Abo
  • Services:

Aktualisierte Version von QuickBooks kommt

QuickBooks für die Firmen-Buchhaltung

Lexware bietet ab sofort überarbeitete Versionen der Finanzsoftware QuickBooks in zwei Ausbaustufen an. Neben der Standard-Version QuickBooks 2004 steht auch eine erweiterte Plus-Variante bereit, die zusätzliche Funktionen bietet.

Artikel veröffentlicht am ,

So verfügt QuickBooks 2004 nun über einen automatischen Online-Kontenabgleich und übernimmt die Zuordnung der Online-Zahlungseingänge und -ausgänge mit den QuickBooks-Daten. Auch Online-Daueraufträge lassen sich nun mit der Software einrichten. Weiterhin liefert die Software eine elektronische Umsatzsteuer-Voranmeldung nach dem Elster-Verfahren der Finanzbehörden.

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Raum Rosenheim
  2. DAN Produkte GmbH, Siegen

Mit der Schnellbelegerfassung sammelt man alle Belege möglichst bequem zusammen. Die Funktion Export-Betriebsprüfer gemäß Paragraf 147 AO stellt alle Auswertungen für den Betriebsprüfer zur Verfügung, die seit dem 1.1.2002 vorgehalten werden müssen. Angebote, Auftragsbestätigungen, Rechnungen, Gutschriften und Ähnliches lassen sich nach Word exportieren und individuell bearbeiten.

QuickBooks richtet sich besonders an Kleinunternehmen, wobei die Finanzsoftware viele Aufgaben automatisieren soll. So lassen sich damit professionelle Angebote, Rechnungen, Mahnungen, Gutschriften und Ähnliches erstellen. Dabei berechnet die Software den Rechnungsbetrag, die Mehrwertsteuer, Rabatte und Mahngebühren. Dabei sind alle Arbeitsabläufe miteinander verknüpft: Nimmt ein Kunde ein Angebot an, wird es per Mausklick in eine Rechnung verwandelt.

QuickBooks 2004 Plus bietet Zusatzfunktionen wie die DATEV-Exportschnittstelle zur Übergabe der Buchungsdaten an den Steuerberater. Als Weiteres liefert die erweiterte Fassung die automatische Verbuchung der Abschreibungswerte aus dem AfA-Rechner, eine Anbindung an klickTel-CDs, die Software "Lexware lohnauskunft" mit der neuen Minijobs-Regelung sowie ein Wirtschaftslexikon.

Lexware will QuickBooks 2004 ab Mitte Juni 2003 zum Preis von 79,90 Euro anbieten. Das Update gibt es für 69,90 Euro. Das besser ausgestattete und zeitgleich erscheinende QuickBooks 2004 Plus kostet als Vollversion 129,90 Euro und 99,90 Euro als Update.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 6,49€
  2. 219€ (Vergleichspreis 251€)
  3. 19,89€ inkl. Versand (Vergleichspreis ca. 30€)

Folgen Sie uns
       


Ubitricity ausprobiert

Das Berliner Unternehmen Ubitricity hat ein eichrechtskonformes System für das Laden von Elektroautos entwickelt. Das Konzept basiert darauf, dass nicht die Säule, sondern der Kunde selbst für die Stromzählung sorgt.

Ubitricity ausprobiert Video aufrufen
Raumfahrt: Großbritannien will wieder in den Weltraum
Raumfahrt
Großbritannien will wieder in den Weltraum

Die Briten wollen eigene Raketen bauen und von Großbritannien aus starten. Ein Teil des Geldes dafür kommt auch von Investoren und staatlichen Investitionsfonds aus Deutschland.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Esa Sonnensystemforschung ohne Plutonium
  2. Jaxa Japanische Sonde Hayabusa 2 erreicht den Asteroiden Ryugu
  3. Mission Horizons @Astro_Alex fliegt wieder

Garmin Fenix 5 Plus im Test: Mit Musik ins unbekannte Land
Garmin Fenix 5 Plus im Test
Mit Musik ins unbekannte Land

Kopfhörer ins Ohr und ab zum Joggen, Rad fahren oder zum nächsten Supermarkt spazieren - ohne Smartphone: Mit der Sport-Smartwatch Fenix 5 Plus von Garmin geht das. Beim Test haben wir uns zwar im Wegfindungsmodus verlaufen, sind von den sonstigen Navigationsoptionen aber begeistert.
Ein Test von Peter Steinlechner

  1. Garmin im Hands on Alle Fenix 5 Plus bieten Musik und Offlinenavigation

Razer Huntsman im Test: Rattern mit Infrarot
Razer Huntsman im Test
Rattern mit Infrarot

Razers neue Gaming-Tastatur heißt Huntsman, eine klare Andeutung, für welchen Einsatzzweck sie sich eignen soll. Die neuen optomechanischen Switches reagieren schnell und leichtgängig - der Geräuschpegel dürfte für viele Nutzer aber gewöhnungsbedürftig sein.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Huntsman Razer präsentiert Tastatur mit opto-mechanischen Switches
  2. Razer Abyssus Essential Symmetrische Gaming-Maus für Einsteiger
  3. Razer Nommo Chroma im Test Blinkt viel, klingt weniger

    •  /