Abo
  • Services:
Anzeige

Aktualisierte Version von QuickBooks kommt

QuickBooks für die Firmen-Buchhaltung

Lexware bietet ab sofort überarbeitete Versionen der Finanzsoftware QuickBooks in zwei Ausbaustufen an. Neben der Standard-Version QuickBooks 2004 steht auch eine erweiterte Plus-Variante bereit, die zusätzliche Funktionen bietet.

Anzeige

So verfügt QuickBooks 2004 nun über einen automatischen Online-Kontenabgleich und übernimmt die Zuordnung der Online-Zahlungseingänge und -ausgänge mit den QuickBooks-Daten. Auch Online-Daueraufträge lassen sich nun mit der Software einrichten. Weiterhin liefert die Software eine elektronische Umsatzsteuer-Voranmeldung nach dem Elster-Verfahren der Finanzbehörden.

Mit der Schnellbelegerfassung sammelt man alle Belege möglichst bequem zusammen. Die Funktion Export-Betriebsprüfer gemäß Paragraf 147 AO stellt alle Auswertungen für den Betriebsprüfer zur Verfügung, die seit dem 1.1.2002 vorgehalten werden müssen. Angebote, Auftragsbestätigungen, Rechnungen, Gutschriften und Ähnliches lassen sich nach Word exportieren und individuell bearbeiten.

QuickBooks richtet sich besonders an Kleinunternehmen, wobei die Finanzsoftware viele Aufgaben automatisieren soll. So lassen sich damit professionelle Angebote, Rechnungen, Mahnungen, Gutschriften und Ähnliches erstellen. Dabei berechnet die Software den Rechnungsbetrag, die Mehrwertsteuer, Rabatte und Mahngebühren. Dabei sind alle Arbeitsabläufe miteinander verknüpft: Nimmt ein Kunde ein Angebot an, wird es per Mausklick in eine Rechnung verwandelt.

QuickBooks 2004 Plus bietet Zusatzfunktionen wie die DATEV-Exportschnittstelle zur Übergabe der Buchungsdaten an den Steuerberater. Als Weiteres liefert die erweiterte Fassung die automatische Verbuchung der Abschreibungswerte aus dem AfA-Rechner, eine Anbindung an klickTel-CDs, die Software "Lexware lohnauskunft" mit der neuen Minijobs-Regelung sowie ein Wirtschaftslexikon.

Lexware will QuickBooks 2004 ab Mitte Juni 2003 zum Preis von 79,90 Euro anbieten. Das Update gibt es für 69,90 Euro. Das besser ausgestattete und zeitgleich erscheinende QuickBooks 2004 Plus kostet als Vollversion 129,90 Euro und 99,90 Euro als Update.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Siemens Postal, Parcel & Airport Logistics GmbH, Nürnberg
  2. über Duerenhoff GmbH, Raum Frankfurt am Main
  3. NOWIS GmbH, Oldenburg
  4. Bechtle Clouds GmbH, Frankfurt am Main


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 25,99€
  2. (-76%) 5,99€
  3. 19,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       

  1. Siri-Lautsprecher

    Apple versemmelt den Homepod-Start

  2. Open Routing

    Facebook gibt interne Plattform für Backbone-Routing frei

  3. Übernahme

    Vivendi lässt Ubisoft ein halbes Jahr in Ruhe

  4. Boston Dynamics

    Humanoider Roboter Atlas macht Salto rückwärts

  5. Projekthoster

    Github zeigt Sicherheitswarnungen für Projektabhängigkeiten

  6. Sicherheitslücke bei Amazon Key

    Amazons Heimlieferanten können Cloud Cam abschalten

  7. Luftfahrt

    China plant Super-Windkanal für Hyperschallflugzeuge

  8. Quad9

    IBM startet sicheren und datenschutzfreundlichen DNS-Dienst

  9. Intel

    Ice-Lake-Xeon ersetzt Xeon Phi Knights Hill

  10. Star Wars Jedi Challenges im Test

    Lichtschwertwirbeln im Wohnzimmer



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Windows 10 Version 1709 im Kurztest: Ein bisschen Kontaktpflege
Windows 10 Version 1709 im Kurztest
Ein bisschen Kontaktpflege
  1. Windows 10 Microsoft stellt Sicherheitsrichtlinien für Windows-PCs auf
  2. Fall Creators Update Microsoft will neues Windows 10 schneller verteilen
  3. Windows 10 Microsoft verteilt Fall Creators Update

Orbital Sciences: Vom Aufstieg und Niedergang eines Raketenbauers
Orbital Sciences
Vom Aufstieg und Niedergang eines Raketenbauers
  1. Astronomie Erster interstellarer Komet entdeckt
  2. Jaxa Japanische Forscher finden riesige Höhle im Mond
  3. Nasa und Roskosmos Gemeinsam stolpern sie zum Mond

Ideenzug: Der Nahverkehr soll cool werden
Ideenzug
Der Nahverkehr soll cool werden
  1. 3D-Printing Neues Druckverfahren sorgt für bruchfesteren Stahl
  2. Autonomes Fahren Bahn startet selbstfahrende Buslinie in Bayern
  3. High Speed Rail Chinas Züge fahren bald wieder mit 350 km/h

  1. Re: Physikalisch kaum möglich!

    SanderK | 20:36

  2. Re: Frontantrieb...

    m245m | 20:34

  3. Re: Bei PHP ..

    dietzi96 | 20:32

  4. Re: 7c/kWh?

    ChMu | 20:31

  5. Re: kein Fingerabdrucksensor?

    Der Held vom... | 20:28


  1. 19:05

  2. 17:08

  3. 16:30

  4. 16:17

  5. 15:49

  6. 15:20

  7. 15:00

  8. 14:40


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel