Abo
  • Services:
Anzeige

Global WIN iceAge - Thermo-elektrische Kühlung für CPUs

Technik von Active Cool gekoppelt mit Global-WIN-Lüfter mit Keramik-Kugellager

Das israelische Unternehmen Active Cool hatte mit seiner thermo-elektrischen Prozessor-Kühltechnik AC4G auf der CeBIT 2003 eines der interessantesten Produkte demonstriert. Nach Thermaltake ist nun auch der taiwanesische Kühler-Hersteller Global WIN unter die Active-Cool-Lizenznehmer gegangen und will in Kürze ein entsprechendes, geräuscharmes Athlon-XP- und Pentium-4-Kühlsystem auf den Markt bringen.

Anzeige

Die Kühleinheit besteht dabei aus einem Spannungs- und Kontrollgerät in Form einer PCI-Steckkarte, einer Kühlplatte (Peltier-Element), die auf der CPU montiert wird, einem Kühlkörper und einem temperaturgeregelten Lüfter. Global WIN setzt dabei einen Lüfter mit selbst entwickelten "Nanometer-Keramik"-Kugellagern ("NCBearing") ein, die dank besserer Stoß- und Vibrationsresistenz sowie Resistenz gegen Oxidation deutlich robuster als herkömmliche Kugellager sein sollen.

Das sowieso schon recht leise Kühlsystem soll dank der speziellen Kugellager noch leiser werden. Dieses ergebe sich Global WIN zufolge aus der äußerst präzisen Fertigung, die auf Grund der Platzersparnis längere Lüfterblätter und somit eine geringere Drehzahl ermögliche. Des Weiteren bietet Global WIN dem Anwender die Möglichkeit, den mitgelieferten I-Storm-Adapter einzusetzen, der einen Einsatz des mitgelieferten 80-mm-Lüfters ermöglicht. Active Cool stattete seine AC4G-Demonstrations-Systeme auf der CeBIT 2003 selbst mit 70-mm-Lüfter aus.

Zum iceAge-Lieferumfang gehören eine englische Installations- und Betriebsanleitung, die Active-Cool-PCI-Steckkarte, das iceAge-Kühlelement für den universellen Einsatz auf AMD- und Intel-Prozessoren, zwei Befestigungsclips für Intel-Pentium-4-Prozessoren, ein Stromkabel für die PCI-Karte (wird separat mit Strom versorgt), die Wärmeleitpaste, ein 80-mm-NCBearing-Lüfter mit LED und der I-Storm-Adapter für den Einsatz des Lüfters.

Das Global WIN iceAge soll in Kürze zumindest beim Online-Händler Frozen Silicon erhältlich sein, so die Deutsche Presseagentur von Global WIN. Preis und Verfügbarkeit will man in Kürze bekannt geben. Das konkurriende Thermaltake-Produkt "SubZero4G" ist bereits für rund 160,- bis 170,- Euro im Handel erhältlich.


eye home zur Startseite
scholle 07. Jun 2004

den hatten die bei conrad schon für 65 euro im angebot,den sub zero. und das war am...

Mick 11. Nov 2003

Moin, auf aktuellen Preisvergleichsseiten bekommt man die schon ab 135€ und dawird es für...

Marc o 05. Jun 2003

http://www.dau-alarm.de/

Marc o 05. Jun 2003

- klar für einen bruchteil einer Sekunde schon... *bestimmt* :)

NyTmArE 05. Jun 2003

Locker :-D



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ASTERION Germany GmbH, Viernheim/Rüsselsheim
  2. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Herzogenaurach
  3. über Duerenhoff GmbH, Raum Offenbach
  4. über Hays AG, München


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 89,90€ + 3,99€ Versand (Vergleichspreis ca. 140€)

Folgen Sie uns
       

  1. Staingate

    Austauschprogramm für fleckige Macbooks wird verlängert

  2. Digitale Infrastruktur

    Ralph Dommermuth kritisiert deutsche Netzpolitik

  3. Elektroauto

    VW will weitere Milliarden in Elektromobilität investieren

  4. Elektroauto

    Walmart will den Tesla-Truck

  5. Die Woche im Video

    Ausgefuchst, abgezockt und abgefahren

  6. Siri-Lautsprecher

    Apple versemmelt den Homepod-Start

  7. Open Routing

    Facebook gibt interne Plattform für Backbone-Routing frei

  8. Übernahme

    Vivendi lässt Ubisoft ein halbes Jahr in Ruhe

  9. Boston Dynamics

    Humanoider Roboter Atlas macht Salto rückwärts

  10. Projekthoster

    Github zeigt Sicherheitswarnungen für Projektabhängigkeiten



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Windows 10 Version 1709 im Kurztest: Ein bisschen Kontaktpflege
Windows 10 Version 1709 im Kurztest
Ein bisschen Kontaktpflege
  1. Windows 10 Microsoft stellt Sicherheitsrichtlinien für Windows-PCs auf
  2. Fall Creators Update Microsoft will neues Windows 10 schneller verteilen
  3. Windows 10 Microsoft verteilt Fall Creators Update

Orbital Sciences: Vom Aufstieg und Niedergang eines Raketenbauers
Orbital Sciences
Vom Aufstieg und Niedergang eines Raketenbauers
  1. Astronomie Erster interstellarer Komet entdeckt
  2. Jaxa Japanische Forscher finden riesige Höhle im Mond
  3. Nasa und Roskosmos Gemeinsam stolpern sie zum Mond

Ideenzug: Der Nahverkehr soll cool werden
Ideenzug
Der Nahverkehr soll cool werden
  1. 3D-Printing Neues Druckverfahren sorgt für bruchfesteren Stahl
  2. Autonomes Fahren Bahn startet selbstfahrende Buslinie in Bayern
  3. High Speed Rail Chinas Züge fahren bald wieder mit 350 km/h

  1. Re: Auf die Reihenfolge kommt es an

    feierabend | 04:15

  2. Re: Null Kommentare? Die Mobil-Unternehmen...

    Sense8_I/On | 04:14

  3. Re: Elektro Trucks sind leiser und somit entsteht...

    User_x | 03:56

  4. Re: die alte leier

    Andre S | 02:23

  5. Re: VW am ehesten zuzutrauen

    Ein Spieler | 02:21


  1. 17:14

  2. 13:36

  3. 12:22

  4. 10:48

  5. 09:02

  6. 19:05

  7. 17:08

  8. 16:30


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel