Euro)
Beim PowerBook G4 gelten nun die folgenden Preise:
  • PowerBook G4 12" 867MHz/256MB/40G/Combo/BT:
    1.854,84 Euro (-348,- Euro)
  • PowerBook G4 12" 867MHz/256MB/40G/SD/BT:
    2.086,84 Euro (-348,- Euro)
  • PowerBook G4 15" 867MHz/256MB/40GB/Combo:
    2.318,84 Euro (-580,- Euro)
  • PowerBook G4 15" 1GHz/512MB/60GB/SD/AP:
    2.898,84 Euro (-580,- Euro)
  • PowerBook G4 17" 1GHz/512MB/60G/SD/AP/BT:
    3.710,84 Euro (-348,- Euro)
Die Preissenkung kommt kurz vor der für den 23. Juni 2003 erwarteten Ankündigung neuer Apple-Rechner. Seit Monaten spekuliert die Mac-Gemeinschaft über die Einführung einer neuen, G5 getauften Prozessor-Generation, die neben 32-Bit- auch 64-Bit-Befehle verarbeiten können soll. Apple selbst hält sich wie üblich bedeckt, so dass man sich noch bis zur Keynote des Apple-Chefs Steve Jobs zur WWDC am Abend des 23. Juni gedulden muss.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 5 5600X 358,03€)

Sven Janssen 05. Jun 2003

ich würde mit dem kauf warten. der 970er von IBM wird erwartet. Und dann kommen die...

waq 05. Jun 2003

Das war schon klar als die Anfang des Jahres das 15"-Powerbook mit veralteter Technik...

MaX 05. Jun 2003

Wenn man sich die Preissenkungen aunschaut wird es auf jeden fall neue 15" PowerBooks geben.


Folgen Sie uns
       


Sprachsteuerung mit Apple Music im Vergleich

Eigentlich sollen smarte Lautsprecher den Musikkonsum auf Zuruf besonders bequem machen - aber das gelingt oftmals nicht. Überraschenderweise spielen Siri, Google Assistant und Alexa bei gleichen Sprachbefehlen andere Sachen, obwohl alle auf Apple Music zugreifen.

Sprachsteuerung mit Apple Music im Vergleich Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /